Schamanismus Selbstheilung - Übungen

Resilienz – in die eigenen Seelenkapazität kommen

resilienz-seelenkapazitaet-frau-entdeckt-ihre-faehigkeiten-fantasyResilienz –  Wie Sie an  Ressourcen Ihrer eigenen Seelenkapazität kommen können

Im ersten Artikel zum Thema Resilienz sprachen wir über den Ausgangszustand und die elastische Verformung, die in der Psychologie als eine „elastische“ Widerstandsfähigkeit bezeichnet wird, die flexibel und angemessen die Anforderungen unterschiedlicher Situationen beantworten kann.

Heute möchte ich Ihnen den Ausgangszustand aus der Sicht des multidimensionalen Schamanismus so, wie ich ihn in meiner Fieldhealing Ausbildung lehre, als großartige Ressource näher bringen.

Wenn wir uns als unendliche Wesen begreifen, dann bedeutet das nicht nur die Dimension der Zeit, sondern auch des Raums. Das heißt, wir sind existieren nicht nur seit unendlicher Zeit sondern sind auch viel größer und komplexer, als wir glauben mögen.

Wir können uns deshalb als unendliche Wesen sehen und bezeichnen, da wir in unserem Ursprung aus bestimmten Aspekten des Göttlichen geschöpft wurden. Damit entspringen wir alle der gleichen unendlichen Ur-Quelle, die man auch als großes Mysterium, Schöpferkraft usw. bezeichnen kann.

Das Göttliche wollte sich erfahren, also nicht nur Sein, sondern in die Erfahrung gehen.

Deshalb schöpfte es aus den verschiedensten Aspekten seiner selbst Schwingungen als Ausdruck von sich selbst. Dies geschah, um möglichst breite Erfahrungen anlegen zu können. Diese ersten Schwingungen können auch als Urschwingungen oder „erste Zelle des Göttlichen“ bezeichnet werden. Jede dieser Schwingungen hat sich ebenfalls vielfach ausgedehnt, ebenfalls im Sinne der Unendlichkeit. Dies erklärt unsere vielen parallelen Wirklichkeiten, die wir auch als unsere Seelenfamilie oder Monade benennen können.

Nehmen wir als Beispiel unseren physischen Körper

Er besteht aus vielen einzelnen Organen und Gliedern, die alle eine unterschiedliche Funktion ausüben und demzufolge für sich eigene Erfahrungen sammeln. Trotzdem stellen sie eine Einheit in sich dar und gehören alle zum selben Körper, ohne den sie nicht getrennt existieren könnten. So sind auch wir gleichzeitig ein Teil und im Einssein mit der Schöpferkraft.

Ebenso sind wir eins mit unserer höchsten Ausdrucksform als Urschwingung und sind eins mit unseren vielen parallelen Wirklichkeiten. Seit 2012 sind durch die stetig ansteigende Schwingungserhöhung die Welten zu unseren parallelen Wirklichkeiten zunehmend durchlässiger geworden. Somit können wir über unsere gemeinsame Seelenmatrix viele Informationen empfangen, die es erst einmal zu erkennen und dann einzuordnen gilt.

An unserem Ursprung, also an dem Punkt, den wir hier als Urschwingung oder Ausgangszustand bezeichnen möchten, sind wir vollständig rein. Hier fand noch keine kontaminierende Erfahrung durch die Dualität statt. Hier ist unser vollständiges Potential der göttlichen Aspekte enthalten, aus welchen wir geschöpft wurden. Andere Bezeichnungen für diesen Ausgangszustand sind zum Beispiel auch unser Höchstes Selbst oder unsere Überseele.

Wie kann uns das Wissen um unseren Ausgangspunkt in Krisensituationen helfen?

