Seminare & Ausbildungen

Ayurveda-Lifestyle-Coach

Frau-laecheln-haende-adultAusbildung zum Ayurveda-Lifestyle-Coach mit Zertifikat

Coaches werden in unserer schnelllebigen Welt gebraucht und gebucht. 
Aufgrund des ständig wachsenden Leistungsdruckes nutzen immer mehr Menschen eine kompetente Begleitung, um sich beraten und auf Ihrem Lebensweg begleiten zu lassen – Umwege können so vermieden werden. Das Leben wird effizienter und man kann die so freiwerdende Zeit nutzen für den Spaßfaktor, für glückliche Beziehungen und für persönliches Wachstum.
 

Professionelle Coach-Ausbildung als Fundament

Eine professionelle Coach-Ausbildung ist die Grundlage dafür, Menschen bei misslichen und kniffeligen Lebens-Situationen zu unterstützen. Die Ursachen können so besser reflektiert und Wege aufgezeigt werden, damit gute Entscheidungen getroffen und effektiv umgesetzt zur gewünschten Lösung führen.
Für mich ist diese Ayurveda-Lifestyle-Coach Ausbildung das Herzstück meines Ayurveda-Ausbildungs-Konzeptes.
​Jeder Teilnehmer kann sich dabei selbst klären und wird ganz natürlich auch in diese verantwortungsvolle Aufgabe reinwachsen.
Für Menschen “Begleiter auf dem Weg zu sein, damit diese müheloser und eleganter ans Ziel kommen” – das kann Ihr Lebensmotto oder Ihr Berufsmotto sein.


Welche Probleme können u.a. vom Lifestyle-Coach im Coaching-Prozess gelöst werden?

  • Emotionale Konflikte
  • Stress und Überforderung
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Mentale Blockaden
  • Leistungs- und Energieblockaden
  • Neuausrichtung in Krisen-Situationen
  • Probleme in der Kommunikation
  • Unterstützung bei der Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Das führt bei den Klienten zu mehr Selbstsicherheit, mehr Glücksmomente, mehr Gelassenheit und zu Erfolgserlebnissen führen, was wiederum zu einer Steigerung der eigenen Strahlkraft führt.


Zusätzliches kostenfreie Pflicht-Ausbildungsmodule

Ayurveda-Basics – Grundlagen des Ayurveda und Konstitutionsbestimmung
​Kochkurs I – Grundlagen der Ayurveda-Küche

Diese beiden Module müssen vor der Coach Ausbildung (Februar 2019) absolviert sein.


2 freiwillige kostenfreie Module

Diese beiden Module werden während der Coach Ausbildung angeboten.
Sie sind freiwillig, aber sehr empfehlenswert.
​Sie helfen dabei, das eigene Angebot nachhaltig zu steigern.


Module der Ayurveda-Lifestyle-Coach-Ausbildung

Modul 1

Die Reise des Helden – Wie Visionen entstehen und verwirklicht werden
Einführung – Sinn und Zweck von Coaching – Coaching-Formen
Das ayurvedische Menschenbild im personenzentrierten Coaching
Die personenzentrierte Gesprächsführung im Coaching-Prozess (nach Rogers)
Das Coaching-Gespräch – Kommunikation I – Grundlagen und Techniken
Praktische Übungen zum Vertiefen des Erlernten

Modul 2

Aufbau der Coaching-Sitzung und Gestaltung des Coaching-Prozesses
Gesprächstechniken und Tools für die Gesprächsführung
Der Erstkontakt und Themen-Klärung
Vision – Ziel – Orientierung
Ethische Prinzipien im Coaching
Life-Coaching Prozesse zum Vertiefen des Erlernten

Modul 3

Change-Management von Personen und Organisationen
Ressourcen-orientierte Reflexion im Coaching-Prozess – Kurzzeit-Coaching
Emotionen und deren Auswirkung auf den Menschen und Coaching Prozess
Techniken zur Emotionsklärung
Kommunikation II – Kommunikations-Störungen – Kommunikationssperren
Life-Coaching-Prozesse zum Vertiefen des Erlernten

Modul 4

Krisenmanagement
Reflexion und Analyse von Entscheidungs- u. Handlungsalternativen
Strategien und Tools für Lösungsansätze
Visionen als Lösungsansatz – Technik und Methoden
Kreativität und Intuition
Praktische Übungen zum Vertiefen des Erlernten
Life-Coaching-Prozesse mit Supervision – Diese Übungen führen die Teilnehmer an Probanden durch

Modul 5

Lebenskrisen als Ressource für Korrektur und Entwicklung
Reflexion und Analyse von Konflikten und Eskalationen
Stufen der Konfliktbewältigung
Rollenverhalten (Macht, Hierarchien…)
Motive und Werte erkennen um diese für den Coach-Prozess zu nutzen
Kommunikation III – Grundlagen der Bilder als Sprache des Unbewussten
Übungen zum Vertiefen des Erlernten
Life-Coaching-Prozesse mit Supervision – Diese Übungen führen die Teilnehmer an Probanden durch

