Autoren

Gerber Sirin, Helen

Helen Gerber SirinHelen Gerber Sirin

1957, lebt in der Schweiz. Sie hat die Tierkommunikation im deutschsprachigen Europa begründet. Seit bald zwei Jahrzehnten arbeitet sie als Tierkommunikatorin in Einzelsitzungen und als Lehrerin für Tierkommunikation. 2009 gründet sie ALUNA, Schule für Tiertelepathie und Geistige Arbeit.

Mein Curriculum Vitae

  • Matura Typus B
  • 2 Semester Studium der Veterinärmedizin
  • Ausbildung zur Krankenschwester
  • Ausbildung zur Oberschwester und Tätigkeit als solche an einer chirurgischen Klinik am Inselspital Bern.
    1992 Tierpflegerin an der Klinik für kleine Haustiere am Tierspital Bern.
  • 1995 Krankenschwester am Swiss Heart Center Bern / Inselspital.
  • 1995 Ausbildung zum Practitioner 1 in der T.E.A.M.-Methode für Pferde unter Linda Tellington Jones. Übersetzungen von Kursen in Muskeltherapie und Akupressur für Pferde für Michael Baxter sowie in Shiatsu für Pferde für Susan Tenney.
  • 1998 Ausbildung zum Practitioner 1 in der T.A.C.T.-Methode für Hunde und Katzen unter Linda Tellington Jones. Level 1-Abschluss als Lehrerin für Centered Riding (Sally Swift).
  • Kurs in Katzen-Verhaltenskunde bei dipl. Ethologin / Zoologin Rosemarie Schär.
  • 1998–2009 Aus- und Weiterbildung in telepathischer Kommunikation durch Penelope Smith, USA, und zur Lehrerin für Kurse in telepathischer Kommunikation.
  • Vieljährige Erfahrung in Transaktionsanalyse, Feldenkrais, meditativem Malen.
  • 40-jährige Reitpraxis; Erfahrung im Fahrsport, im Westernreiten und im iberischen Reiten.
  • Langjährige Praxis im aktiven Hundesport.
  • 2009 Schulung in Hundeverhaltenskunde durch die Organisation Jan Fennell.
  • 2005–2008 Ausbildungen in Astrologie durch C. Brunschwiler, SAF sowie durch R. Jakubowitz, AFS.

Weitere Infos: www.mittierenreden.ch

Den Artikel kommentieren

*