sonnenuntergang-cow
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Rinderzucht noch klimaschädlicher als der Autoverkehr

Massentierhaltung und industrielle Schlachthöfe sind ideale Brutstätten für Keime aller Art; es ist kein Zufall, dass sie in der Coronakrise eine so große Rolle spielen. Darüberhinaus ist ein hoher Fleischkonsum schon seit Jahrzehnten völlig unethisch: […]

nadeen-althoff-Physikalische-Wasseraufbereitung-Bormia
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Lebendiges Wasser – Dein Heilmittel?

Warum wird einer krank vom ‚Virus‘ und der andere nicht? Abgesehen von Alter, Vorerkrankungen etc. kommt da nur ein Faktor zum Tragen: das Immunsystem. Funktioniert es, zeigen sich keine Symptome, funktioniert es nicht, werden wir krank. […]

immunsystem-gemuese-obst-fruit-free
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Starkes Immunsystem mit frischen Säften

Deine Nahrung sei dein Heilmittel“, befand bereits Hippokrates. Was ist beim Einkauf von Obst und Gemüse zu beachten? Obst- und Gemüsesäfte lassen sich leicht selber herstellen (oder auch kaufen) und enthalten im Überfluss alles, was der Körper zum Gesundwerden und Vitalbleiben benötigt. […]

kochen-zutaten-zubehoer-ingredients
Ernährung

Spirituelles Kochen – Nahrung für die Seele

Essen sollte bewusst zubereitet werden und bereits beim Anblick der frischen und gesunden Zutaten steigt die Vorfreude auf das fertige Gericht. Bewusst zu kochen, lässt keinen Schritt der Zubereitung aus. Sie nehmen wahr, wie sich die einzelnen Lebensmittel anfühlen und welchen Geruch sie ausstrahlen. […]

Naturkost-biologische-Nahrungsmittel-andre-blank-vivoterra
Ernährung

10 Argumente für Naturkost

Naturkost ist …1. … ökologisch. Naturkost-Lebensmittel stammen aus biologischem oder noch besser Demeter Landbau. Bio-Bauern fördern und erhalten den natürlichen Kreislauf, der von einem gesunden und aktiven Boden über robuste Pflanzen und Tiere letztendlich zu gesunden und vollwertigen Lebensmitteln führt. […]

saeure-basen-InYologie-andre-blank-physiotherapy
Ernährung

Ursachen chronischer Übersäuerung

Die moderne Lebensweise und das heutige Ernährungsverhalten und die häufige Verwendung vorgefertigter Nahrungsmittel bringen das Risiko der Säurebelastung mit sich. Zwar verfügt der menschliche Körper über verschiedene Mechanismen, eine Säurebelastung auszugleichen, dennoch kommt es häufig zu einer oftmals dauerhaften Säureüberlastung. […]

Ayurveda-Detox-Fasten-ayurveda-fasten-Fastenwoche-Gesundheit-teacup
Ayurveda

Ayurveda-Detox-Fasten – ohne zu hungern!

Fasten ist weit mehr als nur „nichts essen“. Fasten kann viele körperliche Heilungsprozesse in Gang setzen. Durch den freiwilligen Nahrungsentzug wird jedoch nicht nur der Körper gereinigt, der bewusste Rückzug aus dem Alltag bieten auch eine wunderbare Möglichkeit, in sich hinein zu spüren, neu zu träumen, und Kraft und Sammlung für neue Projekte zu finden. […]

ayurveda-detox-fasten-ohne-hunger-wolfgang neutzler-eat
Ayurveda

Ayurveda Detox-Fasten ohne zu hungern

Das hier vorgestellte Ayurveda-Detox-Fasten ohne zu hungern ist ein Tridosha-Fasten, welches ganz natürlich den Körper reinigt und wieder in Harmonie bringt, und das, ohne zu hungern. Man kann daran teilnehmen, auch wenn man seine Ayurveda-Konstitution nicht kennt. […]

Flohsamen-Spitzwegerich-plantain
Ernährung

Was ist dran an dem Hype für Flohsamen?

