Grenzwissenschaften – eine Brücke zwischen verschiedenen Welten

Grenzwissenschaften gelten als jene Bereiche, die Ideen mit einer gewissen Grundlage haben, doch wo eine allgemeine Bestätigung seitens der Wissenschaft und Forschung noch aussteht. Die Grenzen sind im besten Sinn des Wortes schwimmend und fließend. Und – es gibt immer mehr Felder, wo man grenzwissenschaftliche Bereiche mit bereits vorhandenen und anerkannten wissenschaftlichen Methoden versucht zu erfassen.

Themen zu Grenzwissenschaften

Wir geben daher beispielhaft für Grenzwissenschaften der Astrologie, den Sternzeichen, den Kristallen, Channelings, Tarot, Druiden, Numerologie etc. auch Raum in unserem Magazin. Wir tun dies nicht nur, weil sie diese Bereiche einer großen Beliebtheit erfreuen, sondern weil es sich teilweise um Jahrtausende alte Traditionen handelt, in denen sich alten Wissen in der ihm eigentümlichen Weise ausdrückt. Lange Zeit waren es die Zugänge, die Erkenntnis ermöglichten. Noch heute werden sie geschätzt und sind – seriös angeboten – echte Hilfestellungen – sehr oft in Kombination mit gängigen spirituellen Zugängen. Wir erinnern auch hiermit an die lange Tradition dieses alten Wissens, die die Entwicklung der Menschheit so lange begleitet hat.

Grenzen und Wissenschaften

Manches Mal sind Grenzen zu Wissenschaften fließend und entsprechen nicht den allgemein akzeptierten Einordnungsschemata. Doch sie sind deswegen weder schlecht noch unseriös. Es gibt vieles zwischen Himmel und Erde, das sich mit herkömmlichen Wissenschaften, Instrumenten und Methoden nicht erklären lässt. Dennoch es ist vorhanden.

Wir wollen bewusst Räume für scheinbar nicht Erklärbares bzw. weniger Erklärbares öffnen. Wir wollen diese Räume als solche deklarieren. Und wir wollen damit eine Brücke zwischen Welt bauen. Sie ist solide und tragfähig.

Lassen Sie sich inspirieren von den zahlreichen Zugängen hier bei Grenzwissenschaften und ihren Autoren.. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Schulen Sie auch Ihr Unterscheidungsvermögen. Erkennen Sie, was Substanz hat und was weniger fundiert ist. Dazu laden wir Sie ein, sich laufend zu informieren.

A.o. Honorarprofessorin Dr.habil. Dr. Andrea Riemer, Ph.D. für Spirit Online

Astrologie

  • Ophiuchus Schlange des Tierkreises
    Der aus den zwölf Sternzeichen bestehende Tierkreis ist den meisten Menschen vertraut. Doch es gibt ein weiteres Zeichen, das weniger bekannt ist: Ophiuchus, auch als der ›Schlangenträger‹ bezeichnet. In diesem Beitrag werden Details, astrologische Bedeutung und einige der damit verbundenen Mysterien enthüllt. […]

Sternzeichen

  • Waage Aszendent Steinbock
    Der Aszendent ist ein wichtiger Faktor in der Astrologie, da er die Art und Weise beeinflusst, wie wir uns präsentieren und auf andere wirken. Für Menschen mit der Waage Aszendent Steinbock bedeutet dies eine einzigartige Balance zwischen äußerer Anziehungskraft und innerer Stärke. […]

Channelings

  • Missverständnisse zum spirituellen Aufstieg
    Gott zum Gruße, liebe Freunde, ich bin Saint Germain. Na, wie fühlen wir uns denn heute? Sagen das nicht immer eure Götter in Weiß? Ich bin keiner von denen, ich befinde mich außerhalb dieser schmückenden irdischen äußerlichen Erscheinungsbilder, die etwas suggerieren. Was sie suggerieren? […]

Engel

  • Ein Freund fürs Leben, Erzengel Raphael
    Darf ich dir heute einen wunderbaren Freund aus dem Reich der Erzengel vorstellen: Erzengel Raphael ist nicht nur ein Freund, der Heilung bringt, sondern, auch ganz viel Humor! Sein Heimatsort ist der grüne Strahl, den er mit Meister Hilarion hütet und lenkt. […]

Numerologie

  • Geheimnis deines Glücks
    Wie schön ist es doch, dem Leben einen echten Sinn zu geben. Für mich ist es wichtig erfüllende Beziehungen zu pflegen, seien es die eigenen Kinder, Freundschaften oder Menschen, die zu mir kommen. In der Begegnung findet der Austausch statt und jeder kann davon profitieren. […]

Kristalle und Energien

  • Selbstbild
    Jeder kennt den Satz in der Bibel. „Liebe deinen Nächsten, WIE DICH SELBST“. Wir können ein wunderbares, universellen Feld der Liebe kreieren, wenn wir aus dem Mangelgefühl, aus der Selbstwertlosigkeit, aus Ängsten, Zweifeln und Unsicherheiten aussteigen. […]

Tarot

  • Frage an das Tarot Orakel
    Ebenso wie die Runen sind die Tarotkarten für mich ein wertvoller Begleiter auf meinem spirituellen Erkenntnisweg. Sie sind mir Ratgeber, Spiegel und Vergnügen zugleich. Ich lege für mich selbst immer wieder gerne die Karten, sie sind eine Bereicherung im täglichen Leben und auch in meiner spirituellen Entwicklung. […]
Weitere Beiträge dieser Kategorie

Mythen

  • Rückkehr der Drachen
    Wann immer etwas im Leben in den Fluss kommt, ist die Liebe der Drachen anwesend. Die Anwesenheit der großen Mutter Göttin ist die Quelle in uns, die das Liebesorgan in uns weitet und die Ewigkeit der bedingungslosen Liebe in Erinnerung zieht. […]