Ich mache die Augen auf

cover-kamphausen-britta-toegel-ich-mache-die-augen-zu

Britta Tögel
Ich mache die Augen auf

Nach 27 Jahren buddhistischer Praxis und ihrer langjährigen Arbeit mit Klienten in den Methoden NLP und Systemische Aufstellung will Britta Tögel mit diesem Buch das entscheidende Vertrauen in unsere eigenen Qualitäten vermitteln und stärken. In diesem Buch fließen östliche Weisheit und westöstliche Methoden zusammen: Es zeigt die Möglichkeiten auf, wie man mit Einstellungen, die auf buddhistischer Sichtweise basieren, und angewandten neueren westlichen Methoden sowohl alten Ballast “abwirft”, als auch die eigenen Qualitäten erkennt. Durch buddhistische Praxis erfahren wir die zugrunde liegende Absicht unserer Abwehrreaktionen und ungewollten Emotionen, lernen Zusammenhänge kennen und begreifen, nach welchem Muster wir uns verhalten. Vor allem wird es möglich, wieder zu staunen über unser eigenes Potenzial.

Zur Leseprobe

Britta Tögel

Britta Tögel ist seit 27 Jahren praktizierende Buddhistin der Karma Kagyü Tradition des Diamantweg-Buddhismus. Sie arbeitet zur Zeit als Heilpraktikerin und Coach, war Schauspielerin, Performerin und Malerin, studierte Kommunikationswissenschaft und Ethnologie. Ihre Diplom-Arbeit schrieb sie über die Revolutionsmusik der Befreiungsbewegung von Zimbabwe. Ihre Thematik bleibt auf allen Ebenen erkennbar: Welche Information steckt in der vorherrschenden Emotion? Welche eigentliche Absicht liegt unseren oftmals störenden Gefühlen zugrunde?



Buddhistische Praxis cover-kamphausen-britta-toegel-ich-mache-die-augen-zuDetails zum Buch

€ 12,95 [D] inkl. Mwst.
Softcover
ISBN: 9783958833425
Erschienen: 15.10.2018
Lieferbar

Weitere Ausgaben: eBook

Zum Buch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*