rituale-geburtstag-kinder-familie-feier-Bild1
Körper, Geist, Seele

Vertrauen stärken durch Rituale

Wie sehr wir unsere persönlichen Rituale verinnerlicht haben, merken wir immer erst dann, wenn ein Ritual ausfällt oder gerade nicht umsetzbar ist. Plötzlich ist alles irgendwie anders, es fühlt sich nicht richtig an und je nachdem, wie sehr Ihre Rituale Ihren Alltag prägen, bedeuten fehlende Rituale diverse Probleme. […]

Amina-Meineker-Rede-wettbewerb
Spirituelles Leben

Wunder sind möglich

Berlin hat der Welt bewiesen, dass Wunder möglich sind. Deswegen ist die deutsche Hauptstadt heute weltweites Symbol für Hoffnung und Möglichkeiten. Nicht zuletzt deswegen wollen so viele Menschen hier leben. Im Kalten Krieg war Berlin der Kristallisationspunkt des Ost-West-Weltkonflikts und damit das Herz des Konflikts. […]

frau-erde-klee-verbundenheit-woman
Channelings

Mutter Erde – Channeling August 2017

Die Natur, die vier Elemente, die ein Leben hier auf der Erde möglich machen, unterstehen höheren Gesetzen. Diese Gesetze sind erkenn- und erlernbar, man kann sich ihrer bewusst werden. Es ist das Ziel aller Weisen und Mystiker gewesen, Herr über diese Elemente zu werden. […]

Alchemie-heilung-natural-medicine
Körper, Geist, Seele

Cannabis inside Mensch

Die Palette ist lang, noch länger ist die Liste der vermuteten und noch weniger gesicherten positiven Wirkungsfelder von Cannabis und damit letztlich auch von unseren Endocannabinoiden: Selbst Epiliepsie, Parkinson, Haut, Darm, Schlaf und Haare sollen sich positiv beeinflussen lassen; insgesamt tut sich die Frage auf, ob Endocannabinoide nicht auch mit unserem Alterungsprozess zu tun haben. […]

Trolle-Moos-Mystik-control
Mensch Sein und Spiritualität

Wer erzieht hier wen?

Sie haben immer Zeit, sind nie in Eile – und ein schillernder Käfer auf der Hand ist immer noch viel interessanter und wichtiger als alles andere.
Manchmal habe ich das Gefühl, ihr Leben ist eine einzige Achtsamkeitsmeditation, denn ihre Augen, ihre Herzen und ihre Seelen sind offen für die Welt, ohne dass vorgefasste Meinungen ihre Wahrnehmung verzerren. […]