Seminare & Ausbildungen

SeminarTrilogie Heiliges Wissen

andreas-graf-spirituelles-zentrum-trilogieDie „SeminarTrilogie Heiliges Wissen“

Der Weg des Überbewusstseins
Wir beschreiten hier den Weg des geistigen Einstiegs in die Höhere Intelligenz und der Aktivierung über „Heiliges Wissen“, um uns selbst zu reflektieren, zu erkennen und zu transformieren.

Die SeminarTrilogie „Heiliges Wissen“ ist wie ein dreiwöchiges „Trainingscamp für unseren Geist und unsere Spiritualität“.

Nach einem Trainingscamp werden Fähigkeiten und Areale des menschlichen Potentials nutzbar, die wir vorher nicht verfügbar hatten.

In einem körperlich orientierten Trainingscamp trainieren wir z.B. mit Muskelgruppen, die von uns in unserem normalen Tagesablauf entweder gar nicht genutzt werden, oder deren Nutzung wir sogar instinktiv versuchen zu vermeiden. Der Grund darin liegt, dass sich der Mensch – instinktiv gesehen – wie ein Tier verhält, und sich lieber nicht anstrengen will, und alles beim Alten belassen will. Der Trainer im „Trainingscamp“ hat nun die Aufgabe, uns an unsere Leistungsgrenzen und darüber hinaus zu führen, uns also wachsen zu lassen.

Genauso ist es in unserem „Spirituellen Trainingscamp“ – der SeminarTrilogie. Wir beschäftigen uns mit geistigen und Spirituellen Zusammenhängen, mit denen wir uns tagtäglich nicht beschäftigen, oder nicht beschäftigen wollen! Wenn wir jedoch bei dieser Vermeidung bleiben, dann werden wir geistig nicht wachsen, und Spirituell auch nicht.

Aus den alten Meisterlinien gibt es bewährte „Spirituelle Trainingsmethoden“, die wir auf unsere heutige Zeit angepasst haben.

Wir überschreiten die Grenzen des Wach-Verstandes, und tauchen mit der Hilfe „Heiligen Wissens“ in Strukturen und Zusammenhänge des „Unterbewussten“, „Unbewussten“ und „Überbewussten“ ein. Das ist manchmal herausfordernd, aber immer auf Wachstum ausgelegt. Wer also wirklich wachsen will, und seine „Dimension der Normalität“ in die „Dimension der Befähigung“ erweitern möchte, der ist hier richtig.

Damit sind diese „Meisterkurse“ in unserer SeminarTrilogie geeignet für Menschen,

  • die Probleme lösen wollen,
  • die mehr Wohlstand anstreben,
  • die neugierig sind auf die tatsächlichen Zusammenhänge des Universums oder
  • die bereits wissen, dass es Gott gibt, und er die Ursache aller Ursachen ist und ihm näher kommen wollen.

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

sylvia-graf-spirituelles-zentrumsylvia-andreas-graf-spirituelles-zentrum-trilogieandreas-graf-spirituelles-zentrum

Nitya Sahachari – Sylvia Graf                                                                                                        Nitya Mohan Das – Andreas Graf
                                             Trainer, Coach und Förderer Deines Bewusstseins

„Du kannst erwarten, dass sich etwas Wesentliches verändert in Deinem Leben.“

Mit der Teilnahme an der SeminarTrilogie „Heiliges Wissen“ erhältst Du

  • Wissen über universelle Gesetzmäßigkeiten
  • die Erscheinungsformen Gottes im Universum
  • die Energie Deines eigenen Bewusstseins und
  • die Umsetzung Deiner Entscheidungen in Führungsqualitäten.

Da unsere Seminare auf der Basis Spirituellen Wissens stattfinden, darfst Du für den westlichen Geist ungewöhnliche Betrachtungsweisen erwarten.

Wir verwenden Vedisches Wissen alter Meisterlinien, um unsere Welt, unsere Emotionen und unser Erleben zu betrachten. Alte Schamanische und Yogische Transformationstechniken geben Dir zusätzlich die Zügel über Dein Unterbewusstsein in die Hand.

Der letzte und maßgebende Impuls zu einer tiefgreifenden Veränderung in Deinem Leben erfolgt jedoch über die Plattform

  • der hohen Werte
  • des Dienstes
  • der Pflicht und
  • der Selbstüberwindung

auf der das ganze Seminar basiert.

