Ausbildung zum Schamanischen Begleiter

Klaus Ruhland Schamanismus-dream-catcher

Ausbildung zum Schamanischen Begleiter

Zeitraum 2022/23 in Geltolfing     Welt

Lerne, auf Deine Art und Weise Verbindung zur Geistigen Welt aufzunehmen und hole Dir Rat und Unterstützung für das Leben in dieser Welt.

I. Schamanischer Pfad  – “Der Weg zu Deinen Ahnen und ihrer Weisheit”

22. bis 23.01.2022 in Geltolfing

Bei der schamanischen Reise ist kein Weg zu weit, kein Ziel zu abgelegen. Du benötigst bei dem Ausflug in die andere Welt weder Flugzeug noch Bahn, weder Pass noch Visum.

Diese Reise ohne Ortswechsel ist eine Jahrtausende alte Methode, Verbindung zu der Geistigen Welt aufzunehmen. Sie ermöglicht in einer Art Trance, Verbindungen zwischen der „alltäglichen”, der materiellen Welt und der „nicht alltäglichen”, der Geistigen Welt herzustellen. Dort wirken diejenigen Kräfteverhältnisse, die die Ausstrahlung, die Gefühle und die Gedanken eines Menschen bestimmen. In jener Welt kann man sich Rat und Unterstützung für das Leben in dieser Welt holen und schrittweise die alten Bindungen lösen und die Kräfteverhältnisse verändern, die Selbst-Liebe und Selbst-Heilung entgegenstehen.

Schamanismus ist das Wissen um diese beiden Wirklichkeiten.

Die „alltägliche” Welt ist die Welt der Entscheidungen und Handlungen, die Heimat von Wissenschaft und Beweisen. Die „nicht alltägliche” Welt ist der Ort der Kraft und der Weisheit, in den großen Religionen auch „Himmel” genannt. Schamanismus weiß um die energetische Verbindung zwischen allen Teilen der Schöpfung, also auch zwischen allen Menschen sowie Mensch und Natur.

Die schamanische Reise steht im Zentrum der schamanischen Arbeit. Sie ist die bewusste Verbindung zwischen den beiden Wirklichkeiten, das Wandern zwischen den Welten. Nach der schamanischen Sichtweise leben wir in einer beseelten Welt, in der alles mit allem verbunden ist.

Was auf den ersten Blick so abstrakt klingt, hat ganz konkrete Auswirkungen auf unser Leben. Schamanische Reisen können weiterhelfen:

  wenn man immer wieder die falschen Freunde findet
  wenn die Beziehung nicht (mehr) funktioniert
  wenn organische oder psychische Krankheiten auftreten
  wenn öfter Unfälle passieren
  wenn der berufliche Erfolg ausbleibt
  wenn man kraftlos ist…

Die Liste könnte noch viel länger sein!

Der geübte Reisende kann leicht zwischen den Bewusstseinszuständen wechseln und das dort Erfahrene mit dem wachen Verstand des diesseitigen Bewusstseins prüfen.

Der Zugang zur Geistigen Welt im schamanischen Bewusstseinszustand steht grundsätzlich jedem Menschen offen. Doch hängt der Erfolg davon ab, wie weit wir uns von der alltäglichen, materiellen Wirklichkeit lösen und auf die geistige Dimension einlassen können.

Seminarinhalt

  Umgang mit der schamanischen Trommel und Rassel
  Anwendung von Räucherwerkzeugen und Kräutern
  Schamanische Reisen in die „untere Welt”, „mittlere Welt” und „obere Welt”
  Schaffe dir deinen Heiligen Ort in der Jenseitswelt/Ahnenwelt
  Das Suchen und Arbeiten mit Krafttieren
  Das Suchen und Arbeiten mit schamanischen Lehrern und Begleitern
  Das Verwenden von Schutzkleidung und Werkzeugen/Waffen
  Die Technik der Seelenrückholung
  Die Lehre der schamanischen Gesetze der Spiritualität
  Schamanische Trancestellungen
  Die Technik der Heilung von Menschen, Tieren, Pflanzen, Orten und Gegebenheiten

Investition: € 240,- für 2 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

II. Schamanischer Pfad – “Nutze die Kraft und Weisheit der Naturgeister!”

11. bis 13.03.2022 in Geltolfing

Nur für die Schüler, die bereits das Grundseminar „I. Schamanischer Pfad” besucht haben und/oder Reisende, die schon Erfahrungen mit eigenen schamanischen Reisen gemacht haben!

Der geübte Reisende kann leicht zwischen den Bewusstseinszuständen wechseln und das dort Erfahrene mit dem wachen Verstand des diesseitigen Bewusstseins prüfen und umsetzen.

