hirn-psychology
Spirituelle Intelligenz

Was ist spirituelle Intelligenz wirklich?

Der Wunsch mächtig sein zu wollen hat also dazu geführt, dass die meisten Menschen mittlerweile als Gefangene in einer Gehirn-Zelle ihrer linken Gehirnhälfte leben. Spirituelle Intelligenz befindet sich jedoch auf der anderen Seite. […]

erwachsener-fashion-fokus
Spiritualität und Bewusstsein

Spiritualität, Selbstbild und Selbsterkenntnis

Erkenne dich selbst? Oh Gott – ja, so falsch sind Sie da gar nicht. Spiritualität, Selbstbild und Selbsterkenntnis sind ein untrennbares Trio. Den Grundgedanken zu Bewusstsein und Achtsamkeit bildet für mich der bekannte Satz: Erkenne dich selbst. Es ist einer der am meisten zitierten Gedanken, der nahezu zwingend mit Bewusstsein und Achtsamkeit verbunden ist. […]

Aufstieg und Lernen

Portaltage – erhöhte Energie als Turbo für den Wandel

Meine Erfahrung ist, dass die negativen Auswirkungen so anhalten, um den Druck zur Neuausrichtung zu erhöhen, wie wir am Alten, an alten Verletzungen, Schmerzen, Glaubenssätzen festhalten und nicht bereit sind, aufzumachen und mit der Kraft der Erneuerung zu fließen. […]

blumen-daisy
Selbstheilung-Übungen

Das Gefühl von Trennung im Inneren wandeln

Erwachsene, die dieses Gefühl der Trennung verinnerlicht haben, treten  dann mit der Außenwelt durch verschiedenste Mittel, beispielsweise mit dem Kauf von Autos und durch materiellen Reichtum oder durch Drogenkonsum, in Beziehung und sind ständig auf der Suche nach Unterhaltungen und Anregungen jeglicher  Art. […]

p-frau-adult-beautiful-face
Mensch Sein und Spiritualität

Authentisch sein – wie uns Authentizität befreien kann

Im Lauf der Zeit wird uns immer mehr bewusst. Wir erkennen immer mehr, was wichtig ist. Im Idealfall erfolgt die Entwicklung in Richtung höherer Authentizität. Ehrlichkeit und das Zu-sich-selbst-stehen sind meines Erachtens sehr wertvoll. […]

vogel-kind-nature
Mensch Sein und Spiritualität

Unvorhersehbares Ereignis – Vertraue dem Leben!

Einmal ist es geschehen, dass mitten in einer Sitzung ein Blitz ins Haus eingeschlagen und die Musikanlage außer Gefecht gesetzt hat. Interessanterweise hatten die Teilnehmer in ihrem Atemprozess damit kein Problem; im Gegenteil, manche berichteten von intensivsten Zuständen, mit überwältigenden Naturereignissen oder inneren Aufbrüchen. […]

Perspektivwechsel2
Meditation, Channelings, Musik

Perspektivwechsel 2 – bekannte Themen aus neuer Sicht

Es gibt so viele Themen, über die wir uns tagtäglich Gedanken machen. Oftmals reicht ein neuer Blickwinkel um zur Leichtigkeit im Leben zurückzufinden. Stefanie Menzel gibt in kurzen Texten einen Einstieg aus heilenergetischer Sicht auf das Leben. […]

muschel-clam
Meditation

Der wahre Schatz ist die Erfahrung des Seins – Meditation

Meditation zu praktizieren ist einer der wichtigsten Dinge in Zeiten von Aufruhr und Chaos. Meditation ist ein direkter Weg dich wieder in einen ausgewogenen Zustand zu bringen. Wenn dein Verstand beschäftigt und überaktiv ist oder dein Körper müde und träge, dann wird dich die Mediation schnell wieder in einen Zustand von ruhiger Achtsamkeit versetzen […]

kugel-blumen-clouds
Frieden

Frieden – Zufrieden – Wie im Innen so im Aussen

Du kannst also im Aussen nicht auffüllen, was Du im Inneren vermisst. Dabei ist es völlig egal was Du in der äusseren Welt alles anschaffst oder erreichst, bist Du innerlich unzufrieden und mit Deiner Seele nicht in Verbindung, wird nichts von all dem Dich über längere Zeit zufrieden stellen können. […]

Perspektivwechsel1
Meditation, Channelings, Musik

Perspektivwechsel 1 – bekannte Themen aus neuer Sicht

Es gibt so viele Themen, über die wir uns tagtäglich Gedanken machen. Oftmals reicht ein neuer Blickwinkel um zur Leichtigkeit im Leben zurückzufinden. Stefanie Menzel gibt in kurzen Texten einen Einstieg aus heilenergetischer Sicht auf das Leben. […]

wunderkerze-sparkler
Spiritualität und Bewusstsein

Wahrhaftigkeit – was ist das denn?

Wie soll das dann gehen? Ich habe auch einige Zeit zur “Schämer-Gruppe“ gehört. Heute bin ich selbstbewusst und sage – was mir am meisten Freude bereitet und ich am besten kann, das darf mir auch jenes Einkommen bringen, das mir meinen weiteren Weg ermöglicht. […]