Himmel & Erde

Innere Reisen – Weshalb sie sinnvoll sind?

frau-steg-see-innere-reisen-seelenreise-schamanische-reise-spiriit-online-jettyInnere Reisen – Weshalb sie sinnvoll sind?

Innere Reisen sind auch bekannt unter den Namen Schamanische Reisen oder Seelenreisen. Oft werden die schamanischen Reisen in Zusammenhang mit der Reise zum Krafttier gebracht. So wie ein Stirnölguss gerne mit Ayurveda in Verbindung gebracht wird.

Eine Reise zum Krafttier ist schön bzw. sehr wertvoll, doch die wenigsten wissen, was sie mit der Erkenntnis des Krafttieres anfangen sollen. Ihnen ist nicht bewusst, wie sie die Energie des Krafttieres in ihren Alltag integrieren können und warum genau das so wichtig ist.
Darauf komme ich zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurück.

Der Sinn von Inneren Reisen ist zu lernen seinen Fokus von der Außenwelt auf die eigene Innenwelt zu lenken

Mit dieser veränderten Fokussierung beginnen Sie Schritt für Schritt Ihre Anhaftungen im Außen zu lösen. Was bedeutet das? Ihre Energien werden in den Alltagssituationen nicht mehr so involviert sein, so dass Sie nicht mehr in den Alltagsdramen einsteigen oder schneller aus diesen aussteigen können. Diese veränderte Sichtweise findet natürlich nur statt, wenn Sie innere Reisen regelmäßig durchführen.

Innere Reisen sind eine Kommunikationsform mit Ihrem inneren Wissen, Ihrem wahren Selbst

Ihr wahres Selbst ist verbunden mit dem einen großen Geist, mit dem Einheitsbewusstsein. Aus diesem Grund ist es möglich Antworten mit Hilfe der Inneren Reise zu erhalten für alles, was Sie beschäftigt. Suchen Sie die Antworten im Außen, so wird hier immer Ihre Eigenfärbung mitschwingen.

In der Inneren Reise findet diese Eigenfärbung nicht statt, da hier kein Raum für die Egoenergie gegeben wird. Ihr wahres Selbst kennt Ihren Wissensstand und weiß daher auch ganz genau, wie es Ihnen die Antworten vermitteln kann, so dass Sie diese auch verstehen. Das Feld des Einheitsbewusstseins ist ein Netzwerk von lichtvoller Intelligenz.

Mit der Kommunikationsform der Inneren Reisen

haben Sie die Möglichkeit Schritt für Schritt Ihrem wahren Selbst näher zu kommen. Dies geschieht ganz einfach, indem Sie regelmäßig Innere Reisen durchführen. Aufgrund der Regelmäßigkeit wird hier der Energiefluss unterstützt. Die Energiemuster/Gedanken, die diesen Energiefluss behindern, kommen an die Oberfläche. Werden Ihnen diese Muster bewusst, beginnt die Transformation bzw. die Selbstheilung.

Zu Beginn der Inneren Reisen ist diese Kommunikation noch neu, Sie sind etwas angespannt oder aufgeregt, doch mit der Zeit wird es für Sie zur Gewohnheit werden und Sie werden diese Kommunikationsform als selbstverständlich sehen. Denn nur im Innen werden Sie die wahren Antworten erhalten. Mit dieser Selbstverständlichkeit verändert sich Ihre innere Haltung. Sie werden selbstsicherer und selbstbewusster auftreten. Mit dieser veränderten inneren Haltung verändert sich somit auch Ihr Umfeld. Daher kennen Sie auch den Satz: Wie im Innen – so im Außen.

Mit regelmäßigen Inneren Reisen werden Sie klarer in Ihrem Geist, fördern Ihre Gesundheit, erhöhen Ihr Energieniveau und finden inneren Frieden.

Nun komme ich noch einmal auf die Reise zum Krafttier zurück

Wenn Sie Ihr Krafttier wahrgenommen haben, ist es wichtig Schritt für Schritt zu erkennen, was Ihr Krafttier Ihnen vermitteln möchte. Das Wort beinhaltet bereits den Sinn dessen. Ihr wahres Selbst zeigt Ihnen über die Energie eines Tieres, welche Kraft Sie in sich integrieren sollen. Ihr wahres Selbst könnte Ihnen dies auch anders vermitteln.

Doch wenn Sie den Fokus vor einer Inneren Reise auf ein Krafttier gelegt haben, so erhalten Sie die Energie eines Krafttieres

Um diese Kraft integrieren zu können, müssen Sie täglich mit dieser Tierenergie in Verbindung treten, um eins mit ihr zu werden. Mit der täglichen Verbindung wird sich Ihr Energiefeld verändern, aufgrund dessen wird sich Ihre innere Haltung/Ihre Sichtweise verändern. Warum? Energiemuster/Gedanken die nicht mehr zu dieser neuen Schwingung passen, werden an die Oberfläche gebracht. An die Oberfläche bedeutet, dass die Gedankenmuster, die Sie bedient haben, nun vom Unterbewusstsein in Ihr Bewusstsein treten.

Sobald diese Ihnen bewusst werden, beginnt die Transformation/die Selbstheilung. Bewusstwerdung bedeutet jedoch auch, diese Gedanken lediglich wahrzunehmen und nicht mehr in sie einzusteigen. Solange Sie die Gedanken noch leben, geben Sie diesen noch energetische Nahrung. Hier ist ein Coach oder Coachin bzw. ein Schamane oder eine Schamanin als Unterstützung hilfreich. Diese unterstützen Sie darin schneller die veralteten Schwingungen loszulassen.

Dies ist der Sinn der Inneren Reisen. Es ist ein möglicher Weg, um seinem Selbst näher zu kommen und somit seine Schwingungsfrequenz Schritt für Schritt zu erhöhen. Mit der Erhöhung der eigenen Frequenz werden Sie klarer in Ihrem Geist und beginnen die Zusammenhänge im Innen und Außen zu erkennen. Eine Bewusstseinserweiterung findet statt.

Buchtipp:cover-freyaldenhoven-Dankbarkeit

“60 Sekunden Dankbarkeit”
So verändere ich mein Leben
von Freyaldenhoven Ute

Das Buch ist ab August 2019 in Buchhandlungen erhältlich,
Vorbestellung bereits möglich

Mehr über das Buch erfahren

28.05.2019
Namasté
Ihre
Ute Freyaldenhoven
www.dielichtcoachin.de

Alle Angebote und Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours

X