Ayurveda

Ayurveda Stress und Burnout

Wolfgang-Neutzler-Ayurveda-Lifestyle-9-lilyAyurveda Stress und Burnout -- Lifestyle Gesundheitsmanagement Teil 9

Ayurveda Stress und Burnout.
Bevor wir starten, die Artikel 1-8 des Ayurveda-Lifestyle-Gesundheitsmanagement kannst du >>> hier nachlesen.
Ayurveda verspricht ein langes, glückliches, erfolgreiches und gesundes Leben dem, der sich an die Prinzipien des Ayurveda hält.
Stress und das Burnout-Syndrom sind untrügliche Zeichen, dass sich der Betroffene nicht an die für ihn förderlichen Gesundheits-Regeln des Ayurveda gehalten hat.
Beide Symptomenkomplexe zeigen deutlich, dass nicht rechtzeitig auf die Work-Life-Balance geachtet wurde.

Stress und Burnout – Themen unserer Zeit

Wussten Sie,

  • …dass die Weltgesundheitsorganisation WHO den Stress als Krankheitsmacher Nr. 1 betitelte?
  • …schon vor 10 Jahren über 30 % der Befragten einer Studie über Stress am Arbeitsplatz klagten und dieser Prozentsatz ist in der Zwischenzeit drastisch gestiegen.
  • …mittlerweile die Hälfte der Fehltage „stressbedingt“ sind?

Stressbedingte Symptome sind die ersten Zeichen – lang genug nichts unternommen, führen sie zum Burnout – dem Ausgebrannt sein.

Gerade Spezialisten, erfolgreiche Profis und Experten neigen dazu, solche Zeichen zu übersehen – erhalten Sie doch aus Ihrer Arbeit auch sehr viel Kraft und Motivation. Dies wirkt wie eine Droge und diese Menschen überhören sehr schnell die Warnzeichen ihres Körpers.

Stress, im Ayurveda „ADI“ genannt, ist als Krankheitsursache schon lange bekannt.

Stressbedingte Krankheiten werden in den Veden (den heiligen Schriften Indiens), in denen auch das ayurvedische Medizin-System verankert ist, beschrieben – und das schon vor einigen tausend Jahren.

Stressverminderung und damit auch Vermeidung von Burnout ist eine gute Voraussetzung um „Ausgebrannt-Sein“ zu vermeiden.

Aus der Yoga-Therapie gibt es eine kraftvolle Methode, um Stress zu vermeiden – diese gleicht die beiden Gehirnhälften bei regelmäßigem Praktizieren aus und führt zu Regeneration – die wechselseitige Nasenatmung– wir haben diese bereits in einer Lektion angesprochen und Sie erhielten auch einen Video-Beitrag, in dem diese ausführlich gezeigt wurde. Hier geht es zu dem Artikel

In diesem Video von Yoga-Vidya, wird die Wechselatmung -- von Anuloma Viloma gezeigt.


Mit Abspielen des Videos stimmen Sie einer Übertragung von Daten an Youtube zu. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

Diese Atemtechnik wirkt sehr beruhigend und ausgleichend.

Rechtzeitig Regenerieren ist besser als Heilen

Gesundheitsvorsorge führt auf lange Sicht zu mehr Leistungsfähigkeit und kann auch noch sehr viel Spaß machen:

Einige Tipps, was Sie tun können um Stress und Burnout zu vermeiden

  • Regelmäßig Pausen einlegen
  • Jede Arbeit bewusst abschließen bevor Sie etwas Neues beginnen
  • Gesunde und köstliche Ayurveda-Ernährung
  • Ayurvedische Massagen die alle Sinne anregen
  • Ayurvedakuren – Panchakarma Kuren; Die Panchakarma Kur ist nach ayurvedischer Sicht die wirkungsvollste Methode, um Stress abzubauen und den Körper zu regenerieren.

Stress und Burnout müssen nicht sein, wenn man auf die Zeichen des eigenen Körpers hört.

Signale gibt es in Form von Symptomen wie ausgebrannt sein, Schlaflosigkeit, Energielosigkeit u. v. m.
Sind die Stress-Zeichen gravierend, sollt an eine Ayurveda-Therapie gedacht werden, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Eine wichtige Therapieform ist im Ayurveda die „Panchakarma Kur“.
Diese wird auch bei Stress und Burnout zur Umstimmung eingesetzt. Diese habe ich in einem der vorherigen Artikel schon beschrieben.

Bald können Sie sich den Ablauf der Panchakarma Kur kostenlos runterladen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Mobil: 0157 -- 51 27 10 25

Eine Übung zur Entspannung – Achtsamkeit auf dem Atem:

Setzen Sie sich auf einen Stuhl und sorgen Sie dafür, dass Sie für ein paar Minuten ungestört sind.

  • Atmen Sie mehrmals tief ein und aus – lassen Sie bei der Ausatmung alles los, was belastet und atmen Sie bei der Einatmung frische Energie auf.
  • Spüren Sie, wie Sie mit jedem Atemzug ruhiger werden….
  • Nun atmen Sie in Ihrem eigenen Rhythmus ein und aus – den Atem dabei einfach fließen lassen, nicht beeinflussen.
  • Nehmen Sie wahr, ob Sie mit der Nase oder mit dem Mund atmen…
  • Seien Sie mit Ihrem Bewusstsein jetzt dort, entweder beim Mund oder bei der Nase.
  • Nehmen Sie die Atmung dort (Mund oder Nase) wahr – das Ein und das Aus der Atem-Luft.
  • Bleiben Sie für 10 – 20 Atemzüge bei dieser Wahrnehmungsübung.
  • Danach atmen Sie wieder tiefer ein und aus.
  • Nehmen Sie wieder ganz bewusst Kontakt auf mit Ihrem Körper und mit der Umwelt.
  • Nehmen Sie wahr, ob sich etwas geändert hat.
  • Sind Sie ruhiger geworden – hat sich irgendetwas verändert? – Einfach wahrnehmen und geschehen lassen.

Diese Übung sollten Sie über mehrere Tage täglich mehrmals durchführen, dann können Sie wirklich einschätzen, ob sich etwas verändert hat.

Mein ganz persönlicher Tipp für Sie: 5 Minuten Yoga gegen Stress
Beginnen Sie einfach rechtzeitig – etwas für sich zu tun.
Erlauben Sie es sich, Zeit zu haben für sich und Ihre Gesundheit.
In diesem Video werden einfache und leichte, aber sehr effektive Übungen vorgestellt.


Mit Abspielen des Videos stimmen Sie einer Übertragung von Daten an Youtube zu. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

>>> Zu Artikel 10 -- Lebenssinn
11.08.2018

Herzlichst
Ihr 
Wolfgang Neutzler


Wolfgang NeutzlerIch berate Sie auch gerne persönlich:
Mein Name: Wolfgang Neutzler –
Telefon: 09073 -- 44 80 761 oder Mobil: 0157 -- 51 27 10 25

Ayurveda-Schule-NLSchule für Ayurveda -- Wolfgang Neutzler --
im Bildungszentrum Rosenschloss
89423 Gundelfingen an der Donau

Zusammenfassung
Ayurveda-Lifestyle-Gesundheitsmanagement 9, Stress und Burnout
Titel
Ayurveda-Lifestyle-Gesundheitsmanagement 9, Stress und Burnout
Beschreibung
Ayurveda verspricht ein langes, glückliches, erfolgreiches und gesundes Leben dem, der sich an die Prinzipien des Ayurveda hält.
Autor
Veröffentlicht in
spirit online
Logo spirit online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X