Gerade in Momenten, in denen wir uns von Ereignissen überrollt oder gelähmt fühlen, kann die Wahrnehmung für unsere eigenen Ressourcen sehr eingeengt sein. Wenn uns jedoch bewusst ist, dass wir viel mehr sind als die Seelen-erfahrung, die wir hier auf der Erde gerade leben, dann kann es uns leichter gelingen, die gegenwärtige Situation aus der Beobachtungsperspektive zu betrachten.

Ich möchte Ihnen hier eine kleine Meditation mitgeben, damit Sie am besten in einem entspannten Zustand den Raum

Ihrer eigenen Seelenkapazität kennenlernen und erkunden können:

Gehe an einen Ort der Stille. Konzentriere Dich auf Dein Herz, Deinen Herzschlag.
Mit jedem Ein-und Ausatmen wirst Du innerlich ruhiger und gelassener. Sehe Dich selbst in einer wunderschönen Lichtung stehen. Es ist ein warmer, ruhiger Sommertag.

Die Bienen summen, Schmetterlinge umtanzen Dich. Blumen blühen, alles ist ganz friedlich. In der Mitte der Lichtung steht ein großer Weltenbaum, dessen Krone in die Atmosphäre reicht.

Du begibst Dich zu diesem Baum und siehst an seinem Fuß eine vertikale Öffnung. Mit Deinem Energiefeld schlüpfst Du hinein wirst sogleich von dem kraftvollen, grünen Pranastrom des Weltenbaums aufgenommen, der Dich nach oben trägt. Immer weiter nach oben, vorbei an den großen Ästen, immer höher hinauf in die Krone des Baums. Schließlich erreichst Du den höchsten Wipfel, der in die unendliche Weite des Kosmos reicht.

Ein kristalliner, großer Adler wartet hier auf Dich und lädt Dich mit liebevollen Augen ein, Dich ihren Schwingen anzuvertrauen. Du gleitest mit Deinem Energiefeld auf ihre Flügel und verschmilzt sogleich mit ihr. MutterSchwester ApuChen fliegt mit Dir durch die große, weite Leere. Vorbei an der Sonne, unserem nächsten Stern. Du siehst große Flammen aus ihrer Oberfläche schlagen, Du spürst die Hitze, aber Du verbrennst nicht.

Der Flug geht weiter, vorbei an der Venus, unserem Zwillingsplaneten. Immer höher wird die Schwingung und Frequenz während Ihr die verschiedensten Sterne, Planeten und Galaxien passiert. ApuChen, der kosmische Adler, fliegt mit Dir immer tiefer in das schwarze Nichts hinein, bist Du in weiter Ferne ein Lichtband erkennst.

Sie vermittelt Dir, dass dies das Portal in die Obere Welt der Kristallstädte und –Paläste ist, im Schamanismus die 5. Welt. Während Ihr durch dieses Lichtband gleitet, verändert sich Deine Schwingung und Frequenz und wird denen der hier wirkenden Leuchtenden Wesen angeglichen.

Du erkennst die Leuchtenden Wesen als unbeschreiblich schöne Lichtsphären, die Dich freundlich und liebevoll grüßen. Du nimmst Töne wahr, die in ihrer Reinheit und Vollkommenheit im Klang eine Erinnerung in Dir wachrufen. Du bist zuhause.

ApuChen bringt Dich tiefer in diese lichtvollste aller Welten und Du spürst, wie sich auch hier nochmals die Energien, Frequenzen und Schwingungen verfeinern und erhöhen. Schließlich erreicht Ihr eine Ebene, die eine unausprechliche Schönheit ausstrahlt. Eine Liebe vibriert hier, die nicht in Worte gefasst werden kann. Du wirst davon durchströmt, eingehüllt, eingenommen und zutiefst genährt.

Im Zentrum dieser Ebene siehst Du einen unermesslich großen Lichtkreis und sich im unendlichen Lauf harmonisch bewegende Lichtsphären. Dies ist die Heimat der Urschwingungen. Hier sind die Ersten Zellen Gottes zuhause. Du bist zutiefst berührt von dieser Vollkommenheit, die nichts anderes als Liebe und Freude ist.

