Autismus neu verstehen

cover-kamphausen-klaus-kokemoor-autismus

Sie sind einfach anders, sie verhalten sich anders, sie leben in einer ganz eigenen Welt – Menschen mit Autismus. Doch: Was ist das eigentlich? Eine neue Sicht liefert Klaus Kokemoor vor dem Hintergrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung. Seine These: Menschen mit Autismus sind Menschen mit einer anderen Kultur, ihre Vorstellung von Wirklichkeit und ihre Empfindungen sind grundlegend anders. Nur so lassen sich die besonderen Denk- und Handlungsweisen verstehen, nur so wird wirkliche Begegnung möglich. Der Autor erklärt die frühkindliche Entwicklung bei Autismus sowie die unterschiedlichen Erscheinungsformen, und er zeigt Wege auf, Kinder und Jugendliche einfühlsamer zu begleiten.

»Eine Jacke ist nicht nur eine Jacke, so wie ein Kaffee nicht nur ein Kaffee ist, und ein Raum nicht einfach Raum ist. All diese Dinge können für Menschen mit Autismus eine spezielle Bedeutung haben.« – Klaus  Kokemoor

Klaus Kokemoor

Klaus Kokemoor ist Diplom-Sozialpädagoge, Supervisor, Therapeut (Entwicklungsbegleitung Doering, Psychomotorische Praxis Aucouturier sowie Marte-Meo Video Interaktionsanalyse). Seit 1982 beschäftigt er sich in Praxis und Theorie mit Menschen mit Autismus, er veröffentlichte zahlreiche Fachbeiträge zu Autismus und zur Marte-Meo-Methode. Er lebt in Hannover.


cover-kamphausen-klaus-kokemoor-autismusDetails zum Buch

€ 25,00 [D] inkl. Mwst.
Hardcover
ISBN: 9783903072350
Lieferbar

Zum Buch
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*