Frauen – steht auf!

frauen lachen Kommunikation people

frauen lachen Kommunikation peopleFrauen – steht auf!

„So lange die Frauen die Revolution den vermeintlich stärkeren Männern überlassen werden wir nicht erfolgreich sein.“

Ja, wir Männer haben vielleicht mehr Muskeln, aber was jetzt gebraucht wird ist Mut, Intelligenz, Ausdauer und die Kraft der Weiblichkeit. Seit Jahren reden wir von Veränderung. Seit Jahren sind wir Männer damit überfordert ein gutes Einkommen für unsere Familien zu generieren. Seit Jahren müssen wir cool sein um akzeptiert zu werden. Die meisten Männer zumindest. Die meisten Männer müssen sich um Kosten für Miete, Auto, Versicherungen, Steuern, Urlaub, Essen und, und, und… kümmern.

Ich glaube, dass die meisten Männer damit überfordert sind. Nebenbei wollen sie die Frauen auf Händen tragen und Ihre Freundinnen zu Prinzessinnen machen. Männer wollen Frauen verwöhnen, beschenken und sich liebevoll um sie kümmern. Aber die meisten Männer sind nicht so stark wie sie es gerne vorgeben. Und so ganz nebenbei sollten sie noch die Welt revolutionieren. Liebe Damen, das ist einfach zu viel! Wir brauchen Eure Hilfe.

Die Zeiten sind vorbei in welchen ihr euch nur um euer Aussehen, schöne Fingernägel, sexy Kleidung und die Kinder kümmern könnt. Das, was jetzt geschieht, können wir nur gemeinsam erfolgreich über die Bühne bringen. Ihr dürft jetzt die grobe Arbeit nicht mehr nur uns Männern überlassen. Wir sind überfordert.

Wo auch immer eine erfolgreiche Revolution FÜR die Menschen statt gefunden hat, waren die Frauen das tragende Element.

Es geht um die Kinder, Söhne und Töchter die Ihr geboren habt oder nun gebären werdet. Es geht um unsere aller Zukunft und daher müssen wir auch alle für sie einstehen.

Viele Frauen wollen emanzipiert sein. Das ist gut, aber was bedeutet das? Es bedeutet mit Sicherheit nicht, dass Ihr werden sollt wie wir Männer oder verdienen sollt wie wir Männern. Es bedeutet, dass Ihr mit uns gemeinsam an der Front für unsere Rechte einstehen sollt. Wenn wir auf die Straße gehen, dann sollt Ihr mit uns kommen und hinter uns stehen. Wenn wir versuchen die Wirtschaft zu ändern, dann sollt Ihr es ebenfalls tun. Ihr seid nicht schwach und es wäre wirklich hilfreich, wenn Ihr Euch nicht kleiner macht als Ihr seid.

In der Tat glaube ich, dass Ihr Frauen größer und mächtiger seid als wir. Mutter Erde! Die Sonne kann leuchten und strahlen, das stimmt. Aber ohne die Mutter würde dies zu nichts führen. Bitte hört auf Euch hinter den Männern zu verstecken. Und bitte hört auf zu glauben, dass die Männer alles regeln werden. Sie können es nicht sonst hätten wir es schon längstens getan! Ich bitte hier im Namen aller Männer. Wir wollen genau so eine friedliche Welt wie Ihr. Aber seht, noch immer sind viele Männer intellektuell zu nichts besserem fähig, als um sich herum zu schlagen. Männer führen Kriege und töten Menschen, Kinder und Tiere. Wie viele Frauen arbeiten denn zum Beispiel in einem Schlachthof? Eben.

Dies zeigt, dass Frauen in der Regel über eine höhere Integrität und mehr Mut zum Nein sagen verfügen.

Genau diese Eigenschaften werden jetzt gebraucht. Wäre es nicht schön eines Tages sagen zu können, dass die Frauen unsere Zivilisation gerettet haben?