„Jede wirklich erfolgreiche Geschichte eines Menschen begann mit Entsagung. Jeder wirklich nachhaltige Erfolg diente größeren Gruppen der Menschheit.“

head-andreas-graf-spirituelles-zentrum-trilogieDie SeminarTrilogie geht über drei grundlegende Wochen-Seminare.

Es wird altes vedisches Wissen aus der Sicht eingeweihter Meisterlehren der vedischen und darüber hinaus gehenden indischen Traditionen gelehrt, das uns ermöglicht, unsere innere Bewusstseinsstruktur zu erkennen, uns an universellem Wissen auszurichten, uns selbst zu
reflektieren und zu reinigen und unser Handeln wieder heil zu machen.

Dadurch entsteht tiefe Transformation im Leben, und Probleme wandeln sich in Erfolg, an denen wir schon lang gearbeitet haben.

“ Die SeminarTrilogie „Heiliges Wissen“ dient der geistigen Orientierung des Menschen im höchsten Sinne. „

Im Rahmen des alten Heiligen Vedischen Wissens gehört er zum Weg des „Buddhi-Karma“, das über

  • die Vermittlung Heiligen Wissens – Gyan
  • die Erweckung und Anwendung der Höheren Intelligenz – Vigyan und
  • eigener Reflektionsfähigkeit

geistiges Wachstum auf dem Spirituellen Pfad erzeugt und behindernde karmische Strukturen auflöst.

Die SeminarTrilogie selbst findet in drei Wochen-Seminaren statt, die frei aufeinander aufbauend gebucht werden können.

„Unsere Spezialität ist es, Menschen bei ihrer Transformation zu helfen, um ein neues glückliches Leben zu erfahren.“

Im ersten Seminar – Level 1 geht es darum, die Grundlagen des vedischen Wissens im Bezug auf das eigene Bewusstsein zu verstehen, und ein Schub im Bezug auf das eigenen Selbstbewusstsein und die Lösung anstehender Probleme im eigenen Leben zu bekommen.

Im zweiten Seminar – Level 2 wird die Vedische Sichtweise auf das Universum, universelle Gesetze und hohe Werte erweitert, die das Leben des Menschen bereichern und mit langfristigem Erfolg imprägnieren können, sowohl materiell als auch spirituell-geistig. Die im ersten Seminar erlernten Reflektionsfähigkeiten werden zu interagierenden Kommunikations- und „Management“-Fähigkeiten in jeder Art von Beziehungen ausgebaut.

Im dritten Seminar – Level 3 werden die hohe Straße der Selbstverwirklichung und die Pfade der alten Vedischen Meisterlehren zur Selbstrealisation und zu Gott angesprochen. Die Selbstheilung und das eigenen innere Wachstum finden ihren Abschluss in der Vision und Selbst-Ausrichtung. Kommunikations-Fähigkeiten werden im Kontext und bezogen auf das Bewusstsein des Gegenüber im Bezug zum eigenen Bewusstsein weiter entwickelt und geschärft. 
Die Ausrichtung der wirklichen, in der Gegenwart weitgehend verwässerten und verschwundenen Bedeutung von Yoga und Selbstrealisation wird aus der Sicht höherer Meisterlinien geklärt.
Je nach Entwicklungsstand des Teilnehmers werden Bedürfnisse der Seele berührt und für den Teilnehmer selbst artikulierbar.

„Einsichten und Erkenntnisse sind möglich, die außerhalb des geschützten Rahmens der Seminare in der Turbulenz der Gesellschaft unwahrscheinlich sind.“

Du hast nun mit diesem Abschluss des Seminars Level 3 Deine Ausbildung zum Empathisch-Spirituellen Coach vollendet. Zur Schärfung Deiner praktischen Fähigkeiten ist es möglich, die regelmäßig stattfindenden „Genesis Spirituelles Coaching“ Praxis-Seminare zu besuchen.

Ziel Deiner Ausbildung ist es, dass Du Dich selbst transformiert hast, und anderen Menschen helfen kannst in ihrer emotionalen und spirituellen Entwicklung.

andreas-graf-spirituelles-zentrum-trilogieNächstes Basis-Seminar

10. – 15. September im Spirituellen Zentrum
Max. 10 Teilnehmer für intensives Arbeiten
Das Seminar findet in einer alten Mühle statt, die zum Seminarzentrum ausgebaut wurde und wird.

