Reisen 2017

Schweiz ~ 20. bis 24. September 2017

BB_neu_Logo

„In die Göttliche Stille tauchen“
5-Tagesseminar in der Schweiz,
in der Obwaldener Bergwelt
20. bis 24. September 2017

Barbara Bessen Schweiz 2017

Unsere Fünftagesseminare führen uns meist im Frühjahr hoch in den Norden auf eine Insel, und im Herbst verweilen wir mehr im Süden. Diesmal soll es wieder einmal die Schweiz sein, die wir besuchen wollen. Es ist nicht immer leicht, einen passenden Platz zu finden. Aber wie so oft haben die geistigen Freunde wohl mit Hand angelegt, denn ich war wochenlang auf der Suche nach etwas Besonderem. Und plötzlich war ein Plätzchen gefunden. Ich als „Nordlicht“ liebe das Meer, doch Berge haben auch etwas Wunderbares. Beim Meer fasziniert mich die Weite, der Blick in die Unendlichkeit. Die Berge vermitteln mir einen besonderen Zauber des Irdischen. Mal lieblich, mal schroff, wie das irdische Leben eben. Ich freue mich, dass wir im Hotel Paxmontana für ein paar Tage ein Zuhause finden.
Zum Schnuppern: www.paxmontana.ch. Welch eine herrliche Welt der Berge! Und einen Kraftplatz haben wir auch dabei. Einfach mal in die Fotos der Internetseite eintauchen!

Barbara Bessen Schweiz 2017

(c) Josef Imfeld

Wir sind fünf Tage beisammen, um noch tiefer ins Feld der Einheit zu gleiten. Immer mehr Menschen leben zeitweilig in diesem Feld der Liebe und Schöpfung, um dann inspiriert oder ganz friedlich in das tägliche Leben zurück zu gehen. Kryon sagte vielfach Folgendes: „Ihr lebt mit einem Bein in der Dualität, mit dem anderen in der Multidimensionalität. Die Kunst ist, beides miteinander zu verbinden!“ Diese Aussage hat so viele Facetten, die man Stück für Stück erkennt. So erschaffen wir immer wieder, durch unsere reine Absicht, das, was wir leben wollen. Wir möchten in einer friedvollen, klaren, liebevollen Welt leben. Und wir sind mit vielen anderen die Vorreiter, die, die das Feld dafür ebnen, damit andere folgen können. Darüber muss man ein bisschen kontemplieren, es im Kopf und im Herzen hin und her bewegen. Eigentlich ist der Weg in dieser Zeit, die Neue Erde zu erschaffen und mit und auf ihr zu leben, gar nicht schwer. Wir müssen uns nur die Zeit dafür nehmen, öfter in die Stille zu gehen. Manchmal stehen wir selbst und unsere alten Prägungen uns im Weg.
Wir sind – wie immer – viel im Seminarraum, haben freie Stunden, um die herrliche Gegend zu erkunden. Und abends geniessen wir ein gemeinsames Abendessen. Danach tauchen wir dann im Seminarraum nochmal tief in die geistige Welt.
Ich freue mich auf Euch! Wir werden schöne Stunden verleben!
Vielleicht unternehmen wir eine kleine gemeinsame Wanderung? Lassen wir uns überraschen!

*

Karin LoichingerAssistentin: Karin Loichinger,
die sonst unsere Münchner Seminare organisiert, sorgt dafür, dass alles gut klappt und unterstützt mich

*

Das vorläufige Programm, Änderungen sind möglich:

Mittwoch, 20.09.:
Ankunft, Ankommen
Abendessen
20.00 Uhr Treffen im Seminarraum
Begrüßung, Meditation

Donnerstag, 21.09.:
Mit einem Spaziergang den Tag beginnen?
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung
Abendessen
20.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Freitag, 22.09.:
Tagesstart mit Frühsport?
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung
Abendessen
20.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Barbara Bessen Schweiz 2017Samstag, 23.09.:
Morgenspaziergang in der herrlichen Natur?
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung
Abendessen
20.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Sonntag, 24.09.:
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr im Seminarraum
Abschlussseminarsequenz mit Barbara
Abreise

