Selbstheilung-Übungen

Auszug und Übung: wünsch’ dich frei – aus dem Buch Untervögelt?

wuensche-dich-frei-untervoegelt-sexualitaet-loveAuszug und Übung aus dem Buch: Untervögelt?

Viel zu viele von uns haben in frühen Jahren gelernt, dass ihr Wohlbefinden und Glück einen geringeren Stellenwert haben als jene der anderen Menschen.
Die drei üblichen Wege im Umgang mit dieser zutiefst demütigenden Erfahrung sind:

  • Anpassung,
  • Rebellion
  • und/oder Depression.

Wir zwei können keinen guten Sex miteinander haben, wenn ich ständig darauf bedacht bin, es dir irgendwie recht zu machen.
Daran erstickt jede Lebendigkeit.

Untervoegelt-Ahnungslose-VolkerSchmidt

© Illustration: Gesine Beran – Ahnungslose – aus dem Buch: Untervögelt?

Wir können auch keinen guten Sex haben, wenn du jede deiner Ideen und Vorstellungen gegen mich durchsetzen musst, weil alles, was dein Komfortfeeling stört, dich massiv unter Spannung setzt.
So entsteht ein astreiner Ringkampf, aber doch niemals ein liebevoller oder gar lustvoller Tanz.

Übe dich im Wünschen!

Wenn du einen Liebes- oder Spielpartner hast, dann übe dich darin, dir Dinge zu wünschen. Das kann ein Kuss sein, ein Gefallen oder ein kleines Experiment. Viele von uns haben gelernt, dass es leichter ist, ihre Wünsche in Form von Druck, Kritik, Erwartungen oder Forderungen durchzusetzen.

Untervoegelt-Traumtaenzer-VolkerSchmidt

© Illustration von Gesine Beran – der Traumtänzer – aus dem Buch: Untervögelt?

Dies ist nur scheinbar klug durchdacht.

Denn einerseits stimmt es zwar, dass viele Menschen (gerade in der Liebe) allzu starkem Druck nicht standhalten – und genügend Druck dazu führt, dass er oder sie sich schließlich so verhält, wie ich es will. Andererseits jedoch bleibt durch derlei Pyrrhussiege im Regelfall im Kopf des anderen eine Rechnung offen. Nicht selten ist überdies bereits das, was wir auf diese Weise bekommen, nur eine korrumpierte Form dessen, was wir uns eigentlich wirklich gewünscht hatten.

Auch und gerade beim Sex:

Erlaube dir, Wünsche zu haben und Wünsche zu äußern. Das bedeutet nicht, dass jeder Wunsch, den du äußerst, von deinem Partner erfüllt werden muss. Je besser allerdings dein Spielfreund oder deine Lebenspartnerin über deine Wünsche und Ideen, Gedanken und Gefühle Bescheid weiß, desto mehr Möglichkeiten hat er oder sie, dir deine Wünsche zu erfüllen, sollte ihm oder ihr vielleicht mal danach sein.Untervoegelt-derEntdecker-VolkerSchmidt

© Illustration von Gesine Beran- der Entdecker- aus dem Buch: Untervögelt?

Denk mal drüber nach … Für sich genommen ist jeder Wunsch, den wir verspüren, nicht weniger und nicht mehr als eine Möglichkeit, miteinander Lust und Freude zu erleben. Ebenso sind dies die Wünsche unserer Liebes- oder Sexualpartner*innen.

Wie glücklich und erfüllend der Sex zwischen uns beiden verlaufen wird, hängt nicht nur davon ab, welche unserer möglichen Ideen wir wählen, sondern auch und nicht zuletzt, wie wir diese gemeinsame oder auch nicht gemeinsame Wahl treffen.

Übe dich darin, deine Wünsche und Ideen in deine und eure Sexualität einzubringen.

Untervoegelt-derGeniesser-VolkerSchmidt

© Illustration von Gesine Beran – der Geniesser – aus dem Buch: Untervögelt?

Jede deiner Sehnsüchte und Neugierden ist imstande, den Raum eurer gemeinsamen Möglichkeiten zu vergrößern.

Zur Unterscheidung: Ein Wunsch ist dann ein Wunsch, wenn du sowohl ein Ja als auch ein Nein als Antwort zulassen und annehmen kannst. Ansonsten ist es eine Erwartung oder Forderung. Letztere jedoch sind nichts anderes als hässliche Entartungen des Wünschens, die im Schlafzimmer und auch sonst nur selten das Gute, Wahre oder Schöne mehren.
Siehst du das anders?
Manipulation, Kampf, Flucht und Resignation führen alle in die Irre.

Wünschen ist der Schlüssel zum Glück.Untervögelt_Cover

Übe dich im Wünschen und lade auch deinen oder deine Liebespartner dazu ein.

Auszug aus dem Buch:
Untervögelt?
Macht zuwenig Sex uns hässlich, krank und dumm?
von Volker Schmidt
(S. 117-119)
>>> Mehr über das Buch erfahren <<<

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours

X