Mensch Sein und Spiritualität

Der Mutmacher des Monats Mai 2019

Mutmacher-Mai2019-Humor-Witz-lachen-Lebensfreude-adultDer Mutmacher des Monats Mai 2019 – Über das Lachen 

„Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe.” Curt Goetz, Schriftsteller

Wann haben Sie zuletzt laut und herzhaft gelacht? Wahrhaftig!

Das Lachen ist eines der köstlichsten Dinge des Lebens und unsere Stimmung verändert sich augenblicklich, wenn wir lachen. Aber was bringt uns denn zum Lachen?
Ein guter Witz bringt uns spontan zum Lachen – vorausgesetzt, wir verstehen sofort seine Pointe. Denn ein guter Witz ist Nahrung für unseren Geist und bringt uns augenblicklich auf andere Gedanken!

Der griechische Philosoph Platon war der Ansicht, dass Lachen ein Ausdruck der Überlegenheit sei.

Und in der Tat lachen wir am liebsten über andere. Jemandem passiert ein Missgeschick – wir lachen darüber. Und es ist ja auch meist komisch, das entsetzte Gesicht von jemandem zu sehen, dem z.B. gerade Vogelkacke auf dem Kopf landet oder mit lautem Krach die Hose am Hintern reißt.

Und wenn nach dem ersten Entsetzen derjenige selbst auch über sein Missgeschick lachen kann – dann verfügt er garantiert über Humor!

Denn es erfordert wahre Gelassenheit und Selbsterkenntnis, um über sich und die eigenen Fehler und Schwächen lachen zu können.

Ob uns das gelingt, hängt natürlich auch stark von der Art ab, wie wir darauf hingewiesen werden.

Wenn z. B. ein guter Freund einen Witz darüber reißt, dass wir schon wieder zu spät kommen, können wir unser Fehlverhalten eher mit Humor betrachten, als wenn der Chef über unsere Unpünktlichkeit witzelt – und alle Kollegen lauthals darüber lachen! Niemand wird gerne vorgeführt und ausgelacht.

Wenn es aber dennoch geschieht – dann reagieren Sie am besten mit heiterer Gelassenheit und üben Sie sich in Nachsicht und Geduld mit jenen, die Niveaulosigkeit offensichtlich mit Humor verwechseln. Mit einer solchen Reaktion zeigen Sie wahre Größe und Stärke und nehmen der unangenehmen Situation sofort den Wind aus den Segeln!

Denn was kümmert es schon den Baum, wenn ihn ein Hund anpinkelt …

Genau: Er freut sich über den Dünger und wird davon noch stärker.
Das ist Humor, ganz feinsinniger Humor.
Tja, wer zuletzt lacht – lacht am Besten!

Schauen Sie sich auch dieses Video: Ho’Oponopono – Antje Nagula an


Mit Abspielen des Videos stimmen Sie einer Übertragung von Daten an Youtube zu. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

Und so wünsche ich Ihnen viel Lachen im Mai!

03.05.2019
Antje Nagula
www.AbwUnMusic.de
www.facebook.com/abwunmusic

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Antje Nagula
Studierte Gesang und Darstellende Kunst mit Diplom und ist Produzentin eigener, spiritueller Musik in ihrem Label „AbwUnMusic“. Sie ist international zertifizierte Nada Yoga Lehrerin, seit 15 Jahren Tontherapeutin nach Sri Vemu Mukunda und Mitglied der „Gesellschaft für Sonologie nach dem Nada Brahma System e.V.“. Im Rahmen der „Nada Yoga Academy“ erforscht sie das Wissen um die Eigentönigkeit des Menschen. Für ihre Arbeit wurde sie 2014 mit dem „Mind Award“, einem Preis für Bildung und Neues Bewusstsein ausgezeichnet. Sie führt selbst Grundtonbestimmungen durch und gibt ihr Wissen im Rahmen von Seminaren und Einzelsitzungen zum Thema „Nada Yoga“ weiter.
www.Nada-Yoga-Academy.com
www.AbwUnMusic.de
www.Paradiesblog.de
www.facebook.com/AbwUnMusic

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours

X