Seminare & Ausbildungen

Seminar: Väter und Söhne

Vater und Sohn vor SonnenuntergangVäter und Söhne und Spiritualität

Die Kraft der Begegnung

Wir nehmen uns in diesen Seminar Zeit und Raum für die Wirklichkeit von Vatersein und Sohnsein. Die Vater–Sohn–Beziehung und der Kontakt zu Männern ist für den Sohn/ Jungen eine wesentliche Grundlage und Quelle der Kraft, um ein Selbstverständnis zur Mannwerdung zu entwickeln. So geben wir den Söhnen und jungen Männern Gelegenheit, sich am Männlichen zu orientieren und im Kreis der Männer die Qualität des Männlichen kennen zu lernen. 

Dieses Seminar richtet sich an:

• Väter und Söhne • Stiefväter und Stiefsöhne • Ziehväter und Ziehsöhne • Paten und Patensöhne • Mentoren und Heranwachsende • auch Söhne allein und Väter allein sind willkommen! Das Angebot ist für Söhne, ab ca. 10 Jahren geeignet.

Das Seminar eröffnet den Jungen Erfahrungen, die so nur im Kreis mit Männern erlebbar sind.

„Das, was Jungen heute brauchen ist das Selbe wie vor 1000 Jahren.
Ein Vorbild, Vertrauen und Zeit ein Mann zu werden.“
(Andreas Pauly)


Termin:

Fr. 19. – Mo. 22. Juli 2017

Beginn / Ende:

Freitag 16:00 Uhr · Ende: Montag ca. 14:30 Uhr

Kursgebühr:

320 € (Endpreis für Vater und Sohn)

 

(in der Kursgebühr sind 19% MwSt. enthalten)

 

zzgl. Unterkunft & Verpflegung

Ort:

Kescheid / Westerwald  (Wegbeschreibung)

Kursleitung:

Leitung: Axel Schmidt /  Jörg Fuchs

Hinweis zur Anmeldung:

Bitte teilen Sie uns auch Namen und Alter des Sohnes mit

Anmelden
Alle Beiträge und Veranstaltungen von Walter Mauckner und dem ZIPAT Team auf Spirit Online

 

 

Den Artikel kommentieren

*