Ständige Veränderung ist das einzig Stetige im Leben

wandel-zwischenwelt-frau-aurum-cordis

ständige Veränderung wandel frau aurum cordisDie einzig gültige Konstante ist die ständige Veränderung

Wir befinden uns in einer genialen Zeit der ständigen Veränderung unserer Welt, in der das Coronavirus uns gerne seit bereits eineinhalb Jahren als Katalysator dient. Alte Systeme, die uns über Jahrhunderte Halt gegeben haben, zerbrechen. Traditionen und alte Glaubenssätze verlieren ihren Sinn und ihre Form. Wir brauchen eine neue Orientierung an unserem Herzen und Sicherheit in unserer individuellen Wahrnehmung!

Die ständigen Veränderungen im Leben stellen uns vor immer neue Herausforderungen

Viele Menschen erleben die aktuelle Zeit als eine große Herausforderung. Manche kommen hart an die Grenzen ihrer Belastbarkeit, sowohl physisch als auch psychisch.

Ich arbeite schon immer mit den energetischen Hintergründen unseres Seins, um den Menschen Überblick, Gesundheit und Kraft für ihren Alltag zu geben. Diese energetische Betrachtungsweise hilft sehr effektiv, die Spielregeln des Lebens zu verstehen und immer wieder mit einem gesunden Abstand seinen Blick auf die mitreißenden Ereignisse zu werfen.

In diesem Beitrag habe ich die Phänomene, die ich energetisch auf der Welt wahrnehme und die mir gerade in meinen Seminaren und Beratungen begegnen, zusammengefasst und hoffe, dass Du einen möglichst großen persönlichen Nutzen davon hast. Bei Fragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Vertraue, lass los und entdecke das Leben!

Stell dir vor, du hast für deinen Garten im Frühling die Samen in kleine Töpfchen gesät und sie liebevoll mit Wasser und Dünger gepflegt und gehegt, damit sie ideale Wachstumsbedingungen haben. Doch dann kommt der Zeitpunkt, an dem sie zu groß für die Töpfchen werden und du sie behutsam umpflanzen musst, in den großen Garten. Besonders sensibel bei deiner Umpflanzaktion sind die feinen Würzelchen, die nicht loslassen wollen und manchmal verletzt werden.

Manche schaffen den Umzug nicht, vielleicht weil der Standort nicht passt oder die Luft und der Wind im freien Garten zu ruppig sind, für manche stimmen die Bodenbeschaffenheit oder auch der Zeitpunkt des Umpflanzens nicht. Aber die meisten Pflänzchen können frei und unbegrenzt wurzeln, wachsen und, je nachdem, sich frei entfalten und in ihrer vollen Kraft zur Reifung kommen! Genau das ist, was gerade für uns Menschen stattfindet!

Veränderung ist wie “umgepflanzt Werden”

Wir lebten bisher in unseren kleinen Töpfchen und kannten unsere Grenzen und Muster, nennen wir es Kulturen und Traditionen, in denen wir uns entwickelt haben. Die Muster gaben uns eine Form von Sicherheit und wir konnten vertrauen, dass unser Leben in gewisser Weise in diese vorgegebenen Muster hineinpasste.

Doch jetzt stecken wir seit einiger Zeit in großen, ständigen, energetischen Veränderungen. Unsere alten Muster lösen sich auf, wir verlassen die vertraute Umgebung und kommen in den „großen Garten“. Hier haben wir viel mehr Energie und können uns entwickeln, wie es genau für uns persönlich ganz individuell passt. Aber viele haben Angst vor diesem Schritt. Nur, genau wie du in deinem Garten die Pflänzchen nicht fragst, ob sie umgepflanzt werden wollen, werden auch wir nicht danach gefragt, ob es uns gerade passt, dass sich alles verändert!

Die energetischen Veränderungen geschehen und jeder von uns ist ein Teil davon

Bei dieser „großen Umpflanzaktion“ kommt es bei vielen Menschen zu Phänomenen, die ich hier aufgelistet habe, damit du diene ganz individuellen Erscheinungen besser verstehen kannst.

