Astrologie Das Neueste

Astrologische Monatstrends Juli 2019 – Mähne schütteln und – loslegen!

astrologische-Monatstrends-Juli 2019- maehne-schuetteln-loslegen-lionAstrologie Trends Juli 2019 – Mähne schütteln und  loslegen!

Astrologie Trends Juli 2019 – Am 2.7. wechselt als erstes der feurige Mars in das ebenso feurige Löwe- Zeichen. Jetzt heißt es:
Mähne schütteln und – loslegen!“ Nun kommen die Bereiche Spaß, Liebelei, Hobby, Sport und vor allem Leidenschaft nicht zu kurz! Das gilt jedoch auch für unser Ego, das wir in dieser Phase ruhig ab und zu ein wenig besänftigen dürfen, denn Mars in Löwe schlägt gern einmal über die Stränge!

Am gleichen Tag erleben wir einen Neumond im Zeichen Krebs.

Merkur steht in Spannung zu Uranus (ver- rücktes, explosives Denken) und Sonne wie Mond im Quadrat zu Chiron in Widder.
Es geht darum, ein anderes Verhältnis zu unseren Gefühlen zu bekommen, indem wir aus alten Denkmustern ausbrechen (Merkur/Uranus) und neue Wege der Heilung beschreiten (Sonne/Mond/Chiron). Astrologische Monatstrends Juli 2019!

Das könnte auch für die Venus interessant sein, die einen Tag später (3.7.) in den Krebs wandert. Jetzt finden wir Gefallen am Fühlen, am Versorgen und an der Gewissheit, dass wir irgendwohin gehören. Wir wollen Zärtlichkeit und Romantik erleben. Es ist die Zeit, um kuschelige Stunden zu zweit zu erleben und bei Venus in Krebs darf das ruhig auch gern in den eigenen vier Wänden sein!

Am 8.7 wird Merkur (4° 28` Löwe) bis zum 1. 8. rückläufig.

In seiner rückwärtsgewandten Zeit sollten wir uns davor hüten, Verträge abzuschließen, da es die Notwendigkeit von Nachbesserungen oder gar völliges Misslingen des Vorhabens bedeuten könnte. Auch größere Einkäufe sollten Sie lieber auf die Zeit Direktläufigkeit Merkurs verschieben. Termine werden sehr gern vergessen, E-Mails gehen irgendwohin- nur nicht zu Ihnen und die Kommunikation kann missverständlich sein.

Es ist schlicht und ergreifend eine Zeit für den inneren, stillen Dialog und das „Revue- Passieren- Lassen“ der Ideen und Gespräche der letzten Zeit. Positiv sind auf jeden Fall der Zugang zum kollektiven Unbewussten und die Fähigkeit, Vergangenes zu überdenken und zu einem Abschluss zu bringen.

Einen Tag später ( 9.7.) wandert auch Chiron –der verletzte Heiler in uns

– bis zum 13. 12. des Jahres rückwärts. Jetzt geht es darum, zu überprüfen, ob und wie wir in der letzten Zeit unseren eigenen Verletzungen und unseren Wunden begegnet sind. Haben wir sie aufgerissen, den Schmerz ignoriert oder sind wir auf dem Weg der Heilung angekommen? Wenn ja, was braucht es vielleicht noch, um vollständig zu sein?

Am 16.7. stehen sich die Sonne im Zeichen Krebs und der Mond im Steinbock als Vollmond gegenüber, der es in sich hat!
Ein Vollmond bedeutet immer: ein Zyklus hat seinen Höhepunkt erreicht. Dieser Vollmond wird begleitet von einer partiellen Mondfinsternis, d.h., die Erde steht genau zwischen Sonne und Mond und sorgt dafür, dass ein Teil der Mondoberfläche den äußeren Erdschattenrand streift.

Astrologie Trends Juli 2019 – Finsternisse decken Verborgenes auf.

Zum Teil können wir ihre Wirkung schon lange im Vorfeld und auch Wochen danach noch spüren. Bei diesem Vollmond steht der Mond sehr nah bei Pluto (intensive, zwanghafte Gefühle, die transformiert werden wollen). Da sich dieser auch noch in unmittelbarer Nähe zu Saturn am absteigenden Mondknoten befindet, geht es darum, Verantwortung für diese Verwandlung zu tragen. Mond in Steinbock können die nicht gelebten Gefühle bedeuten.

Der Leistungsanspruch, der in den Bereich der Emotionen einbricht und genau dort zu Verhärtungen führt, wo es eigentlich darum geht, weich und bedürftig zu sein.

Die Sonne steht im Zeichen Krebs, das vom Mond beherrscht wird- also ein nächster Hinweis darauf, dass es bei diesem Vollmond sehr stark um Gefühle geht. Da der rückläufige Merkur jedoch in Spannung zu Uranus steht, könnte dies auch ein Zeichen für unüberlegte, aufgebrachte und vor allem! unangebrachte! Gefühle stehen.

Im Anbetracht der kritischen politischen Situation auf der Welt (siehe nur USA/Iran) könnte dies als kein gutes Omen gewertet werden. Jedoch wird alles, was in einem solchen Kontext eingebettet ist, unsere Wahrnehmung verändern und wir werden uns neu ausrichten.

Hoffnung gibt uns Venus, die bei all dem am aufsteigenden Mondknoten und in der Nähe der Sonne steht. Siegt am Ende doch das Schöne, Anmutige und Erhabene?

Am 19.7. wechselt Merkur zurück in den Krebs.

Nun dürfen wir noch einmal die letzten Wochen genauer betrachten (Merkur stand vom 4.6.-27.6. im Zeichen Krebs).
Was haben wir in dieser Zeit und vor allem wie- kommuniziert? Es geht darum, unseren Gefühlen (Krebs) Ausdruck (Merkur) zu verleihen. In dem Zurückwandern gilt es, all das, was wir in dieser Zeit gelernt haben, noch einmal über die Bücher gehen zu lassen, um gefühlsreifer, gestärkter und in uns stimmiger zu sein.

Am 23.7. nimmt uns die Sonne mit auf eine Reise in den Sommer, in die Freude und in die Lebenslust, wenn sie in das Zeichen Löwe übertritt. Jetzt heißt es Spiel, Spaß, Flirten und lange Abende, an denen wir nicht vergessen zu dürfen wild zu lachen und zu tanzen! In dieser Zeit darf sich unsere ganze Strahlkraft entfalten und wir dürfen auch gern einmal unser ganz eigene Königin oder unsere ganz eigener König sein! Krone auf und los!

Astrologische Monatstrends Juli 2019 – Verstärkend wirkt dabei Venus, die am 28.7. –also zu Ende dieses herrlichen Sommermonats

– ebenso ins Zeichen Löwe wechselt. Nun wollen wir bewundert, angehimmelt und begehrt werden. Wir sind gern selbstbewusst und lieben den Zauber der Erotik! Was für ein wundervoller Abschluss , den uns die Sterne da im Juli bescheren. Das Leben ist ein Spiel und wir sind mittendrin!

Astrologische Monatstrends und Astrologie  Juli 2019

01.07.2019
Ihre Astrologin-
Anja Block
www.astrologie-hypnose.heilung.de

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X