Spirituelle Bücher & Musik

Sein ~ Die wahre Natur der Erleuchtung ~ Adyashanti

Sein ~ Die wahre Natur der ErleuchtungEin wahrhafter Wegbegleiter

Rezension von Heike Schonert 

Nach meiner Erfahrung haben und machen sich immer mehr Menschen ‚auf ihren Weg‘.

Ihren Weg hin zu Erleuchtung/Erlösung/dem sog. Erwachen, sprich: sie machen sich auf dem Weg nach Hause.

Die Beweggründe dazu sind genauso mannigfaltig wie die Erfahrungen dabei.

Wie es ist in der Nondualität wollen wir ‚wissen‘, was wir fühlen, ‚denken‘ …

Niemand kann es wirklich beschreiben; jeder muss es für sich (er-)leben. Aber man es so gut es geht versuchen, an eben diesem Versuch zu Beschreiben zu scheitern.

Und dieser Versuch ist Adyashanti wirklich sehr gut gelungen!

Schlicht, authentisch, klar, frei von Pathos ist seine Sprache. Frei auch von jedem ‚du sollst/solltest‘, ‚du musst‘ oder ‚mach es so‘…

Was für mich dieses Buch so herausragend hilfreich und lesenswert macht, ist zum Einen der schonungslose Umgang mit dem, was unser natürlicher Zustand ist. Zum anderen – und dies wiegt für mich noch viel gravierender – beschreibt er so viel Erfahrungen, Hintergründe, Stolpersteine, (Ego-)Fallen, das ich mehrfach laut auflachen durfte, auch über mich selbst.

Und auch häufiger ertappte ich mich bei dem Gedanken „Wenn ich das eher ‚gewusst‘ hätte…

Viel Bekanntes ist mir hier also begegnet; hier gut strukturiert, sehr gut nachvollziehbar und einprägsam beschrieben.

Er spricht die Sprache desjenigen, der wirklich weiß, wovon er spricht.

Besonders hilfreich fand ich die Darstellungen über dauerhaftes und vorübergehendes Erwachen, die Unterscheidung zwischen Erwachen und sog. mystischen Erfahrungen und einfach wundervoll fand ich den Begriff des ‚erleuchteten Egos‘ und die Gedanken dazu.

Fazit:

Dieses Buch ist m.E. ein ‚Muss‘ für alle, die sich auf ihren Weg gemacht haben, bewusst oder unbewusst und alle, die einfach mehr erfahren möchten, wie es ist, erwacht zu sein, welche Stolpersteine auf dem (weiteren) Weg liegen können und die mit einer Entmystifizierung von sog. Erleuchteten gut umgehen können.

Schlagworte für diesen Artikel:

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Wir freuen uns über eine Spende via Paypal

Den Artikel kommentieren

*