Es geht bei den Veränderungen darum, dass wir uns mit unserem individuellen, energetischen Feld an die umgebenen Energien anpassen. Dazu verändert sich dann auch der Körper und einfach unser gesamtes Leben. Wenn wir sowieso bereits Erkrankungen haben oder dazu neigen, kann es sein, dass sich die Symptome verstärken. Deshalb sollte man auf jeden Fall einen Arzt zu Rate ziehen/um Rat fragen. Aber die folgenden Symptome sind gerade bei vielen Menschen, auch ohne vorherige Erkrankungen, weit verbreitet. Dann ist es einfach gut zu wissen, dass man nicht alleine ist.

Viele Menschen stellen sich die Frage: Was ist da gerade los?

Schau mal, ob auch du diese Symptome bei dir feststellst:

1. Viele Menschen klagen über starke Erschöpfung im Alltag einhergehend mit einem großen Bedarf an Ruhe und mehr Schlaf. Für die ständigen Veränderungen brauchen wir Kraft und Ruhe. Der Körper fordert eine andere Ernährung und viel Schlaf für diese Prozesse. Erlaube die Ruhephasen und hör auf dein Bedürfnis.

2. Lustlosigkeit kann auftreten. Man hat keine Lust auf die üblichen Abläufe und will sich zurückziehen. Alle sozialen Veranstaltungen können einem zu viel werden. Sortiere ganz genau, was dir wichtig ist und was dich eher überfordert.

3. Es gibt häufig emotionale Extreme. Gerade noch gut gelaunt, stürzt man im nächsten Augenblick in eine tiefe Trauer oder Wut. Alte noch nicht betrachtete Themen können auf einmal an die Oberfläche kommen und einen überrollen. Es tauchen auch bisher unbewusste Erinnerungen auf. Lass die Gefühle zu, erlaube sie und gib ihnen den Raum, den sie zum Verarbeiten brauchen.

4. Häufig tritt ein kurzzeitiges Vergessen auf. Die Anhebung der Energien hat zur Folge, dass unsere alten Denkmuster sich lösen. Wir müssen „selbst denken“ und nicht mehr nur „nachdenken“. Dabei beobachte ich bei einigen Menschen Erinnerungslücken. Sofern es kurzzeitige Phänomene sind, sehe ich es als unbedenklich an.

5. Es gibt einen Bedarf auszusortieren und klar Schiff zu machen. Wenn man innerlich spürt, dass etwas Neues kommt, kommt der Bedarf auf, das Alte loszulassen. Das Alte loszulassen bedeutet auch, deutlich alten Ballast zu verlieren, auch energetisch!

6. Viele stellen sich die Frage nach dem Sinn ihres Lebens. Nimm dir für solche Fragen Zeit und suche das Gespräch zum Austausch mit Freunden.

7. Damit einher geht die Beschäftigung mit dem Leben und dem Tod. Das ist ein sehr zentrales Thema, dass uns immer und immer wieder beschäftigt. Immerhin ist der Tod das Einzige, was in unserem Leben sicher ist. Aber wir verdrängen ihn auf die verschiedensten Weisen. Die Entdeckung der Spiritualität und der Komplexität des Lebens gehört ebenfalls zu diesem Themenkreis, der uns fordert.

8. Die Energien tragen dazu bei, dass unsere Wahrnehmung sich öffnet. Wir nehmen mehr in unserer Umgebung wahr, weil wir sensibler werden und haben häufig Vorahnungen. Das kann uns sehr bereichern, aber auch verunsichern. Nimm dich selbst mit diesen Wahrnehmungen ernst und nutze sie für deinen Alltag.

9. Träume verändern sich. Sie sind viel mehr auf das konkrete Leben bezogen und der Unterschied von Traum und Realität löst sich auf.

10. Man wird empfindsamer und einfühlsamer. Manche berichten von immer wieder kehrenden tiefen Glücksmomenten, in denen man Verbundenheit und Liebe fühlen kann.