Er kann in der Jenseits-Welt / Parallel-Welt:

  Seelenanteile heilen und zurückholen
  Vergebungsrituale durchführen
  Alte belastende Verbindungen / Verstrickungen lösen
  Traumatische Erfahrungen löschen oder umschreiben
  Verletzungen heilen
  Schädliche Glaubensmuster und Programmierungen verändern und löschen
  Antworten auf Fragen einholen
  Unterstützende Informationen für zukünftige Planungen und Projekte einholen u. v. m.

Seminarinhalt

  Reisevorbereitung, Reinigung, Schutz
  Reise in die drei schamanischen Welten
  Zusammenarbeit mit dem “Rat der Krafttiere”
  Heilreisen für Menschen, Tiere, Orte (aus deinem persönl. Umfeld)
  Die unterschiedlichen Arten der Seelen-Beziehungen und Verbindungen
  Jede Medaille hat zwei Seit, betrachte dein Leben aus beiden Perspektiven
  Arbeit mit den Pflanzen-Spirit
  Reise in das Totenreich
  Cord-Cutting “energetische Fäden trennen”
  Einführung in die Arbeit mit Tensor, Pendel und dem messen der Lebensenergie
  Ritual und Bau deines schamanischen Wächters/Kachinas

Investition: € 360,- für 3 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

III. Schamanischer Pfad – “Bringe Heilung durch die Kraft der schamanischen Trommel!”

13. bis 15.05.2022 in Geltolfing

Nur für die Schüler, die bereits das Seminare „I. Schamanischer Pfad” besucht haben und/oder Reisende, die schon Erfahrungen mit eigenen schamanischen Reisen gemacht haben!

Schamanisches Trommeln

Es ist wie das Singen eine der einfachsten und natürlichsten Formen, Verbundenheit und Freude mit anderen Menschen zu erfahren – jenseits von Worten und gewohnten Verhaltensweisen. Der Klang der Trommel spricht uns so unmittelbar und tief an, weil unser Unterbewusstsein an den Herzschlag der Mutter vor unserer Geburt erinnert wird.

Mit Hilfe eines eigenen Trommelrhythmus versetzt man sich in einen Zustand veränderter Wahrnehmung. Die Kontrolle über unseren Körper in der alltäglichen Wirklichkeit bleibt stets erhalten.

Inzwischen konnte mittels neurologischer Messverfahren wie dem EEG nachgewiesen werden, dass das Trommeln eine rhythmische Erregung im zentralen Nervensystem auslöst, welche die elektrische Aktivität in vielen Zonen des Gehirns positiv beeinträchtigt und zur Ausschüttung bestimmter Neurotransmitter führt, die einen Trancezustand herbeiführen.

Die Schwingung der Trommel wirkt aber nicht nur auf das Gehirn, sondern hat auch eine heilsame und lösende Wirkung auf den physischen Körper und auf unsere Zellen. Hält man die Trommel in einem gewissen Abstand über den Körper und schlägt sie an, kann man über ihren Klang Blockaden feststellen und diese mit ihrer Kraft lösen und somit einen harmonischen Energiefluss im ganzen Körper wieder herstellen.

Seminarinhalt

  Reisevorbereitung, Reinigung, Schutz
  Heilreisen für Menschen, Tiere, Orte (aus dem persönl. Umfeld)
  Arbeiten mit den Spirits der Edelsteine
  Informationen aus den Energiefeldern/Aura von Bildern, Gegenständen und Menschen lesen
  Die Arbeit mit den Wächter der Winde
  Waboose – Wabun – Shawnodese – Mudjekeewis
  Erkenne und Arbeit mit deinen inneren Dämonen
  Energievampire >> Menschen die dich aussaugen
  Erkennen und arbeiten mit Elementalen und Gedankenformen
  Die Arbeit mit dem hawaiianischen Vergebungsritual „Hooponopono”
  Lerne Heilkraft und Magie der schamanischen Trommel kennen und mit ihr umzugehen.
  aufspüren und lösen von Blockaden und Ängsten mit der Kraft der Trommel
  Aufstellungsarbeit im schamanischen Visionskreis
  Ritual und Bau deines Traumfängers

Investition: € 360,- für 3 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

IV. Schamanischer Pfad – “Du hast alle Kraft und Weisheit in Dir, lerne sie zu beherrschen und zu nutzen!”

15. bis 17.07.2022 in Geltolfing

Nur für die Schüler, die bereits das Grundseminar „I. Schamanischer Pfad” besucht haben und/oder Reisende, die schon Erfahrungen mit eigenen schamanischen Reisen gemacht haben!