In den Pausenzeiten und für die Praxis im Freien können Sie sich auf eine wunderschöne und ursprüngliche Wald- und Wiesen-Natur freuen – eben das Waldviertel.

Das Seminar selbst beginnt am Sonntag mittag mit dem kennen lernen der Teilnehmer. Der Prozess, der uns über die Woche gemeinsam bevorsteht, wird erläutert.

All die Einsichten und Inhalte dieser Empathie-Seminare basieren auf unserem jahrelangen Studium und der Anwendung alter Meisterlehren südamerikanischer und indischer Tradition, was Theorie und tiefes Hintergrundwissen vereint. Am Sonntag erhalten wir erste Einblicke in diesen Bereich der alten Meisterlehren, um eine „Landkarte“ in unserem Inneren anzulegen, wo wir uns befinden, was der Weg ist, und was wir erreichen können.

Danach legt jeder Teilnehmer seine Wochenziele fest.

Am Montag beginnen wir mit dem praktischen Teil. Das „Fühlen“ wird erforscht und erklärt in verschiedenen Teilen und Facetten der Erfahrung. Wir experimentieren, und beginnen unser tieferes und höheres Bewusstsein zu steuern, so dass wir mit den Hilfsmitteln der Aufmerksamkeit und deren Steuerung immer tiefer in das Geschehen eintauchen können. Dafür brauchen wir Zeit, die nicht vergeudet ist. Gleichzeitig wird erklärt und reflektiert, was passiert, und die Landkarte unseres Bewusstseins entsprechend der alten Meisterlehren weiter ausgebaut.

Ab Dienstag fangen wir an, mit unserem eigenen Bewusstsein zu arbeiten. Wir erlernen eine tiefe Erkenntnis-, Steuerungs- und Heiltechnik, die das Erwecken der eigenen höheren Intelligenz zur Folge hat, die die eigenen und fremden Emotionen tatsächlich erkennen und steuern kann – bei ausreichender Praxis. Mit dieser Erkenntnis- und Heiltechnik untersuchen wir in den nächsten drei Tagen (Dienstag bis Donnerstag) drei Themenbereiche unseres Lebens nach Verbesserungs- und Erkenntnispotential. Ergebnis dessen wird sein, dass wir maßgebliche Einsichten gewinnen, und ggf. Dinge neu entscheiden können – über uns selbst, über unser Umfeld, unseren Werde- und Entwicklungsgang, und auf die emotionale Interaktion unserer Selbst mit unserem Umfeld und den verbundenen Personen.

Am Freitag lassen wir die Seminarwoche nach tiefgreifenden Entwicklungsprozessen und ggf. Neuausrichtungen langsam ausklingen. Wir kümmern uns an diesem Tag darum, wie wir die Erkenntnisse praktisch anwenden können, in unserm täglichen Leben, wie wir empathisch mit uns und unseren Mitmenschen im täglichen Alltag umgehen können, und wie und warum wir uns ggf. auf unsere persönliche Erfahrung Gottes im Inneren ausrichten können.

Damit klingt die Woche aus. Bist Du interessiert? Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Informationen:

Beginn: Sonntag 14:00 Uhr
Ende: Freitag 16:00 Uhr
Kosten: 1.990,- Euro

Anmeldeschluss bis 1 Woche vorher.

Nach Deiner Anmeldung unterstützen wir Dich gern bei der Quartierbuchung!

Anfahrt/Veranstaltungsort:
Seminarhaus Spirituelles Zentrum, Stögersbach 34, A – 3900 Schwarzenau

Für Deine Buchung oder persönliche Fragen fülle bitte das Formular unten aus  
>>> auf dieser Seite


Logo-spirituelles-zentrum-andreas-grafSpirituelles Zentrum
Stögersbach 43
A – 3900 Schwarzenau
www.spirituelleszentrum.at
info@spirituelleszentrum.at

Mohan Das (Andreas Graf)
Tel.: 0699 10 07 32 16

Sahachari (Sylvia Graf)
Tel.: 0699 19 07 48 65


(c) Rudolf Andreas Graf

www.schamanen.at
www.spirituelleszentrum.at
www.empathie-in-unternehmen.de

Alle Seminare und Beiträge vom Autor auf Spirit Online

Den Artikel kommentieren