Hast du dich schon angesteckt?

angst-viele-menschen-frau-alone

angst-viele-menschen-frau-aloneHast du dich schon angesteckt?

Nicht mit dem Virus.
Es geht eine viel größere Plage um die Welt. Die Angst vor dem Virus!

Wenn ich so in die Medienlandschaft schaue, könnte man meinen, die Welt steht kurz vor der ultimativen Seuche.
Alle Regierungen tun überall ihr Bestes um – nicht schuld zu sein.
Es wird beschwichtigt und beruhigt, man fordert uns auf besonnen zu sein und nicht in Panik zu verfallen, im selben Moment werden aber überall Bilder und Nachrichten gezeigt, die die Angst schüren und die Menschen verunsichern.

Wie ist das jetzt mit dem Virus? Wie gefährlich ist er? Wo kommt er her? Wie lange wird es ihn geben?
Ganz ehrlich – ich weiß es nicht. Und die anderen wissen es auch noch nicht.

Was lernen wir daraus?

Was uns diese Situation zeigt ist, dass das Leben nicht kontrollierbar ist. Es steckt voller Überraschungen. Voller Ereignisse und Schöpfungen, die nicht vorhersehbar sind.
Sie zeigt uns wie fragil die Systeme sind in denen wir leben. Wie sehr sie eher einem Kartenhaus gleichen als einer Festung.

Und weißt du was? Das ist gut so! das macht das Leben interessant! Das ist es, warum wir inkarnieren!
Wir sind hier um Erfahrungen zu sammeln. Um herausgefordert zu werden. Um überrascht zu werden. Um zu wachsen und um uns zu bewussten Schöpfern des eigenen Lebens zu entwickeln!

Wie könnten wir das, wenn alles so sicher und festgeschrieben wäre, wie unser Erdenbewusstsein, das Ego, sich das wünscht.

Angst ist das Lieblingsspielzeug der dunklen Seite.

Angst ist eine Energie, eine Kraft. Eine Energie die auf einer sehr niederen Frequenz schwingt.
Angst ist eine Energie, die dich runterzieht. Die deine Sicht verengt. Die dich lähmt.

Das Spiel mit der Angst hat auf dieser Welt immer schon funktioniert.
Das Ergebnis davon war jedoch nie befriedigend, befreiend, erlösend. Das Ergebnis dieses Spieles war und ist, dass uns immer mehr Freiheiten genommen wurden. Das wir in unseren Rechten beschnitten wurden und werden. Dass man die Angst zum Anlass nimmt das alles zu rechtfertigen und zu zementieren.

Zurzeit rollt wieder eine Welle der Angst um die Welt. Egal wer den Virus „gebaut“ hat, oder wo auch immer er hergekommen ist.
Er wird benutzt um das Feld der Angst auf dieser Welt zu stärken und den Aufstieg in ein neues Bewusstsein der Menschheit zu bremsen.

Das Spiel der Energien

Angst ist das Lieblingsspielzeug der dunklen Seite.
Als dunkle Seite bezeichne ich hier nicht das „Böse“, sondern den unbewussten Teil der Menschheit.
Den Teil, der alles so lassen möchte wie es ist, der an Macht und Kontrolle festhält, für den Geld und noch mehr Geld, auf Kosten von was auch immer, wichtiger ist als das Große und Ganze.

Dieser Teil der Menschheit liebt es Angst zu verbreiten. Angst macht die Massen gefügig, Angst erlaubt den Ausnahmezustand. Wenn die Menschen in Angst leben, stimmen sie viel leichter Maßnahmen und Beschränkungen ihrer Rechte zu, die sie ohne Angst nie erlauben würden.

Angst ist eines der großen Energiefelder im kollektiven Bewusstsein der Menschen.

Das Feld der Angst löst sich auf im Licht. Das heißt um einen Wandel im kollektiven Bewusstsein zu erreichen müssen wir das Feld des Lichtes stärken.

Es ist wie bei einer Waage. Je mehr auf der einen Waagschale liegt, um so schwerer ist es die andere zu heben. Das Gute daran ist, diese Energiewaage ist asymmetrisch. Die Schale des Lichts braucht viel weniger „Gewicht“ um die Schale der Angst zu heben. Licht „wiegt“ mehr als Dunkelheit.