ApuChen steuert sicher eine bestimmte Lichtsphäre an, lässt Dich sanft von ihren Flügeln gleiten und Du weißt in diesem Augenblick, dass Du angekommen bist bei Deinem Höchsten Selbst.

Du bist eine dieser wundervollen Lichtsphären, die die unbeschreibliche Kraft und Schönheit der Liebe ausstrahlt. Du verschmilzt sogleich mit ihr und erkennst in diesem Augenblick, dass Du nie von ihr getrennt warst. Die Trennung ist eine Illusion, die Einheit die Wahrheit.

Bis in jede Lichtfaser wirst Du von Deinem höchsten Selbst durchdrungen.
Du weisst, was sie weiß. Du bist, was sie ist. Du fühlst Dich vollständig rückgekoppelt mit der Schöpferkraft und spürst auch hier die Einheit, das Einssein.

DU bist ein Ausdruck der Schöpferkraft, die sich durch DICH erfährt. Alles, was Du erlebst, was Du Dir an Erfahrungen kreierst, fließt zur Schöpferkraft zurück.

Sie offenbart Dir ein Geheimnis indem sie zu Dir spricht:

„Mein Liebes, Du kannst immer wählen, welche Erfahrung Du machen möchtest. Es gibt nichts, wozu Du von mir gezwungen würdest. Sei weise in der Wahl Deiner Wege, denn der Verlauf der Erfahrungen entscheidet sich immer in besonderen Momenten der Entscheidung.

Sei Dir gewahr, dass Du in einem Universum bist, das die Illusion der Dualität lebt. Sei Dir bewusst, dass es dort Wesen gibt, die diese Illusion perfektioniert haben und die Dich gerne glauben machen möchten, dass Du von mir und Deinem höchsten Selbst getrennt bist.

Ja, dass es uns überhaupt nicht gibt. Wann immer Du Zweifel hast, wann immer Du Unterstützung brauchst – rufe ApuChen, meine kosmische Adler-Tochter und sie wird Dich sicher hierher begleiten. Du kennst jetzt den Weg zurück in die Einheit.

Eine nicht in Worte zu kleidende Liebe, Kraft, Zuversicht und Klarheit durchströmt Dich. Nichts, was Dir so belastend vorkam, hat hier Bestand. Du weißt, dass Du mit dieser Ressource alles, was Dir im Erdenleben so schwierig erscheint, mühelos durchdringen und damit eine positive Richtung geben kannst. Dieses Wissen vernetzt sich in Dir und gibt Dir eine lang vergessene Sicherheit.

ApuChen bedeutet Dir, dass es Zeit ist, wieder zurückzukehren. Und so bedankst Du Dich aus tiefstem Herzen bei Deinem höchsten Selbst. Dein Energiefeld fließt auf die Schwingen von Apu Chen, Deine Schwingung und Frequenz vibriert in der Kraft Deiner Urschwingung.

Der kosmische, kristalline Adler fliegt mit Dir zurück, die Leuchtenden Wesen winken Dir zu, senden Dir ihre Liebe und ihren Segen. Ihr schwebt durch das Lichtband hinaus in die unendliche schwarze Weite. Du siehst die Planeten, Sterne, Galaxien und auf einmal erkennst Du auch ihre Bewusstseinsfelder, die sie umgeben.

Du hattest es vergessen und jetzt weißt Du es wieder. Alles, wirklich alles in der gesamten Schöpfung ist ein Ausdruck des Bewusstseins der Schöpferkraft.

Getragen von dieser tröstlichen, herzöffnenden Erkenntnis gleitet ApuChen durch den Kosmos, bis Ihr schließlich wieder zur Krone des Weltenbaums gelangt. Sie lässt Dich behutsam von ihren Flügeln in die Wipfel gleiten, Du dankst ihr aus ganzem Herzen. Sie lädt Dich ein, sie jederzeit wieder zu rufen, wenn Du Dich wieder einmal mit der Liebe, Freude und Kraft Deiner höchsten Seelenkapazität aufladen möchtest.

