Fach Kongress Hochsensibilität

Fach.Kongress-Hochsensibilitaet-Aurum-Cordis-Jutta-Boettcher

Fach.Kongress-Hochsensibilitaet-Aurum-Cordis-Jutta-BoettcherFach Kongress Hochsensibilität

Kamphausen Media und Aurum Cordis haben einen ergänzenden Online-Kongress für Interessierte und Menschen in Heilberufen ins Leben gerufen.

Jutta Böttcher wendet sich mit den AutorInnen des Fachbuchs ‘Hochsensibilität neu erzählt’  – Christian Schneider, Dr. med. Bernd Seitz, Mechthild Rex-Najuch und Andrea Wandel – in 40 Videolektionen (= 7 Stunden Videomaterial) an Coaches, Pädagogen, Eltern, Führungskräfte, Ärzte, Psychologen und Heilpraktiker, die sich zum Thema Hochsensibilität aus mehreren Blickwinkeln zeit- und ortsunabhängig weiterbilden und informieren wollen.

Interviews mit Dr. Gunther Schmidt und Mechthild Reinhard von der sysTelios Klinik, sowie Grafiken und Schaubilder runden die Online-Lektionen ab. Menschen in Heilberufen erhalten darin fundiertes Fachwissen und methodische Unterstützung für ihre Arbeit und praktische Tipps für die gelungene Begleitung von hochsensiblen Personen.

Angehörige erfahren wertvolle Hintergründe über die besonderen Kompetenzen und Bedürfnisse ihrer Liebsten. Gleiches gilt für die hochsensiblen Menschen selbst, die nach Anleitung zur Alltagsgestaltung suchen. Führungskräfte lernen, hochsensible Menschen als kompetente Mitarbeiter zu schätzen.


Mit Abspielen des Videos stimmen Sie einer Übertragung von Daten an Youtube zu. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

An wen wendet sich der Fach Kongress Hochsensibilität?

HOCHSENSIBLE MENSCHEN
Als hochsensibler Mensch bietet Ihnen der Fachkongress fundiertes Fachwissen, sodass Sie die Ursachen und Auswirkungen Ihrer komplexen Wahrnehmungsfähigkeit besser verstehen können. Gleichzeitig erhalten sie hilfreiche Tipps für Ihr bewussteres Selbstmanagement im Alltag.
Mehr erfahren


PÄDAGOGEN
Als Lehrer, Erzieher, Kindergärtner oder Sozialpädagoge erfahren Sie, an welchen Merkmalen Sie hochsensible Menschen erkennen, wie Sie sich besser in deren Lebensrealität einfühlen und individuelle Potenziale gezielt und wirksam fördern können.
Mehr erfahren


  COACHES
Als Coach erfahren Sie, wie Sie hochsensible Klienten schnell erkennen und welche Bedürfnisse Sie im Coaching haben. Wenn Sie selbst hochsensibel sind, bietet Ihnen der Fachkongress viel Know-how, um Ihre komplexe Wahrnehmungsfähigkeit in die Coaching-Arbeit zu integrieren.
Mehr erfahren


  ELTERN
Als Eltern von hochsensiblen Kindern profitieren Sie von fundierten Erkenntnissen und praxisnahen Fallbeispielen, die Ihnen und Ihren Kindern im Familienalltag sehr konkret helfen und Ihnen zudem den Umgang mit Stress erheblich erleichtern
Mehr erfahren


  MENSCHEN IN HEILBERUFEN
Als Psychotherapeut, Körpertherapeut, Heilpraktiker, Mediziner erfahren Sie, welche Rolle Hochsensibilität bei der Diagnose spielt. Zudem lernen Sie die Arbeit mit der Herzfrequenzvariabilität kennen – eine Methode, die Hochsensible beim Erreichen der inneren Balance unterstützt.
Mehr erfahren


  FÜHRUNGSKRÄFTE
Als Manager und Führungskraft erfahren Sie, woran Sie hochsensible Mitarbeiter erkennen können. Gleichzeitig bietet Ihnen der Fachkongress praxisorientierte Tipps für die Führung hochsensibler Teammitglieder, sodass sich deren Potenziale und Ressourcen entfalten.
Mehr erfahren

Melden Sie sich jetzt an!

Holen Sie sich jetzt 40 Videolektionen zum Thema Hochsensibilität sowie
umfangreiches Infomaterial zum Download, bei zeitlich unbegrenztem Zugriff.

WEITERE DETAILS UND ANMELDUNG

Sie finden Antworten auf diese Fragen

Das bietet Ihnen der Fachkongress

Was verbirgt sich hinter dem Wesensmerkmal Hochsensibilität?
  Woran erkenne ich hochsensible Menschen?
  Was muss ich beachten, um Hochsensible wirksam zu begleiten und zu fördern?
  Wie integriere ich meine Hochsensibilität in meine berufliche Tätigkeit?
  Was hilft mir, meinen Alltag als hochsensibler Mensch besser zu gestalten?
  Hilfe, mein Kind ist hochsensibel – was kann ich tun?
  Wie kann ich Hochsensibilität und Trauma unterscheiden?
Annäherung an das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven
Fundiertes Fachwissen über Hochsensibilität
Einen roten Faden, der durch das komplexe Thema führt
Praxisnahe Tipps und Methoden für Beruf und Alltag
Hochsensibilität als Wachstumschance und Zukunftskompetenz
Einordnung des Themas in den gesellschaftlichen Kontext

Melden Sie sich jetzt an!

Holen Sie sich jetzt 40 Videolektionen zum Thema Hochsensibilität sowie
umfangreiches Infomaterial zum Download, bei zeitlich unbegrenztem Zugriff.

