Barbara Bessen - Reisen 2020

Seminarreise Korfu – Mit Barbara Bessen 2020

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-corfu„Sonne, Meer, Land und Leute genießen. Einmal ganz Loslassen, tief Abtauchen und das eigene wahre SEIN erspüren.“ – Seminarreise Korfu mit Barbara Bessen vom 30. Mai bis 06. Juni 2020

Die Wahl unserer jährlichen Sommer-Sonnenreise ist jedes Mal wieder spannend. Welche der vielen Inseln im Mittelmeer wird unser nächstes Ziel? Einige von ihnen besuchten wir schon. Und wenn Sie mich fragen würden, welche mir persönlich am besten gefallen hat, fällt meine Antwort schwer. – Seminarreise Korfu mit Barbara Bessen –

Doch eine ist mir besonders in Erinnerung geblieben: Korfu.

Es ist ihre Vielfalt, auch ihre „Eigensinnigkeit“, sicher durch die vielfältige Geschichte. Und es ist die besondere Art der Menschen, die mich beeindruckt hat. Deshalb fiel unsere Wahl wieder auf diese herrliche Insel. 

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen2Korfu ist die nördlichste der Ionischen Inseln, nur wenige Kilometer von der albanischen Küste entfernt und wirkt auf die Besucher wie (zur Freude aller Künstler) in ein goldenes Licht getaucht. Sie ist mit 585,312 km² die zweitgrößte der Ionischen Inseln und die siebtgrößte Griechenlands.

Wegen ihrer Vegetation, bedingt durch ein für mediterrane Verhältnisse ausgeglichenes Klima mit mediterranen, submediterranen und zentraleuropäischen Elementen, wird Kerkyra auch „die grüne Insel“ genannt.

Uns erwarten wunderschöne Sandstrände, türkisblaues Wasser und Tausende von silbrig schimmernden Olivenbäumen. Und – es lohnt sich sehr, einmal in Kontakt mit den Menschen zu kommen. Sie strahlen eine Stärke aus, eine freundliche, klare Selbstsicherheit. Etwas, das wir in dieser besondern Zeit des Wandels alle gut brauchen können. – Seminarreise Korfu mit Barbara Bessen!

Wir unternehmen zwei Ausflüge, um die Insel ein bisschen kennenzulernen.

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-3Wie immer sind wir auch im Seminarraum für unsere innere Arbeit, für geistiges Sehen, Hören und Fühlen. Wir kommunizieren mit geistigen Freunden, auch in der Natur mit den Devas der Bäume und Pflanzen. Wir erleben im Liegen innere Heilreisen und halten noch stärkeren Kontakt zu unserem Höheren Selbst.

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-5Unser Hotel liegt direkt am Meer.

Ich freue mich schon auf das morgendliche Bad, direkt im Mittelmeer. Und unser Hotel bietet auch einen einladenden Spa- Bereich.
Einige von uns freuen sich bestimmt auf eine heilsame Massage!

Unser Hotel: www.evapalace.com
Ich freue mich, wenn Sie dabei sind!

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-4

Christel-Schriewer

Christel-Schriewer

Unsere liebe Christel Schriewer ist wieder dabei für morgendliches Yoga, wer mag.
Christel Schriewer praktiziert Yoga nach Yogi Bhajan. Eine ganzheitliche Körper- und Energiearbeit, die es möglich macht, unser volles menschliches Potenzial kennen zu lernen, zu leben und zu entdecken, dass der Ursprung von Weisheit, Wissen, Kraft und Liebe in uns selbst ist. Wir freuen uns, dass Christel dabei ist. Bitte passende Kleidung mitbringen!

Reiseablauf – Seminarreise Korfu mit Barbara Bessen

(eventuelle Änderungen vorbehalten)

Samstag 30. Mai 2020 Willkommen auf Korfu!
Ankommen, das Hotelzimmer einnehmen
und die Gegend erkunden
Abendessen
20.30 Uhr im Seminarraum mit Barbara

Sonntag 31. Mai 2020 Yoga, Schwimmen im Meer oder im Pool?
Frühstück
10. 00 bis 12.00 Uhr im Seminarraum mit Barbara
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung
Abendessen
20.30 Uhr Treffen im Seminarraum mit Barbara

Montag 01. Juni 2020 Unser erster Ausflug erwartet uns. Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-6
Frühstück.
Der Reisebus holt uns am Hotel ab. Vorbei an malerischen Buchten windet sich die Straße entlang der Nordküste. Wir haben einen wunderschönen Blick über die Insel und zum gegenüberliegenden Festland Albaniens – es scheint zum Greifen nah zu sein.

