Welche Art von Self-Care die beste für Ihr Sternzeichen ist

Ad-self-care-sternzeichen-fantasy

self-care-sternzeichen-fantasy

Welche Art von Self-Care die beste für Ihr Sternzeichen ist

Die Astrologin Lisa Stardust erklärt, wie Sie die Heilkraft Ihrer Self-Care Rituale verstärken können – vom Aufladen Ihrer Kristalle im Mondlicht bis zur Reinigung Ihres Halschakras.

Ein entspannendes Bad, eine Kristallheilungssitzung, ein Picknick im Grünen, ein spannender Krimi, live Snooker Wetten schauen oder eine wohltuende Gesichtsmaske: Egal wie Sie es machen, Selbstfürsorge ist das wichtigste, das Sie für Ihre Seele und Ihren Körper tun können. In beunruhigenden und unbeständigen Zeiten, die kein Ende nehmen wollen, ist das wichtiger denn je. Aber haben Sie jemals versucht, Ihre Self-Care Rituale mit Ihrem Sternzeichen abzustimmen? Laut der New Yorker Astrologin Lisa Stardust können Sie dadurch ihr Heilungspotential verstärken und sich auf einer tieferen, intrinsischen Ebene um sich selbst kümmern.

Widder
Selbst die Besten von uns brauchen manchmal eine Aufmunterung. Sie können nicht die Nummer eins sein, ohne sich vor der Arbeit, einem Date oder einem Vorstellungsgespräch aufzumuntern – oder vor allem, was Ihnen sonst wichtig ist. Deshalb sollten Sie sich jeden Morgen im Spiegel einen kleinen Egobooster geben. Der Glaube an sich selbst das Ziel, das Sie erreichen wollen.

Stier
Als das verwöhnteste Sternzeichen werden Sie sicherlich Freude daran haben, Ihre tägliche Selbstpflege-Routine mit Glamour zu ergänzen. Machen Sie ein paar Selfies – nur für Ihre Augen – um zu sehen, wie fabelhaft und lebendig Sie sind. Das wird Ihr Selbstvertrauen stärken.

Zwillinge
Um eine der negativsten Eigenschaften der Zwillinge zu vermeiden (die Neigung zum Klatsch und Tratsch), brauchen Sie eine gute Fluchtmöglichkeit. Das bedeutet nur eines: Nehmen Sie einen heißen Liebesroman, einen aufregenden Politthriller oder einen Gedichtband zur Hand und lassen Sie sich von den Worten mitreißen. Ihr Intellekt wird den Inhalt aufsaugen und sich in den Handlungssträngen oder Wendungen verlieren und Ihre Kreativität wird ebenfalls angespornt.

Krebs
Ein heilsames Bad wird Ihnen helfen, Ihre Probleme wegzuspülen. Fügen Sie etwas Bittersalz hinzu, um Ihre Aura zu reinigen, Kristalle, um Ihre Energie auszugleichen, und Rosenblüten, um Gefühle der Selbstliebe zu wecken. Die ideale Zeit für ein erholsames Bad ist bei Vollmond.

Löwe
Als das kreativste aller Tierkreiszeichen ist eine künstlerische Tätigkeit die beste Form der Selbstfürsorge für Sie. Versuchen Sie es mit Batik, Schmuckherstellung, Töpfern, Malen, Collagen oder Skizzieren von Stillleben. Durch Kunst können Sie all Ihre Frustrationen und Ärgernisse loswerden, Ihre Emotionen und Spannungen abbauen, während Sie etwas schaffen, das ästhetisch ansprechend ist.

Jungfrau
Da Sie schon immer gerne über Dinge nachgedacht haben, kann es passieren, dass Sie sich in Ihre Gedanken verstricken, was sich in Form von Ängsten äußern kann. Es ist wichtig, alles rauszulassen. Richtig, Jungfrau, es ist an der Zeit, den Mund aufzumachen… oder einfach nur zu singen. Wenn Sie Ihr Lieblingslied singen, öffnet sich Ihr Kehlkopf-Chakra, was Ihnen erlaubt, Ihre Wahrheit auszusprechen. Dies wird Ihnen helfen, sich Ihren Visionen zu nähern und Stress zu reduzieren.

Waage
Sie lieben das gute Leben, aber manchmal nehmen Sie wunderliche tägliche Momente als selbstverständlich hin. Umso mehr sollten Sie damit beginnen, all das Erstaunliche und Wunderbare in einem Dankbarkeitstagebuch festzuhalten. Sie werden dankbar werden für alles, was Sie haben und für alles, was auf Sie zukommt. Indem Sie Ihre Segnungen zählen, können Sie glücklicher sein als je zuvor.

Skorpion
Als hoch intuitives und sensibles Zeichen tragen Sie oft die Energie anderer mit sich herum. Die einzige Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, besteht darin, Ihre Umgebung mit ethischem Palo Santo, Salbei oder anderen Kräutern (Zitronenmelisse, Rosmarin, Weihrauch und Myrrhe) zu reinigen. Dies wird negative Schwingungen im Haus und in Ihrem Raum verbannen.

Schütze
Sie tragen viel Stress in Ihren Hüften (Schütze regiert die Oberschenkel, das Gesäß und die Hüften), weshalb Sie diese stagnierenden Spannungen durch Tanzen lockern sollten. Bauchtanz ist besonders nützlich, da er die Brennpunkte des Sakralchakras aktiviert und stimuliert.

Steinbock
Sie sind ein harter Arbeiter, was bedeutet, dass Sie nie eine Pause in Ihrem Job machen. Das Problem ist, dass Sie oft mehr Zeit brauchen, um Ihren Schlaf, Ihr Leben und Ihre Freunde nachzuholen, ohne dass Ihre Arbeits-To-do-Liste auf Ihren Schultern lastet. Gönnen Sie sich einen freien Tag von der Arbeit. Haben Sie keine Angst davor, morgens auf “Schlummern” zu drücken und auszuschlafen.

Wassermann
Atmen Sie etwas neues Leben in Ihre Welt, Wassermann, mit ein bisschen Yoga. Wenn Sie Zeit damit verbringen, Ihre Muskeln auf einer Matte zu dehnen, kann das Ihrem Geist, Ihrem Herzen, Ihrem Körper und Ihrer Seele gut tun. Da Sie eines der achtsameren Sternzeichen sind, werden Sie die Zeit, die Sie im herabschauenden Hund und in der Kindshaltung verbringen, nutzen, um sich auf einer tieferen Ebene mit sich selbst zu verbinden.

Fische
Beginnen Sie ein Abendritual, um sich auf einen guten Schlaf vorzubereiten. Legen Sie zuerst einen Amethystkristall neben Ihr Bett, um unangenehme Träume abzulenken, dann geben Sie etwas Lavendel in Ihren Kopfkissenbezug, um ein beruhigendes Aroma zu erzeugen. Schalten Sie schließlich alle elektronischen Geräte mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen aus.

18.04.2021