Alte indianische Weisheit

Ein alter Indianer saß mit seinem Enkelsohn am Lagerfeuer. Es war schon dunkel geworden und das Feuer knackte, während die Flammen in den Himmel züngelten. Der Alte sagte nach einer Weile des Schweigens: “Weißt du, wie ich mich manchmal fühle? Es ist, als ob da zwei Wölfe in meinem Herzen miteinander kämpfen würden. Einer der beiden ist rachsüchtig, aggressiv und grausam. Der andere hingegen ist liebevoll, sanft und mitfühlend.”
“Welcher der beiden wird den Kampf um dein Herz gewinnen?” fragte der Junge.
“Der Wolf, den ich füttere”, antwortete der Alte.

Seminarinhalte

  Ablösungs-Zeremonie „Seelen in unserem Hotel verabschieden”
  Auflösungsritual für Verletzung und Schuld “Koffer zurückgeben”
  Reise in die Stille und absolute Leere
  Ritual der “heilenden Hände”
  Heilreisen für Menschen, Tiere, Orte (aus dem persönl. Umfeld)
  Gruppenarbeit: Aufstellung im schamanischen Visionskreis
  Die Aura des Menschen “Jeder Gedanke hat Farbe, Form und Gewicht”
  Lerne die Aura in all seiner Vielfalt zu spüren, zu sehen und zu verstehen
  Ritus der Harmonie – Reinigung und Stärkung unserer Energiezentren
  Arbeit mit den Elementen: Feuer – Erde – Wasser – Luft
  Ekstatische Trance erfahren

Investition: € 360,- für 3 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, Farbstifte, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

V. Schamanischer Pfad – “DU bist eins mit Allem und Alles ist eins mit DIR!”

21. bis 23.10.2022 in Geltolfing

Nur für die Schüler, die bereits das Grundseminar „I. Schamanischer Pfad” besucht haben und/oder Reisende, die schon Erfahrungen mit eigenen schamanischen Reisen gemacht haben!

“Bevor Du nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bist, suche keinen Fehler bei dem Nächsten, der humpelt oder über die Straße stolpert, der einen Buckel hat und sich vor Lastern krümmt, der um sich schlägt und alles mit Wut und Hass bewirft, der missbraucht, verletzt, belügt und alles zerstört.
Schwester / Bruder, dort draußen um des Großen Geistes Gnade, gehst Du und ich. Nur für einen Moment schlüpfe in seine Gedanken und Traditionen und sieh die Welt durch seinen Geist und seine Augen, bevor Du einen Stein wirfst oder falsch über seine Verhältnisse urteilst.
Öffne dein Herz und Du wirst erstaunt sein, wie blind und engstirnig Du warst.
Denke daran, was uns die Ältesten gelehrt haben. Wir werden für immer durch die Spuren, die wir hinterlassen, im Leben anderer Menschen, unserer Freundlichkeit und Großzügigkeit, bekannt sein.
Nimm Dir Zeit mit seinen Mokassins eine Meile zu laufen.”

Seminarinhalte

  Arbeit mit den 7 heiligen Lebens-Quellen
        Reise zu den 7 Lebens-Quellen
        Reise zur Universeller Quelle + Erd-Quelle + weiblicher Quelle + männlicher Quelle
        Ritual der heilenden Hände mit den 7 Lebens-Quellen
  Die Extraktion als schamanische Technik
  Parallel-Reise geführt und frei mit einem Partner / Gruppe
  Die Technik des Zerliebens von Ängsten, Personen, Situationen usw.
  Heilreisen für sich und für Menschen, Tiere, Orte (aus dem persönl. Umfeld)
  Walking in My Moccasins
  „Gehe zuerst eine Meile in seinen Mokassins bevor du über ihn urteilst”
  Wandere in den Mokassins deiner Ahnen

  Ritual zum Bau des Ahnen-Schilds
  Einblicke in andere Glaubensrichtungen, Lebensweisheiten
  Welche Geistweisen, Engel, Meister, Götter usw. können mir wie unterstützen
  Das Ritual des “Schamanischen Tods – der Zerstückelung

Investition: € 360,- für 3 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

VI. Schamanischer Pfad – “Die Geheimnisse und die Kraft der geistigen Welten und ihren Energien: Licht und Dunkelheit, Gut und Böse, Heilung und Zerstörung – die beiden Seiten der einen Medaille Mensch!”

02. bis 04.12.2022 in Geltolfing

Nur für die Schüler, die bereits das Grundseminar „I. Schamanischer Pfad” besucht haben und/oder Reisende, die schon Erfahrungen mit eigenen schamanischen Reisen gemacht haben!

“Die Geheimnisse und die Kraft der geistigen Welten und ihren Energien: Licht und Dunkelheit, Gut und Böse, Heilung und Zerstörung – die beiden Seiten der einen Medaille Mensch!”

