Sinn des Lebens

Deinem Leben mehr Sinn geben

sonnenuntergang-sunsetDeinem Leben mehr Sinn geben: Sei, wie du von Natur aus bist

Ich bin überzeugt, dass sich jeder Mensch schon bei seiner Geburt mit einem bestimmten Auftrag oder einer bestimmten Gabe (oder mehreren) inkarniert. Damit wäre dann weit mehr, als es heute gängige Meinung ist, schon ab dem ersten Atemzug in uns allen angelegt. Meiner Meinung nach wäre es Aufgabe der Eltern, der Familie, der Gesellschaft und der Schulen, den Kindern zu helfen das Geschenk, das sie mitbrachten auszupacken, zu ent-wickeln, zu leben, zu lieben und zu ehren. Solche Menschen könnten dann auch für ihre Mitmenschen, die Gesellschaft und für diese Welt den besten, höchsten Beitrag leisten.

Leider übertragen stattdessen Eltern in vielen Fällen (wenn auch meist in bester Absicht) ihrem Kind ihr Weltbild, ihre eigenen antrainierten Denk- und Gefühls-Muster, in der Regel auch ihren Lebensstandard und oft ihre Ziele. So geben Menschen (von Generation zu Generation) Glaubenssätze weiter, wie sie sie von ihren Eltern übernommen haben. Meistens wurden Lebensregeln eingeimpft, deren oberster Zweck ist, gut zu funktionieren, indem man sich an die Gegebenheiten anpasst. Auch das geschieht vorwiegend im besten Glauben, denn die meisten Eltern wollen ihr Kind vorrangig schützen und in Sicherheit wissen.

Infolgedessen verlieren viele Menschen im Laufe ihrer Kind- und Schulzeit die Fähigkeit groß zu träumen und die Gabe die Realität ohne Angst auszutesten. Sie testen nicht (länger) aus, was ihnen leicht (oder schwer) fällt, was ihnen wirklich liegt (und was nicht). Sie erkunden nicht, was ihnen alles wirklich möglich wäre und wo es sie aus der Tiefe ihres Herzens hinzieht.

Aber deine Ursprüngliche Energie, der Stoff aus dem du gewebt wurdest, aus dem das Göttliche dich gewebt hat, dieses Licht ist nach wie vor in dir. Es schlummert in jedem von uns. Und wenn du darauf achtest, wirst du bemerken, dass es sich immer wieder einmal bei dir meldet.

Literatur, die hilft mehr so zu leben, wie man von Natur aus ist:

Kira Klenke: Das Sedona-Steinorakel: Die Lösung liegt nur einen Steinwurf entfernt (Neue Erde Ryvellus 2015)
zeigt eine Methode, mit der jedermann sehr einfach und effektiv seine innere intuitive Führung aktivieren kann, um mit schwierigen Lebens-Situationen besser klar zu kommen

Kira Klenke: Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg (Springer Gabler, 3. Auflage 2015)
Dieses Buch ermutigt Studierende ihren eigenen für sie stimmigen Weg zu gehen im Studium, um mit dem, was natürlicher Weise in ihnen angelegt ist, zufrieden und erfolgreich zu werden

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

 

Schlagworte für diesen Artikel:

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Wir freuen uns über eine Spende via Paypal

Den Artikel kommentieren

*