WEITERE DETAILS UND ANMELDUNG

Fachkongress-aurum-cordis-Kamphausen-jutta-boettcher -christian-schneider-Fachkongress-aurum-cordis-Kamphausen
Jutta Böttcher
Jutta Böttchergründete im Jahre 2008 das erste Kompetenzzentrum für Hochsensibilität, Aurum Cordis, dessen Geschäftsführerin sie ist und in dem sie zugleich hochsensible Menschen begleitet. In ihrer Arbeit, auf Kongressen und Vorträgen begegneten Jutta Böttcher so viele Menschen, die sie inspirierten und deren Impulse sie aufnahm und verwandelte – immer im fließenden Wachstum befindlich. Ihr neu erschienenes Buch zum Thema ist ein Herzensanliegen.
Christian Schneider
Christian Schneider arbeitet seit 2008 als Business Coach mit hochsensiblen Fach- und Führungskräften. Auf Basis dieser vielseitigen Coaching-Erfahrungen gelang es ihm gemeinsam mit Jutta Böttcher, einen neuartigen Coachingansatz zu entwickeln, der hochsensible Menschen dabei unterstützt, ihren tief liegenden Wertekonflikt zu lösen, um die Fähigkeiten aus ihrer Hochsensibilität nutzbar zu machen.

Mechthild-Rex-Najuch-Fachkongress-aurum-cordis-Kamphausen Fachkongress-Dr.-med.-Bernd-Seitz-aurum-cordis-Kamphausen Andrea-Wandel-Fachkongress-aurum-cordis-Kamphausen
Mechthild Rex-Najuch
geboren 1962, Heilpraktikerin, lebt seit mehr als dreißig Jahren begeistert den Spagat zwischen Wissenschaft, Erfahrungsheilkunde und Bewusstseinsschulung. Sie arbeitet in eigener Praxis (Naturheilkunde, PNI und Psychotherapie (HPG) in der Lüneburger Heide. Gleichzeitig ist sie eine international tätige Dozentin, Buchautorin und publiziert in Fachzeitungen. Die Arbeit mit Hochsensiblen gehört zu ihrem Praxisalltag.

Dr. med. Bernd Seitz
Medizinstudium an der Universität Freiburg i.Br., Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin. Klinische Tätigkeit in der Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin. In eigener Praxis seit 1986. Tätigkeitsschwerpunkte: Sportmedizin, Naturheilverfahren, Homöopathie, Ernährung, Orthomolekulare Medizin, Craniosacrale Therapie, Funktionelle, Biologische Medizin, Mitochondriale Medizin, schulschwierige Kinder, Hochsensibilität

Andrea Wandel
Heilpraktikerin und Referentin, geb. 1963, arbeitet seit dreißig Jahren als Grenzgängerin auf unterschiedlichsten Fachgebieten und in vielen Ländern. Ihre Neugier und Liebe gilt der Übersetzung von Sprachlosigkeit in eine Form der Kommunikation, die Verbindung schafft. Als ursprüngliche Musikerin ist Hochsensibilität eine Normalität für sie, die sie in Form einer holistischen Sichtweise für viele Menschen zugänglich gemacht hat.

Fach.Buch HochsensibilitätAurum-Cordis-Buch-3D

Worauf es bei der Begleitung Hochsensibler ankommt
Jutta Böttcher ist Herausgeberin und Mitautorin des ersten Fachbuchs Hochsensibiltät. Das Buch erscheint im Verlag Fischer & Gann.
Für Therapeuten, Coaches, Berater und jeden interessierten Laien.

JETZT BEIM VERLAG BESTELLEN

Was Sie erwarten dürfen

Hochwertiges Expertenwissen
40 Videolektionen
7 Stunden Videomaterial
Grafiken, Schaubilder, Tabellen zum Download
für Ihre persönlichen Anliegen gegliedert und aufbereitet

Preis 159 €

Melden Sie sich jetzt an!

  Sie erhalten zeitlich unbegrenzt Zugriff auf das gesammelte Wissen von mehr als 30 Jahren Erfahrung mit dem Thema Hochsensibilität.
  Passend für Ihren Kontext aufbereitet in handlichen Lektionen für jedes Endgerät.
Bilden Sie sich mühelos fort und erleichtern Sie sich Ihren Alltag und Beruf.

WEITERE DETAILS UND ANMELDUNG

02.03.2020
Jutta Böttcher
Autorin, Gründerin des deutschlandweit ersten Kompetenzzentrums für Hochsensibilität Aurum Cordis
www.aurum-cordis.de

Foto Quellen: 
Mechthild Rex-Najuch – https://www.rex-najuch.com/

Dr. med. Bernd Seitz – https://www.drseitz.de/home.html
Andrea Wandel https://www.aurum-cordis.de/person/andrea-wandel/11
Jutta Böttcher und Christian Schneider – mit freundlicher Genehmigung von Aurum Cordis

Alle Beiträge und Angebote von Aurum-Cordis auf Spirit Online

Aktuelle Events

aurum-cordis-Seminar-Muschel

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Standpunkt und Haltung in einer sich verändernden Welt

Spirituell relevante Informationen nachvollziehbar, kompetent, glaubwürdig und verständlich
Leben ist Veränderung – was so einfach klingt, ist eines der anspruchsvollsten Unterfangen des täglichen Menschseins. Wir stellen uns dieser Aufgabe!

Unsere Informationen auf spirit-online.de sind frei zugänglich – für alle. Jeden Tag. Das geht nur, wenn sich viele Leser*innen freiwillig mit einem Abo beteiligen.
Schon 5,- Euro im Monat sichern die Zukunft von spirit-online.de im Inhalt und in der Qualität – FÜR SIE!

Jederzeit sofort kündbar einfach per E Mail!

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*