Flohsamen und Flohsamenschalen erobern zunehmend einen wichtigen Platz in unserer Gesellschaft zur Behandlung von leichten bis schweren Verdauungsbeschwerden sowie als Mittel der Wahl bei Reizdarm und bei vielen weiteren Problemen des Verdauungstraktes. […]

spirituelles Kochen
Achtsamkeit

Achtsamkeit und Liebe funktioniert auch beim Kochen

Wir achten nicht wie wir essen und was wir essen. Was sagt das über uns aus? Was bestimmt uns da? Wie sieht eine mögliche Veränderung aus? Über uns sagt es z.B. aus, dass wir unser Leben wenig wertschätzen. Wir stehen nicht in einer gesunden Beziehung zu uns selbst. Weil dem so ist stehen wir auch in einem ungesunden Verhältnis generell zu Menschen und zu unserem Umfeld. […]

devaya-lombok-peisger-ayurveda-Kokosnuss-1
Ernährung

Kokoswasser – ein echter Alleskönner

Das Kokoswasser kann sehr gut bei jedweder Form der Übersäuerung und zur Entgiftung mit unterstützend eingesetzt werden. Das Kokoswasser ist säurehemmend und kann als basenbildende Komponente mit dazu genommen werden. Es unterstützt dadurch die Ausleitung von Säuren […]

Tabletten-nahrung-nutrient-additives
Ernährung

Die Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln – wie sie helfen können

Nahrungsergänzungsmittel können also eine durchaus positive oder zumindest krankheitsvorbeugende Wirkung auf den menschlichen Körper haben, auch wenn es sich nicht um ein Wunderheilmittel handelt. Eine vorherige Beratung durch einen Arzt oder Heilpraktiker ist durchaus sinnvoll, um gemeinsam zu eruieren, welches Mittel hilfreich oder gesundheitsfördernd sein kann. […]

g7-nadeen-althoff
Ernährung

Gebot 7: Die Qualität der Frische ist die Welt des Lebendigen!

Mit dem regelmäßigem Trinken von ‚Lebendigem Wasser‘ sorgen Sie aber dafür, dass Ihre Organe optimal funktionieren und dass die körpereigene Abwehr, die Ver- und Entsorgung, Immunkraft, Zellvitalität und Zellregeneration optimiert werden. Das menschliche Entgiftungssystem ist, wenn es funktioniert, ein wahres Wunderwerk. […]

kirsche-milk-splash
Ernährung

Pflanzenmilch ist eine vielseitige Alternative

Laut Nielsen-Marktforschung erreichte der Umsatz mit vegetarisch-veganen Lebensmitteln im letzten Jahr mit 960 Millionen Euro ein neues Rekordhoch, das sind 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Pflanzliche Milchalternativen sind dabei eine der umsatzstärksten Warengruppen. […]

g2-nadeen-althoff
Ernährung

Gebot 2: Natur ist und war immer schon einfach!

Die aktuellen Behandlungstechniken, um Wasser zu beleben, bewegen sich in einem deutlichen Spannungsfeld zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Denn sie zielen häufig nur auf Teilaspekte des Wassers, anstatt das gesamte mittlerweile verfügbare Wissen mit einzubeziehen und das Ganze zu erfassen. […]

vorwort-10-nadden-althoff
Ernährung

Die 10 Gebote vom Lebendigen Wasser

Ja, Sie vermuten richtig: Wir Konsumenten sind die Verursacher unserer Krankheiten! Wir wollen offensichtlich nicht merken, was mit unseren Lebensmitteln schlimmes angestellt wird und welche Konsequenzen das auf unsere Grundgesundheit hat – wir sollten da endlich wach werden! […]

getreide-aehren-himmel-wheat
Ernährung

Getreideunverträglichkeit – Glutenunverträglichkeit

Die Unverträglichkeit ist zunächst häufig ein symptomloser schleichender Prozess. Doch warum schadet uns das Gluten im Getreide, besonders im Weizen? Getreide zählt zu den Grundnahrungsmitteln. Es ist ein Nahrungsmittel – und das soll ausgerechnet schädlich sein? Wo wir doch im „Unser Vater“ um unser täglich Brot bitten. […]

schalen-koerner-masala-1649416-1920
Ayurveda

Heilkraft des Ayurveda-Fastens

Heute fasten wir mit sämigen und mit Kräutern und Gewürzen schmackhaft gemachten Suppen – keiner hat Hunger und der Körper kann sich ganz aufs entgiften und entschlacken einstellen. Es gibt mittlerweile viele Studien, die belegen, dass ein Nullfasten und „Hungern“ für das Entgiften und Entschlacken kontraindiziert sind. […]