Auf der Reise durch die Welten, die Dimensionen, die Zeiten und die Seelen der Menschen, begegnet uns vieles das mit dem menschlichen Verstand nicht wahrnehmbar ist. Denn neben dem Licht gibt es auch noch viel Dunkelheit, viel Verwirrung und von uns Menschen erschaffene Dämonen. Unsere Aufgabe ist diese Dämonen zu erkennen, ihren Absichten wahrzunehmen und ihren Ursprung zu finden und sie durch Heilung, Vergebung und Liebe zu wandeln.

Seminarinhalte

  Magie, Voodoo, Hexerei, Dämonen
  Besetzungen und Anhaftungen
  Flüche, Schwüre, Eide, Verträge usw.
  Energetische Hausreinigung
  Antworten durch die Magie der Karten (Karten legen)
  Arbeit mit Symbolen, Zeichen, Zahlen usw.
  Einführung in Hexen-Rituale
  Heilreisen für Menschen, Tiere und Orte
  Ritual zum Bau und Einsatz einer Weißen Voodoo-Puppe
  Vorbereitung und Durchführung von Ritualen
  Reise in die Unendlichkeit des Universum und in das   Herz von Gaja

Investition: € 360,- für 3 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

VII. Schamanischer Pfad – “Der Weg des einsamen Kriegers / der einsamen Kriegerin zu Deiner wahren Vision”

Abschl. Sem. 22/23 = 06. – 09.04.2023 in Geltolfing

Nur für Schüler, die alle sechs Schamanischen Ausbildungspfade absolviert haben.

Das ist der letzte Schamanische Pfad um sich selbst zu finden, in die Tiefen seines Selbst einzutauchen. Sich mit seinen Ängsten, Zweifeln und Blockaden auseinander zu setzen, sich seiner Kraft, Weisheit und des inneren Lichts klar zu werden. Du verbindest Dich mit Deinen Ahnen, Deinen Gefährten und dem Krieger/der Kriegerin in Dir und gehst den einsamen Weg der Erkenntnis und Wahrheit. Vertraue, lasse Dich führen und leiten durch die Dunkelheit, höre auf Dein Herz, lasse Dein Licht leuchten und am Ende, erstrahle in Deinem wahren SEIN und öffne Dich für DEINE Vision.

Seminarinhalte

  Fasten- und Reinigungs-Rituale
  Zeit der Stille in Kontakt mit den Naturgeistern (nur du und der Wald)
  Ritual zum Bau des heiligen Medizinrades
  Schamanische Reisen im heiligen Medizinrad
  Schamanische Schwitzhütte
  Schamanischer Tod
  Bau eines Schamanenstabes

Investition in Dich: € 480.- für 4 Tage (inkl. Getränke und Snacks)

WICHTIG! Bitte melde Dich bis spätestens 14 Tage vorher bei mir an!

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Bitte mitbringen: Liegeunterlage, Schreibzeug, wenn vorhanden schamanische Trommel oder Rassel (können aber auch von mir geborgt werden).

Leitung

​Klaus X. Ruhland / Wolf Song

WICHTIG! Bitte bis spätestens 14 Tage vorher bei mir anmelden!

Seminarort und Zeiten

Home of the Spirit (Ruhland-Hof)
Flughafenweg 12
94330 Geltolfing/Aiterhofen (Nähe Straubing/Niederbayern)

Übernachtung vor Ort ist möglich!

Zeiten: täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr

Es gibt zu allen Seminaren Skripte und Arbeitsunterlagen.
Schreibunterlagen und Farbstifte sind selbst mitzubringen.

Wichtig: Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen statt

Klaus Ruhland schamanischen ReiseAnmeldung

Praxis Klaus Ruhland
Flughafenweg 12
94330 Geltolfing/Aiterhofen
Telefon: 09421-33913
mobil: 0177-6393396
E-Mail: k.ruhland@sei-die-einheit.de
Web: https://www.sei-die-einheit.de 

weitere Infos + Anmeldung

 


 

Klaus Ruhland

Ich wurde 1966 in Straubing/Niederbayern geKlaus Ruhlandboren. In der ersten Hälfte meines Lebens durchlief ich einen sehr angepassten Weg in den Bereichen Maschinenbau, Finanzwesen, Personalwesen und das in unterschiedlichsten Business-Positionen bis hin zur Selbständigkeit. Auch mein Privatleben war von vielen Höhen und Tiefen geprägt.

2007 nahm mich dann ein schwerer Burnout aus meinem alten Leben, und gab mir die Möglichkeit, neu zu beginnen. Viele glückliche Fügungen und liebevolle und bewusste Menschen halfen mir diese Zeit zu überstehen, zu heilen und mich in eine ganzheitliche und spirituelle Richtung weiter zu entwickeln.

weitere Informationen im Autorenprofil

Alle Beiträge des Autors auf Spirit Online

Praxis Klaus Ruhland


Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*