Mut zur Blamage – nimm den Druck weg um endlich sichtbarer zu werden

bleser-bunt-girl

bleser-bunt-girl Mut zur Blamage – nimm den Druck weg um endlich sichtbarer zu werden

Wie du mit dem was du bist und was du liebst endlich sichtbar wirst!

Sichtbar zu werden hat in erster Linie mit Mut zu tun.
Mit dem ‘Mut zur Blamage’, wie ich es sehr gerne als Tipp mit auf den Weg gebe. Ich selbst habe gelernt, wie wichtig es ist, auch einmal herzhaft über sich selbst zu lachen und wie es den Druck wegnimmt, alles richtig machen zu wollen (zu müssen).

Viele Menschen trauen sich nicht unbedingt sichtbar zu werden.

Das fängt schon in der Schule an, kenne das von mir selbst – in 13 Schuljahren geschafft so gut wie keine Referate zu halten, weil ich immer Angst hatte zu sichtbar zu sein – vor der Schulklasse zu stehen, vor den Lehrern irgendwie angst zu haben etwas falsch zu machen, dass man beurteilt wird, wie man aussieht, was man spricht, was man zu sagen hat..

Und das ist eigentlich schon der erste Punkt, wo ich euch gerne einen wesentlichen Tipp geben möchte den ich auch selbst für mich umgesetzt habe:
Es war mir vor einigen Jahren gar nicht mehr möglich als PR Beraterin an die Front zu gehen und eine Präsentation abzuhalten, weil ich an einigen Dingen eine soziale Phobie entwickelt habe, das heißt ich hatte Panikattacken und bin auf Präsentationen einfach mal raus gerannt und habe so eine Art Flucht entwickelt und konnte dann also den Beruf an sich, also als Kommunikation im Bereich Marketing – da muss man bereit sein vorne zu turnen – und den Kunden abzuholen weil man ja auch Konzepte entwickelt und das macht man dann zwar für den Kunden, aber man präsentiert das leidenschaftlich weil sonst kauft das derjenige ja auch nicht.

D.h. Warum auch immer jemand sichtbar werden will – ob es eine Dienstleistung ist die du gerne an den Mann oder die Frau bringen möchtest, oder du es als Person bist, die viel zu sagen hat, weil du dich in den letzten Jahren mit vielen Themen beschäftigt hast, und möchtest jetzt endlich mal diese Themen nach draussen tragen, oder ob es was ehrenamtliches ist, ganz egal welche Motivation dahinter steckt, sichtbar zu werden, hat in allererster Linie mal was mit Mut zu tun.

Ich lade dich mit diesem gut 11 minütigem Video dazu ein, mit dem was dich ausmacht, sichtbar zu werden und deinem Herzen zu folgen.

Wie du mit dem was du bist und was du liebst endlich sichtbar wirst!


Mit Abspielen des Videos stimmen Sie einer Übertragung von Daten an Youtube zu. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

Du möchtest mehr Informationen, dann schau auch hier vorbei:
Erfolgreich SEIN – Das, was DU wirklich willst

13.07.2018
Alles Liebe
Julia Bleser
Autorin, medialer Bewusstseinscoach und
Entwicklerin der erfolgreichen Coaching Methode MINDCLEANSE®

Alle Beiträge und Angebote von Julia Bleser auf spirit online

julia-bleser-Maerz-2019Julia Bleser

ist unter anderem Autorin, Bewusstseinscoach und Entwicklerin der erfolgreichen MINDCLEANSE®-Methode, die Menschen mit Hilfe eines Drei-Schritte-Plans bei der Bereinigung von hinderlichen Gefühlen,  Glaubensmustern und Schmerzpunkten unterstützt.
[weiterlesen…]

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*