Nadeen Althoff
Ernährung

Heilkräfte des Lebendigen Wassers

Homöopathie ist allerdings nur möglich mit Lebendigem Wasser, da es die notwendigen Eigenschaften für Potenzierung mitbringt, nicht so z.B. destilliertes Wasser.
Jedes Quellwasser ist eine informativ – oder auch energetisch aufgeladene Flüssigkeit, das die harmonischen Gesetzmäßigkeiten des Wirbels in sich trägt. […]

Wolfgang-Neutzler-Ayurveda-Lifestyle-5-lily
Ayurveda

Ayurveda Gewürze und Kräuter

Heute betrachten wir uns die Gewürze und Kräuter und welche Auswirkungen diese auf die Konstitutionen Vata, Pitta und Kapha haben. Unabhängig von diesen Zuordnungen kann es aber sein, dass Sie Kräuter und Gewürze mögen oder auch gut vertragen, auch wenn diese nicht in diesen Aufstellungen stehen. […]

Detox-4-Lombok-peisger-devaya-ayurveda
Ayurveda

DETOX – Teil 4

Bei einem Menschen, dessen Verdauungsfeuer gereinigt wurde, wird der Stoffwechsel angeregt, Krankheit verringert und normale Gesundheit aufrechterhalten. Sinnesorgane, Geist und sexuelle Kraft werden erzeugt. Alterserscheinungen treten weniger leicht auf und der Mensch lebt lange frei von Störungen. […]

zucker-rieseln-sugar
Ernährung

Was wäre (m)ein Leben ohne Zucker?

Noch vor hundert Jahren galt Zucker bei uns als das “weiße Gold”. Es war etwas Besonderes. Etwas Kostbares. Nur wenige konnten sich Zucker überhaupt leisten. Kam er damals doch von weit her. Dafür wurden seinerzeit sogar afrikanische Sklaven nach Südamerika verschifft, um dort auf den Zuckerrohrplantagen zu arbeiten. […]

Detox-3-Lombok-peisger-devaya-ayurveda
Ayurveda

DETOX – Teil 3

Ich bin auch nicht über Nacht gesund geworden… Ich musste mir viel Zeit nehmen, Ressourcen ausfindig machen, da vor 12 Jahren weder vegan noch Rohkost irgendwie bekannt war wie heute, ich habe viel gelesen, selber an mir geforscht, probiert und sehe heute die Resultate an meinem eigenen Körper und in meinem eigenen Leben! Sie können das auch! […]

gemuese-frau-adult
Ernährung

Hormongesund essen: Superfoods für Frauen

Wer am Prämenstruellem Syndrom (PMS) oder an Wechseljahresbeschwerden leidet, erfährt die ganze Macht der Hormone.  Hier hilft hormonaktive Ernährung, denn bestimmtes Obst und Gemüse, Fette und Wurzeln sind reich an hormonaktiven Inhaltsstoffen, den sogenannten Phytoöstrogenen und -progesteronen. […]

devaya-daniela-peisger-ayurveda-gericht-1
Ernährung

Lust auf 7 -Tage- Detox von zu Hause

Es ist ein riesen Gewinn für Ihr Leben, eine solche Detox-Woche durchzuführen. Studien beweisen, dass schon bei einer Detox-Diät von nur 7 Tagen die Regeneration des Immunsystems anfängt. Es ist die schnellste Methode, um den überflüssigen Pfunden den Kampf anzusagen, um sich zu regenerieren, zu vitalisieren, und wieder genügend Energie und … […]

maedchen-kraeuter-haaere-portrait
Ernährung

Heilkräuter und Gewürze nach Hildegard von Bingen

Grundsätzlich unterscheidet Hildegard von Bingen warme und kalte Pflanzen. Sie schreibt: “Aber jedes Kraut ist entweder warm oder kalt, und so wächst es weil die Wärme der Kräuter ihre Seele bezeichnet und die Kälte den Leib. Und somit leben sie gemäß ihrer Art, wenn sie entweder an Wärme oder Kälte überreich sind. … “. […]