Der grüne Pranastrom des Weltenbaums nimmt Dich sogleich auf und lässt Dich sanft im Stamm nach unten gleiten, bis Du zu der vertikalen Öffnung im Fuß gelangst. Du bedankst Dich auch hier und verlässt mit Deinem Energiefeld den Weltenbaum um sogleich wieder eins zu werden mit Deinem physischen Körper hier.

Du kommst zurück ins Hier und jetzt.

Diese Meditation soll Dir einen kleinen Einblick in Deine wahre Größe geben, Dir einen Impuls geben, Dich wieder daran zu erinnern, wer Du wirklich bist.
In meiner Ausbildung Fieldhealing lernst Du die große Karte Deines multidimensionalen Seins Schritt für Schritt durch Erfahrung kennen.

Du erinnerst Dich an die Weisheit und Kraft der Multikosmologie und wie Du diese für Dich und für das Wohl von Mutter Erde nutzen kannst.

Du lernst durch Selbsterfahrung auf kompetente und seriöse Weise, wie Du anderen helfen kannst, ihre vielschichtigen Traumata zu überwinden um wieder in die Ganzheit zu kommen und das Leben in Liebe und Freude zu genießen.

Ein feines Instrumentarium, das seines gleichen sucht, wird Dir zur Verfügung stehen. Ich freue mich auf Dich.
Der nächste Zyklus beginnt vom 26.-31. März 2019 >>> Fieldhealing® Ausbildung

17.11.2018
Lara’Marie Obermaier

Coach und Ausbilder
www.laramarieobermaier.com

Sie wollen sich auf die große Reise zu sich selbst begeben, endgültig aufräumen und neu durchstarten?
Oder suchen gleichzeitig eine fundierte, kompetente Ausbildung als Coach oder Therapeut? 
Dann dürfte folgendes sehr interessant für Sie sein:

Empfehlungen zu der Expertin

 AUSBILDUNG
Fieldhealing® Ausbildung

Die Fieldhealing® Ausbildung – schamanische Frequenz- und Energiemedizin wird in sechs Levels von jeweils sechs Tagen unterrichtet. Jedes Level baut auf dem anderen auf.


Hier anfragen und buchen

LaraMarie-Obermaier-frequenzheilungSie finden schon einmal viele Tipps in meinem Blog und den darin enthaltenen Seelenimpulsen. https://laramarieobermaier.com/blog

Persönlich kann Ihnen folgende Wege anbieten: Individuelles Coaching:
Ich durfte und darf in meiner nunmehr 13jährigen Praxis für schamanische Energie- und Frequenzmedizin tausende von Einzelsitzungen geben und viele Menschen auf ihrer Reise erfolgreich – oft auch online –  begleiten.
Mehr dazu unter https://laramarieobermaier.com


Logo-LaraMarie-Obermaier-frequenzheilung

Lara’Marie Obermaier
ist Expertin in der angewandten schamanischen Energie- und Frequenzmedizin. Ihr Wissen hat sie in langjähriger Lehrtätigkeit, auch als leitende Lehrerin im Team von Dr. Alberto Villoldo, sowie in tausenden von Klientensitzungen in bisher 13-jähriger Praxis erworben. Seit 2014 bildet sie westliche Schamanen in der von ihr konzipierten, umfassenden schamanischen Frequenzmedizin-Ausbildung „Fieldhealing“ aus.
Persönlich kann sie Ihnen Individuelles Coaching  anbieten
https://laramarieobermaier.com

Alle Beiträge und Angebote von Lara'Marie Obermaier auf Spirit Online

1 Kommentar

Den Artikel kommentieren

1 Kommentar

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours