Über Sigrid

Beschreibung

WIE ICH VON MEINER LEBENSAUFGABE ERFUHR

Vor einigen Jahren durfte ich erfahren, dass ich als medialer Heilkanal für Wasser diene und Urfrequenzen und Urinformationen durch mich fließen, damit das Wasser in all seinem Sein gesegnet ist und sich wieder an sein Ursein erinnert. Um dem Wasser wieder Dankbarkeit und Anerkennung zu schenken und hierbei die Ursubstanz und Urfrequenz des Wassers zu erhalten und herzustellen und selbst dem industrialisierten Wasser wieder sein Ursein zurückzugeben. Es geht nicht nur um Trink- und Körperwasser, sondern um Naturwasser, das weiter fließt und auch wieder anderes Wasser informiert sich mit anderen Quellen vereint, zu einem Bach oder einem Strom in den Ozean und immer weiter und weiter informiert.

Zwei Jahre später erhielt ich die Information, dass sich „durch meine Hände Dinge zum Ausdruck bringen möchten“, heilige geometrische Strukturen, heilige Zeichen, wozu mich Engel- und Lichtwesen anleiten. Und so entstanden die Heilsymbolkarten.

Im Vorfeld wurde mir durch ein Medium mein persönliches Zeichen übermittelt. Das Quadrat, der Kreis und das Dreieck. Es hieß „Indem du diese drei geometrischen Figuren ineinander fügst (die Proportionen zueinander wurden genau durchgegeben), ist es auch die Kraft der heiligen Geometrie, die einen besonderen Schutz auf das, was du fertigst, gibt. Denn dieser Schutz stammt aus den heiligen Ursymboliken. Und sie miteinander in der Kraft der drei Einheit ergeben die Frequenz der Einheit und der Reinheit der Quelle, der Schöpferkraft.“

Ich bin zutiefst dankbar diese wundervollen Lebensaufgaben zu erfahren und ausführen zu dürfen.

  1. KRAFT DER HEILIGEN GEOMETRIE Heilsymbole mit gechannelter Bedeutung und Anrufung mit inspirierenden