Modul 6

Funktionen der einzelnen Hirnabschnitte
Stress – Burnout – aus ayurvedischer Sicht
Work-Life-Balance
Techniken zur Stressbewältigung
Mental-Coaching
Macht der Gedanken, des Unterbewusstseins, klarer Ziele, geistige Gesetze, Affirmationen
Kommunikation IV – vertieftes Wissen der Bildersprache
Übungen zum Vertiefen des Erlernten
Life-Coaching-Prozesse mit Supervision – Diese Übungen führen die Teilnehmer an Probanden durch

Modul 7

Das Energie-System des Menschen
Das Chakra-System – Grundlagen – Erkennen von Ungleichgewichten
Ausgleich von Ungleichgewichten des Energie-Systems – Energie-Balance
Techniken um Energieblockaden aufzulösen
Techniken um Energie zu verstärken
Arbeiten mit Einzelpersonen – Paaren – Team
Life-Coaching-Prozesse mit Supervision – Diese Übungen führen die Teilnehmer an Probanden durch

2 Tage Prüfung und Zertifizierung der Ayurvedaschule
 
Live-Unterrichtstage
7 x 3 Tage Vorort-Unterricht in Gundelfingen an der Donau
Die Ausbildungszeiten an diesen Wochenenden:
Freitag ab 14 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
und 1 Prüfungs-Wochenende 
  
Zuzüglich Pflichtmodule die vor der Ausbildung absolviert sein müssen.
1 Tag Kochkurs
2 Tage Ayurveda-Basics
 
Und freiwillige, aber empfehlenswerte Module:
3 Tage für das Erlernen der Vata-regulierende Massagen
3 Tage für die Einführung in die Ernährungsberatung
 
zusätzlich
regelmäßige Videoeinheiten und Live-Webinare, an denen man von zu Hause aus teilnehmen kann.

Live-Betreuung über die ganze Ausbildungszeit
Dieses beinhaltet auch bis zu 2 Sitzungen eigenes Ayurveda-Lifestyle-Coaching pro Monat
Beschreibung siehe hier:
Ayurveda-Lifestyle-Coaching…


Termine und Kosten

Beginn: Februar 2019
Die Module liegen ca. 6-8 Wochen auseinander – in der Zwischenzeit werden die Webinare durchgeführt. Diese werden auch aufgezeichnet, so dass man den Stoff auch nacharbeiten kann.

15.-17. Februar 2019                26.-28. April 2019                   05.-07. Juli 2019           
04.-06. Oktober 2019              06.-08. Dezember 2019
Weitere 2 Termine und Prüfungswochenende in 2020
 
Ayurveda-Basics und Ayurveda-Kochkurs (Grundlagen) müssen vorher absolviert sein, sofern diese schon bezahlt wurden wird die entsprechende Gebühr auf die Coach-Ausbildung angerechnet

Kosten: € 2.400,–
Bei Vorauszahlung bis 15 Januar 2019 – 15 % Rabatt
individuelle Ratenzahlung nach Absprache ohne Aufpreis möglich
 
zuzüglich € 20 für Seminar-Pauschale vom Bildungszentrum Rosenschloss pro Unterrichtstag. In dieser ist die Verpflegung beinhaltet. Diese wird direkt vom Bildungszentrum Rosenschloss berechnet.
Übernachtung ist im Bildungszentrum auch zu Sonderkonditionen möglich.

Hier finden Sie alle weitere Informationen und können sich auch zu dieser Ausbildung anmelden…


Wolfgang-Neutzler-2018Ayurveda-Schule-NLIch berate Sie auch gerne persönlich:
Wolfgang Neutzler 
Telefon: 09073 – 44 80 761

Mobil: 0157 – 51 27 10 25
info@schule-fuer-ayurveda.de
Schule für Ayurveda – Wolfgang Neutzler –
im Bildungszentrum Rosenschloss
89423 Gundelfingen an der Donau

Zusammenfassung
Veranstaltung
Ayurveda-Lifestyle-Coach
Veranstaltungsort
Schule für Ayurveda Gundelfingen an der Donau,
Start
15. Februar 2019
Ende
8. Dezember 2019
Beschreibung
Coaches werden in unserer schnelllebigen Welt gebraucht und gebucht.  Aufgrund des ständig wachsenden Leistungsdruckes nutzen immer mehr Menschen eine kompetente Begleitung, um sich beraten und auf Ihrem Lebensweg begleiten zu lassen – Umwege können so vermieden werden. Das Leben wird effizienter und man kann die so freiwerdende Zeit nutzen für den Spaßfaktor, für glückliche Beziehungen und für persönliches Wachstum. Einjährige Ausbildung in Wochenend Modulen und zertifizierter Prüfung.
Preis
Euro 2.400,–

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung

E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours