Autoren

Wöllner, Kornelia

Kornelia Wöllner 

Nach fünfjährigem Auslandsstudium arbeitete sie zwei Jahre als Diplomagrarökonom an einem Berliner Institut und anschließend 16 Jahre in einer Bank in Ostbrandenburg.

Bereits Anfang der neunziger Jahre entstand ihr Interesse an neuen Möglichkeiten der Heilung. Nach Beendigung ihrer Banktätigkeit intensivierte sie diese Richtung und bildete sich in verschiedenen Formen alternativen Heilens weiter u.a. in Holographic-Healing, aus der eine eigene Energiearbeit hervorging.

Es ergaben sich wertvolle Kontakte und eine langjährige Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Valeologie (Wissenschaft der Harmonie von Körper, Geist und Seele) mit zwei Professoren der Universität Kiew.

Heute sieht sie sich als Mitgestalterin eines neuen Bewusstseins, in dem sie Menschen durch Beratungs- und Transformationsarbeit bei der Anhebung ihrer physischen und psychischen Energie unterstützt.

Das ist die Voraussetzung für die Erlangung vollständiger Gesundheit und innerer Ganzheit. Ein höherer Energiezustand ist nur erreichbar durch eine Erweiterung des Bewusstseins und innere Selbsterkenntnis.

In diesem komplexen Prozess, bei dem sie auch Heilenergien und individuelle Energieprodukte verwendet, zeigt sie interessierten Menschen praktikable Wege und Möglichkeiten, sich ganzheitlich weiterzuentwickeln, gesund zu werden und zu bleiben.

Entscheidenden Anteil an ihrer Entwicklung hat ihre medial begabte Tochter Kristin. Durch sie und weitere Menschen, die in ihr Leben traten, konnte sie 2007 ihr erstes Buch „Erwachen in Liebe – Befreiung für die Menschheit“ veröffentlichen, welches ihre Erfahrungen auf dem Weg zu Gesundheit und in das Bewusstsein der allumfassenden Liebe aufzeigt. Dieser Weg steht auch Dir jetzt offen.

(Meinungen und Rezensionen von Lesern sind unter dem Buchtitel auf www.amazon.de zu finden)

Schlagworte für diesen Artikel:

Der Beitrag hat Ihnen gefallen?

Wir freuen uns über eine Spende via Paypal