Das hat einen einfachen „physikalischen“ Grund.
Dunkelheit ist im Universum ein unnatürlicher Zustand. Geschaffen nur für die Dualität. Um das Spielfeld für unsere Erfahrungen bereitzustellen. Das heißt, die Dunkelheit braucht, nur um weiter bestehen zu können, schon sehr viel „Betriebsenergie“.
Das Licht hingegen ist der natürliche Zustand im Universum. Es benötigt nicht nur keine „Selbsterhaltungsenergie“, es verströmt sogar noch Energie in Form von unendlicher Liebe.

Deshalb ist jeder einzelne Mensch, der erwacht, der sich gegen die Angst entscheidet und die Verantwortung für sein Leben selbst übernimmt, jeder einzelne Mensch, der sich auf das Licht und auf die Liebe ausrichtet, in diesem Spiel wo unendlich wichtig.
Deshalb ist es so wichtig, was DU für dich persönlich aus dieser „Krise“ machst.
Wie du dich entscheidest damit umzugehen.

Dein freier Wille ist ein Geschenk!

Es erfordert aber auch viel Achtsamkeit und Bewusstheit ihn richtig einzusetzen.
Du kannst dich entscheiden was du zu deiner Wirklichkeit machen möchtest. Immer!
Das hat nichts mit Realitätsferne und Träumerei zu tun sondern mit einer bewussten Wahl.

Es gibt immer mehrere Wahrheiten und mehrere Ebenen des aktuellen Geschehens.
Du kannst z.B. die momentane Angst zu deiner Wirklichkeit machen oder in das Bewusstsein gehen – ich bin beschützt und sicher, alles entfaltet sich zu meinem höchsten Wohl.
Beides ist wahr. Beides kann zu deiner Realität werden. Du brauchst nur zu wählen.

Ja, und im Alltag?

In einem Vortrag von Klemens Kuby hörte ich den Satz „Selber denken hilft!“.
Dieser Satz hat mich sehr beeindruckt, denn er gibt in wenigen Worten wieder, wie wir uns von Strömungen, die nicht zu unserem Besten sind abkoppeln können.

Im Alltag wirst du die gleichen Vorsichtsmaßnahmen anwenden wie jeder andere vernünftige Mensch auch.
So wie bei jeder Grippe, einem Sturm, kaltem Wetter oder sonstigen bedrohlichen Gegebenheiten.
Du stellst dich ja auch nicht auf die Autobahn, nur weil du zur Erkenntnis gelangtest du bist sicher und beschützt.

Ich sage damit nicht, dass du dich nicht anstecken kannst, wenn du dem Virus keine Aufmerksamkeit schenkst.
Was ich dir sagen möchte ist: nimm an was IST und gehe so positiv wie möglich damit um!

Den Unterschied macht deine innere Haltung.
Das Energiefeld in dem du lebst.
Das Feld das du stärkst.

Du bist der Schöpfer deines Lebens!
Worauf du dich ausrichtet erhält Energie.
Worauf du deinen Fokus lenkst wird sich in deinem Leben materialisieren.
Womit du dich beschäftigst wird zu deiner Realität.

11.03..2020
Friedrich Strobl
Ganzheitlicher Heiler, Bewusstseinscoach, Autor und Energetiker

Alle Beiträge des Autors auf Spirit Online

Aktuelle Events mit Friedrich Strobl

Verbindung mit deinem
Höheren Selbst

6-Tages Initiations- und Transformationsretreat

Vertiefe die Beziehung zu deinem Höheren Selbst
6-Tages Intensivseminar in Griechenland

Friedrich-Strobl-Titelbild-Verbindung-mit-deinem-Höheren-Selbst Friedrich-Strobl-Titelbild-Vertiefe-die-Bez
» mehr erfahren « » mehr erfahren «
Befreie-dein-Inneres-Kindreie dein Inneres Kind
Heilmeditationswoche in Griechenland
Friedrich-Strobl-Titelbild-Befreie-dein-Inneres-Kind
» mehr erfahren «

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Standpunkt und Haltung in einer sich verändernden Welt

Spirituell relevante Informationen nachvollziehbar, kompetent, glaubwürdig und verständlich
Leben ist Veränderung – was so einfach klingt, ist eines der anspruchsvollsten Unterfangen des täglichen Menschseins. Wir stellen uns dieser Aufgabe!

Unsere Informationen auf spirit-online.de sind frei zugänglich – für alle. Jeden Tag. Das geht nur, wenn sich viele Leser*innen freiwillig mit einem Abo beteiligen.
Schon 5,- Euro im Monat sichern die Zukunft von spirit-online.de im Inhalt und in der Qualität – FÜR SIE!

Jederzeit sofort kündbar einfach per E Mail!

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*