Zur Linken das Meer, zur Rechten der Pantokrator, der höchste Berg der Insel, kommen wir vorbei an den bekannten Buchten Kalami und Kouloura, durch die Orte Nissaki, Barbati und Ipsos.
Ein Höhepunkt erwartet uns an der Steilküste im Westen im malerischen Ort Paleokastritsa mit vielen Buchten und türkisfarbenem Wasser. Hier können wir zum Mittagessen in einer typisch griechischen Taverne einkehren oder/und einen Badestopp einlegen.
Anschließend besichtigen wir auf einem Felshügel in der Bucht das älteste noch bewohnte Mönchskloster mit einer sehenswerten Kunst- und Ikonensammlung sowie einer alten Weinpresse.

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-7Über Lakones geht es weiter zur einmaligen Aussicht „Bella Vista“, auch „Balkon des Ionischen Meeres“ genannt.
Hier liegt uns Paleokastritsa zu Füßen.
Anschließend lernen wir im Ort Makrades die Vielfalt der Kräuter kennen. Bei der Weiterfahrt über den Troumbeta-Pass nach Roda Archavari werden – wenn Petrus ein Einsehen hat – gleichzeitig Nord-, Ost- und Westküste sichtbar.
Wo es passt, gibt es eine Meditation oder ein Channeling.
Abendessen im Hotel.
Der Abend steht zur freien Verfügung

Dienstag 02. Juni 2020 Yoga oder Schwimmen FrühstückKorfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-8
10.00 bis 12.00 Uhr im Seminarraum mit Barbara
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung
Abendessen
20.30 Uhr Treffen im Seminarraum mit Barbara

Mittwoch 03. Juni 2020 Yoga, Schwimmen oder einfach nur das Meer genießen
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr im Seminarraum mit Barbara
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Vielleicht für eine längere Exkursion? Oder zum Entspannen am Meer oder einen Strandspaziergang
Abendessen
20.30 Uhr Treffen mit Barbara im Seminarraum

Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-9

Donnerstag 04. Juni 2020 Unser zweiter Ausflug erwartet uns.
Frühstück.
Unser Bus fährt uns den Spuren der berühmten Kaiserin Elisabeth von Österreich und Kaiser Wilhelm II. folgend, nach Gastouri. Hier befindet sich die ehemalige Sommerresidenz von Sissi, das Achillion.
Der Palast beherbergt wertvolle Erinnerungsstücke beider Regenten und ist mit zahlreichen Decken- und Wandgemälden verziert. Vom Schlossgarten aus genießen Sie einen traumhaften Blick über ganz Korfu-Stadt.

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Inselhauptstadt, gehört das kleine Schloss Mon Repos, das in eine große, z. T. verwilderte Parkanlage eingebettet liegt. Korfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-10
Der Palast, diente den britischen Gouverneuren viele Jahre als Sommerresidenz.
Vielleicht haben wir dort Gelegenheit für eine Meditation?

Wir besuchen die Halbinsel Kanoni mit dem wohlbekannten Ausblick auf das malerische Inselchen Pontikonissi (Mäuseinsel) und das Kloster Vlacherna. Dann geht’s in die Inselhauptstadt Kerkyra. Die Altstadt mit hohen Arkadenhäusern und der Architektur aus verschiedenen europäischen Kulturen bezaubert mit südländischem Charme. Durch kleine Gassen erreichen wir die Kirche des Heiligen Spiridon, des Schutzpatrons der Insel.

