enten-Eis-animals

Veranstaltungs-Kalender für Spiritualität

Hier finden Sie unsere aktuellen Empfehlungen zu Seminaren & Coaching, Kongressen & Messen, Ausbildungen & Online-Kursen und ausgewählte spirituelle Reisen.

Sie können die Termine sortieren/filtern nach:

Alle Filter löschen
  • Do
    09
    Nov
    2017
    So
    12
    Nov
    2017

    Stille von Herz und Geist

    Männerseminare, Ort, PLZ 5, ZIPAT Therapie – Initiation – Spiritualität

    sonnenuntergang-mann-sunsetMystiker – Vertiefung

    Kursleitung: Walter Mauckner

    Im Vordergrund steht das Nicht-Wissen. Uns interessieren weniger richtige Antworten, sondern gute Fragen. Hinter Formen und Inhalten öffnet sich Raum und Stille, jenseits von richtig und falsch. Es geht nicht um Machen und Ändern, sondern um Sein-Lassen.

  • Di
    14
    Nov
    2017

    Info- und Erlebnisveranstaltung

    Männerseminare, PLZ 4, ZIPAT Therapie – Initiation – Spiritualität, kostenlose Veranstaltungen

    zipat-Heldenreise-HeadserIm Kreis der Männer

    Leitung: Walter Mauckner und/oder Axel R. Schmidt und Team

    Diese kostenlose Veranstaltung richtet sich an Männer, die die initiatische Arbeit kennenlernen und mehr über die Heldenreise des Mannes erfahren wollen.

  • Do
    16
    Nov
    2017
    So
    19
    Nov
    2017

    Seminar: Männer - Körper - Atem

    Männerseminare, Ort, PLZ 5, ZIPAT Therapie – Initiation – Spiritualität

    Mann schaut in den Himmel

    Kursleitung: Axel R. Schmidt

    Wir arbeiten unter anderem mit tiefer Körperarbeit (tiefer Bindegewebsarbeit), Atemenergetik, Bioenergetik, Charakterdynamiken, sanften Berührungen, Haltungs- und Bewegungsintegration, Körperbewusstsein, Meditation und der Kraft des Männerkreises.

  • Sa
    25
    Nov
    2017

    Seminar: Männer-Schwitzhütte

    Männerseminare, Seminare, ZIPAT Therapie – Initiation – Spiritualität

    Mann-Wolken-Sonnenuntergang-sunsetRückbindung an die Kraft der Elemente

    Kursleitung: Michael Krah

    Das Erleben der eigenen Wirklichkeit und das der Gruppe wird unmittelbar spürbar. Was immer hier in den Vordergrund tritt, verdient Beachtung und ist willkommen. Es ist Raum für persönliche Themen und die ganz individuelle Prozesse der Teilnehmer.