11. Finanzen können einbrechen. Wenn in deinem Inneren das Gefühl der Fülle fehlt, kann sich das im Äußeren zeigen. Versuche immer wieder, dich mit der energetischen Fülle zu verbinden. Es steht immer genügend Energie für alle zur Verfügung.

12. Es gibt eine Sehnsucht nach Sinnhaftigkeit, im Beruf, in den Beziehungen und im Leben allgemein. Schau dir dein Leben daraufhin an. Hast du das Gefühl im Fluss zu sein und das zu leben, was dir entspricht?

13. Beziehungen brechen weg, Freundschaften lösen sich. Auch innerhalb der Familien gibt es starke Veränderungen oder Brüche. Es gibt Konflikte oder ganz einfach Trennungen von bisher Bewährtem!

14. Viele werden gefühlt zum „schwarzen Schaf“ der Familie. Das bedeutet einfach nur, dass man als stärkster Teil, der Familie als Projektionsfläche dient. Ganz nach den Spielregeln von Mikado: Derjenige, der sich zuerst bewegt, hat verloren.

15. Jetzt geht es um die Frage: Was willst DU wirklich? Nimm dir Zeit und Raum für dich. Geh in die Natur und werde dir über dein Leben klarer.

16. Viele fühlen sich nicht mehr verstanden. Nicht nur im Gespräch im direkten Umfeld, sondern auch beim Arztbesuch, beim Therapeuten oder im Beruf treten immer mehr Missverständnisse auf.

17. Dies führt dazu, dass man sich immer mehr dazu entwickelt, für sich selbst der beste Spezialist zu sein.

18. Die Folge davon: Vorsicht vor Gurus und Ratgebern! Schau genau hin, dass du dir Ratgeber suchst, die dir herzlich begegnen und keinerlei Dünkel haben.

19. Zahlreiche individuelle körperliche Phänomene gehören zu den aktuellen energetischen Phänomenen hinzu (Magen, Darm, Lunge, Herz, Leber), wobei sich hier die bereits vorhandenen Tendenzen meistens verstärken. Oftmals treten Schlafprobleme aller Art auf.

Wir sind Aufgerufen, einen neuen, guten Umgang zu finden mit den ständigen Veränderung in unserem Leben

Wahrscheinlich hast du schon beim Lesen festgestellt, dass Corona mit all seinen Auswirkungen in der aktuellen Entwicklung der Menschheit die Rolle des Katalysators übernimmt. Falls du in deinem Leben Beobachtungen machst und Veränderungen wahrnimmst, freu ich mich, wenn du mir dazu schreibst!

Also …  –  die große Umtopf-Aktion kann beginnen!

Freu dich darauf, dich endlich frei entfalten zu können und dein gesamtes Potenzial zu leben!

Falls du gerne eine individuelle Begleitung durch die herausfordernde Zeit hättest, freu ich mich, wenn du zu mir Kontakt aufnimmst: kontakt@stefaniemenzel.de.

13.08.2021
Stefanie Menzel
die Instanz für spirituelle Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland

Alle Beiträge, Bücher und Seminare und auf Spirit Online


ständige Veränderung Stefanie MenzelStefanie Menzel

Stefanie Menzel ist die Instanz für spirituelle Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland
Als Ergebnis ihrer therapeutischen Ausbildung und langjährigen Berufserfahrung begründete sie die Heilenergetik, die Leichter-Leben-Methode, ein Emotions- und Bewusstseinstraining.
Stefanie Menzels Klarheit und ihr herzlicher Pragmatismus schaffen eine Brücke zwischen Wissenschaft, Alltag und Spiritualität.
Frei sein, leichter leben.
www.stefaniemenzel.de

»»» Mehr erfahren

Alle aktuellen Events mit
Stefanie Menzel

Stefanie Menzel ständige Veränderung im Leben
» Alle Events auf einen Blick «

Buchtipps

cover-kamphausen-stefanie-menzel-frei-sein over-chakra-arbeit-stefanie-menzel
» Mehr erfahren « » Mehr erfahren «
Alle Beiträge, Bücher und Seminare auf Spirit Online

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*