Ihr Frauen könnt, meiner Meinung nach, in der Tat die Welt retten wenn Ihr Euch an unsere Seite stellt. Wenn Ihr uns stärkt und nicht mehr bloß als Bequemlichkeitsfaktor betrachtet. Einer der gar nicht so bequem ist. Denn Männer betrügen Euch nicht weil sie Euch nicht lieben, sondern weil sie sich alleine und minderwertig fühlen und das werden sie so lange, bis Ihr Frauen ihnen zeigt, dass Ihr für sie einsteht anstatt sie immer anzuzweifeln. Wenn Ihr die Männer nicht mehr kontrolliert, dann werden sie sich von alleine normalisieren. Das behaupte ich zumindest. Lasst sie frei! lassen wir uns gegenseitig frei und wir werden so lange zusammen bleiben wie wir miteinander übereinstimmen.

Starke Männer – und solche wünscht Ihr Euch vermutlich – brauchen starke Frauen.

Jetzt ist die Zeit uns gegenseitig zu zeigen, was uns wirklich wichtig ist im Leben. Ein treues Hündchen hat noch keine Frau je glücklich gemacht. genau so wenig wie eine Frau die nicht mehr als ein nettes Begleitschmuckstück des Mannes ist. Wir müssen jetzt alle in unsere Kraft gehen und nebeneinander, auf derselben Höhe und für dieselbe Sache einstehen.

Wir müssen gemeinsam gegen die Willkür heutiger Politiker und Beamter angehen. Wenn Ihr selbst Beamtete seid, dann erst recht! Eure Kollegen haben viel zu viele Verpflichtungen im Hintergrund und noch viel mehr Existenzängste als Ihr Frauen. Ein Wesen welches Kinder zur Welt bringen kann – und das können wir Männer nicht – kann noch viel mehr! zeigt uns bitte wie es geht. Spornt uns an. Wir Männer wollen immer besser sein, stärker und mutiger etc. zeigt uns was echter Mut und echte Stärke ist.
Wir bitten Euch darum, wir brauchen Eure Hilfe!

Steht auf und geht mit uns, Schritt für Schritt, Hand in Hand und Herz in Herz!

Dann verwandeln wir diesen Planeten in eine Welt der Liebe so, wie wir sie uns alle schon immer gewünscht haben. Vergebt lieber den Schwächen Eurer Männer und versöhnt Euch mit ihnen bevor andere Männer kommen welche keine Vergebung wollen und keinen Respekt vor Eurer wundervollen Weiblichkeit haben. Wir konnten bisher vielleicht nicht alle Eure Wünsche erfüllen, sorry. Aber die welche kommen nachdem es uns nicht gelungen ist das Ruder herum zu reissen, werden Euch zerstören. Und genau dies wäre das allerletzte was wir Männer hier wollen.

Wir lieben und verehren Euch! Auch wenn es nicht immer danach aussieht. Wir können und wollen nicht ohne Euch sein auch wenn es vielen von uns so unglaublich schwer zu fallen scheint über unseren eigenen Schatten zu gehen. Hört unseren Hilferuf und steht mit uns auf und ein für eine Welt in welcher kein Mensch, weder Frau noch Mann und kein Kind mehr Angst vor irgend etwas oder irgend jemandem zu haben braucht. Lasst uns eine Welt des Friedens und der wahrhaftigen Gleichberechtigung ins Leben rufen!

Bildet Gemeinschaften, bietet Eure Hilfe an und werdet selber aktiv!

05.02.2022
Herzlichen Dank allen Frauen die mich verstehen und allen Männern die schon bereit dafür sind.
Bruno Würtenberger
Bewusstseinsforscher/Schweiz

www.freespiritinfo.com
www.bewusstsein-vlog.com

Alle Beiträge und Angebote vom Autor auf Spirit Online

Bruno Würtenberger Passbild

Bruno Würtenberger

gilt im deutschsprachigen Raum als exzellenter Bewusstseinsforscher und hervorragender Redner. Er ist freischaffender Redakteur diverser Fachzeitschriften und Autor vieler Bücher. …
>>> zum vollständigen Autorenprofil


Lust auf mehr?​

Good News: 

Wir sind mit unserem Bewusstseins-VLOG online gegangen
Da kannst Du gerne mal etwas rein schnuppern, es gibt einige Teaser 🙂
»zum Bewusstseins-VLOG«

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*