Seminare & Ausbildungen

Den telepathischen Kontakt zu Tieren erlernen

katze-auge-catTierkommunikation
Den telepathischen Kontakt zu Tieren erlernen

Kennen Sie das? Warum verrichtet meine Katze ihr Geschäft lieber neben der? Warum bellt mein Hund den ganzen Tag? Drückt meinem Pferd der Sattel? Wie fühlt sich mein Hase beim Tierarzt? Fragen wie diese stellen sich jedem Haustierbesitzer.
Die telepathische Kommunikation mit Tieren ermöglicht die Antwort auf diese Fragen und bietet noch viele weitere Möglichkeiten. Ein Kontakt zu seinen Haustieren auf dieser Ebene ist eine beglückende Erfahrung und bereichert unsere Welt.

Telepathischer Kontakt zu Tieren ist eine ungewöhnliche, und zugleich auch eine sehr befriedigende Art der Kommunikation. Erlernen Sie die Tierkommunikation bei Susanne Lüer und kommunizieren Sie mit Ihren eigenen Haustieren!

Immer mehr Menschen interessieren sich dafür, eine andere Ebene der Kommunikation mit ihren Tieren zu erreichen. Wie erlebt es mein Hund, an der Leine zu laufen, und warum mag er den Hund von gegenüber nicht?


lion-kenners-landlust-3Reiseprogramm:

1. Tag: Dübbekold (Wendland)
Sie reisen nach Dübbekold an und beziehen Ihre Zimmer im Bio-Hotel Kenners LandLust. Erkunden Sie zur Einstimmung doch direkt einmal die nähere Umgebung – übrigens hat der Ort nur 9 Einwohner! Nach dem Abendessen gibt es eine kleine Einführungsrunde zur Einstimmung auf das Seminar.

2. Tag: Dübbekold (Wendland)

Genießen Sie ein leckeres Bio-Frühstück
Um 10:00 Uhr startet Ihr Seminar „Tierkommunikation“. Sie treffen sich zunächst für Partnerübungen zur Vorbereitung und erlernen Stück für Stück die telepathische Kommunikation mit Tieren. Nehmen Sie bitte Fotos von Ihrem Haustier mit und seien Sie gespannt.
In vergangenen Seminaren wurde Erstaunliches zum Vorschein gebracht: ein Hütehund, der keine Schafe mag, ein stolzes Jungschaf, dass das erste Mal an einem Kurs mitmacht, ein Hahn, der unbedingt auch mal mitmachen will,…wie herrlich, Tieren auf einer ganz anderen neuen Ebene zu begegnen.

lion-kenners-landlust-1Nach einigen kleineren Snackpausen haben Sie sich Ihre Mittagspause verdient.

Zum Abendessen können Sie sich auf Ihr redlich verdientes Bio-Abendbuffet freuen.

3. Tag: Dübbekold (Wendland)
Sie starten den Tag wieder mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, bevor Sie wieder eine intensive Arbeitszeit haben. Dieser Tag ist den eigenen Tieren gewidmet. Dafür sind Sie jetzt bestens vorbereitet und es ist ein sehr beglückendes Erlebnis, das erste Mal mit dem eigenen Hund/der Katze/dem Meerschweinchen in Kontakt treten zu können. Am Abend endet Ihr Seminar. Individuelle Heimreise – wer möchte kann gerne noch eine Verlängerungsnacht anhängen.


lion-luer-tierkommunikationIhre Seminarleiterin: Susanne Lüer

Susanne Lüer ist selbstständige Tierhomöopathin und Trainerin für Tierkommunikation. Sie lebt mit Ihrem Mann auf einem kleinen Hof mit 4 Hunden, vielen Schafen, Katzen… Sie liebt es, anderen Menschen diesen Zugang zu Tieren zu zeigen.


lion-kenners-landlust-2Ihr Hotel: Bio-Hotel Kenners LandLust
Das klimaneutrale Bio-Hotel Kenners LandLust befindet sich am Rande der Göhrde im Wendland in Niedersachsen – nach ökologischen Kriterien ausgerichtet. Die Hausbesitzer lieben die gemütliche Tasse Tee oder Espresso und deshalb können Sie in der Teeküche Getränke selbst zubereiten. Zu den Mahlzeiten erwarten Sie Bio-Buffets. Umgeben ist ihr Hotel von einer unglaublichen Naturschönheit
W-LAN ist an einem Arbeitsplatz im Hause vorhanden.

Ihre Zimmer:
Ihre Zimmer sind hell eingerichtet und ca. 17 m² groß (auch zur Alleinbelegung), Nichtraucherzimmer Sie sind mit einem Doppelbett, Sitzecke, Bad mit Dusche/WC, Fön, Telefon ausgestattet. Auf Wunsch kann ein Fernseher dazu gebucht werden.

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Leistungen:
• 2 Übernachtungen im Bio-Hotel Kenners LandLust in Dübbekold
• 2 x Bio Frühstücksbuffett
• 2 x Vormittagssnack
• 2 x Bio Mittagsbuffett
• 2 x Bio Kaffee & Kuchen
• 2 x Bio- Abendbuffett
• Begrüßungsabend
• 2 Seminarblöcke von 10-17:30 Uhr am Samstag und Sonntag
• Übungen zur Vorbereitung auf die Kommunikation mit Tieren
• Übungen zur Kommunikation mit lebenden Tieren, Gespräche mit Tieren
• Kennenlernen der verschiedenen Ebenen, auf denen Kommunikation mit Tieren möglich ist – Bilder, Sprache, Gefühle, körperliche Empfindungen

nicht eingeschlossen:
• An- und Abreise
• nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen

Reisetermin: 31.03.-02.04.17

Preis pro Person
im Einzelzimmer

Preis pro Person
im Doppelzimmer

€ 406,-

€ 446,-

Verlängerungsnacht mit Halbpension:
€ 76,- p.P. im Doppelzimmer / € 96,- im Einzelzimmer

Wichtiger Hinweis:
Programmänderungen aus sachlichen Gründen vorbehalten.
logo-lion-tours
Veranstalter
: Lion Tours Sabine Stegmann GmbH
www.lion-tours-seminarreisen.de

Verantwortlich für das Seminar: Susanne Lüer 

Alle Angebote und Beiträge rund um Sabine Stegmann und Lions-Tours-Seminarreisen auf Spirit Online

 

Den Artikel kommentieren


*