Bewusst-Sein

Poesie ~ Seelenlicht

Herzluftballons im blauen HimmelSeelenlicht

Gedichte schreiben über Gott und die Welt, über Gefühle und Entwicklung und natürlich über die Liebe, das ist meine Passion.
Von der Seele für die Seele lesen Sie hier „Seelenlicht“ – viel Freude dabei

Jedes Herz besitzt ein Seelenlicht,
tief vergraben sieht man es nicht.
Scham und Reue haben es verbannt,
wir wollten gefallen und wurden verkannt.

Wir schauten mit großen Kinderaugen,
und wollten den Großen alles glauben.
Dafür haben wir uns selbst verbogen
und unsere Seele angelogen.

Wir suchten den Himmel um zu heilen,
deshalb sollten  wir auf der Erde weilen.
Das genau war Gottes Plan,
doch schauen wir uns unsere Seelen an.

Wütend, traurig und auch tief verletzt,
ist die Seele dem Bösen ausgesetzt.
Das Böse zeigt sich völlig enthemmt,
der gute Mensch gilt heut als verklemmt.

Reichtum und Macht werden gehuldigt,
Gott schaut zu, mehr als geduldig.
Nun stellt sich zu Recht noch eine Frage,
wie verbringen wir die restlichen Tage.

Den Himmel auf Erden selbst gestalten,
ohne uns bei  den anderen aufzuhalten.
Ändere Dich selbst und glaub Deiner Seele,
öffne Dein Herz, auf das es Dich nicht mehr quäle.

(c) Claudia Döhler
Banner-Claudia-Doehler

 

 

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

 

Merken

Schlagworte für diesen Artikel:

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Wir freuen uns über eine Spende via Paypal

Den Artikel kommentieren

*

Inline
Spirit online
Inline
Spirit online