*

Informationen über Preise und Anmeldung:

Bitte das Seminar zuerst im Büro Barbara Bessen anmelden.
Email: info@barbara-bessen.com. Tel.: 0049 (0)40-3750 3201. Sie bekommen dann Teilnehmer-Unterlagen zugeschickt.
Das Büro ist für persönliche Fragen immer mittwochs von 9.00 bis 12.00 Uhr besetzt.
Der Preis für das Seminar beträgt 690,- Euro.

*

Barbara Bessen Schweiz 2017
Das Zimmer bitte direkt im Hotel Paxmontana reservieren. Bitte unbedingt mit der Information „Seminar Barbara Bessen“. Wir haben ein Sonderkontingent dort gebucht.

Preise, inklusive Frühstück und Abendessen:
Jugendstilhotel Paxmontana
CHF 140.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer
CHF 170.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
Gasthaus Paxmontana
CHF 110.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer
CHF 140.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer zur Einzelnutzung

Mit folgenden Leistungen:
Flüeli-Quellwasser ohne Kohlensäure im Plenum und beim Abendessen
3-Gänge-Abendessen mit Auswahl des Hauptganges
gratis Parkplätze

Auf Wunsch kann zusätzlich ein Zwei-Gänge-Mittagessen gegen einen Aufpreis von CHF 30.00 bestellt werden.
Wer bezüglich des Essens Sonderwünsche hat, vielleicht wegen einer Unverträglichkeit oder auch, weil nur vegan gegessen werden möchte, bitte bei der Zimmerbuchung mit angeben.

Informationen über Anreise, und was es sonst noch alles zu wissen gibt, bitte auf der Internetseite erkunden. www.paxmontana.ch

Ich freue mich, wenn wir gemeinsam dieses schöne Fleckchen erkunden und genießen!

Herzlichst
Barbara Bessen und Team
(c) Barbara Bessen



Barbara BessenBarbara Bessen

ist gebürtige Hamburgerin und gelernte Journalistin von Beruf. Seit 2001 ist sie Seminarleiterin und gibt Botschaften von unterschiedlichen geistigen Wesenheiten weiter.

Sie gibt Seminare und veranstaltet Reisen, in denen sie es den geistigen Wesen, die durch sie sprechen, ermöglicht, die Menschen mit ihrer hohen Energie zu erreichen. Es geht einmal um die Botschaften, die die Wesenheiten weitergeben, aber hauptsächlich eben um die neue hohe Energie, die jetzt auf die Erde strömt, mit der man sehr intensiv an sich selbst arbeiten kann, wenn man sich ihr hingibt.

Barbara ist auch Channeltrainerin und vermittelt anderen Menschen wie sie ebenfalls in Kontakt zu geistigen Helfern kommen. Sie sagt, ein jeder Mensch kann das in der heutigen Zeit. Außerdem hilft sie, den Menschen bei der Kontaktaufnahme zum eigenen Göttlichen Kern, zum Höheren Selbst. Diese Verschmelzung ist ein Prozess, den jeder individuell durchläuft. Barbara plädiert für diesen intensiven Kontakt zu sich selbst, weil diese Verbindung dem eigenen Leben völlig neue Potentiale aufzeigt, die man mit dem irdischen Verstand nie erreichen kann.

Barbara hat einige Bücher geschrieben und CDs aufgenommen. Von ihren Veranstaltungen gibt es auch Mitschnitte, die man zur eigenen Vertiefung gut verwenden kann. Barbara lebt in Hamburg und in der „Holsteinischen Schweiz“.

Kontaktinformationen von Barbara Bessen

Zur Homepage von Barbara Bessen: 
www.barbara-bessen.com

Alle Beiträge von der Autorin auf Spirit Online

 

Den Artikel kommentieren


*