Weiter geht’s zum schönen Rathausplatz, zur Alten Festung, zum Palast von Sankt Michael und Sankt George und natürlich zum Liston, der Flaniermeile mit vielen Cafés unter den Arkadengängen und unzählige Läden in der nächsten Umgebung. Unterwegs kehren wir irgendwo zum Mittagessen ein.
Abendessen im Hotel.
Der Abend steht zur freien Verfügung.
Auf Wunsch gibt es eine Nachtmeditation im Seminarraum oder am StrandKorfu2020-Loslassen-Abtauchen-eigene-wahre-SEIN-erspueren-Barbara-Bessen-11

Freitag 05. Juni 2020 Yoga oder Schwimmen
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr im Seminarraum
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung Abendessen
20.30 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Samstag 06. Juni 2020
Frühstück
Abreise

Bitte gutes Schuhwerk einpacken für unsere Ausflüge und eigene kleine Wanderungen.
Hut und Sonnencreme nicht vergessen und etwas zum Schreiben für Notizen.

Informationen über Preise und Anmeldung: Seminarreise Korfu mit Barbara Bessen

Anmeldung und Preis für das Seminar:

Bitte das Seminar zuerst im Büro Barbara Bessen anmelden.
Email: info@barbara-bessen.com 
Tel.: 0049 (0)40-3750 3201.

Der Preis für das Seminar beträgt 950,- Euro.
Ein Seminarplatz wird erst mit Eingang der Anzahlung in Höhe von 50 % der Seminarkosten verbindlich reserviert.

Buchung des Zimmers und der Ausflüge Zimmerpreise
Aufenthalt für 7 Tage im Doppelzimmer inkl. Halbpension 850 € pro Person
Aufenthalt für 7 Tage im Einzelzimmer inkl. Halbpension 1235 € pro Person

Wahlweise:
Bungalowzimmer im Garten mit seitlichem Meerblick Superiorzimmer im Haupthaus mit Meerblick Andere Kategorien sind auf Nachfrage buchbar!
Natürlich besteht auch die Möglichkeit, eher anzureisen und/oder länger zu bleiben. Wenn Sie das möchten, erhalten Sie auf Anfrage ein separates Angebot.

Extra: Kosten der Ausflüge inkl. Busfahrt und fachkundiger Führung:
Ausflug 1 kostet 52 € – Ausflug 2 kostet 55 €
(ohne Mittagessen und Eintritt). Bitte buchen Sie die Ausflüge zusammen mit der Reise, damit wir rechtzeitig die Buskapazitäten buchen können.

ANREISE:

Nach Korfu können Sie von allen großen deutschen Flughäfen sowie ab Zürich und Wien fliegen. Kopp & Spangler bucht für Sie gerne die passenden Flüge und den Transfer.
Bitte beachten Sie: Die Flugpreise werden tagesaktuell berechnet. Je näher zum Abflugzeitpunkt die Buchung erfolgt, desto teurer werden die Flüge, je früher Sie den Flug buchen, desto günstiger ist es.

Buchung über:
Kopp & Spangler oHG
Bertha-Benz-Straße 10
72108 Rottenburg
Telefon: 07472-9800818
info@kopp-spangler.de
www.kopp-spangler.de

Alle wichtigen Details zur Reise zum Download

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!
Herzlichst
Barbara Bessen und Team

Büro Barbara Bessen 
Email: info@barbara-bessen.com
Tel.: 0049 (0)40 3750 3201
www.barbara-bessen.com

Alle Beiträge von der Autorin auf Spirit Online

Barbara BessenNL-2018-Barbara-Bessen
ist bekannt als Autorin, Medium,  Channeltrainerin, Seminarleiterin, und für ihre kraftvollen Seminarreisen.
Sie gibt Seminare und veranstaltet Reisen, in denen sie es den geistigen Wesen, die durch sie sprechen, ermöglicht, die Menschen mit ihrer hohen Energie zu erreichen. Es geht einmal um die Botschaften, die die Wesenheiten weitergeben, aber hauptsächlich eben um die neue hohe Energie, die jetzt auf die Erde strömt, mit der man sehr intensiv an sich selbst arbeiten kann, wenn man sich ihr hingibt.
Zur Homepage von Barbara Bessen: 
www.barbara-bessen.com

Alle Beiträge von der Autorin auf Spirit Online

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X