Das Neueste Himmel & Erde

Rosenquarz – Heilsame Energien – Licht und Klang der Kristalle

kugel-rose-quartzHeilsame Energien- Der Rosenquarz und das reine Licht bedingungsloser Liebe

Kristalle, Mineralien und Edelsteine erscheinen auf der Erde als kristallisierte Formen höchsten liebevollen Bewusstseins und mit einer Kraft, welche uns Heilung bis in tiefste Ebenen unseres Daseins schenken kann. Heilung mit Hilfe der Energien der Kristalle kann immer dann geschehen, wenn wir uns ihren lichtvollen Berührungen öffnen.

Dies ist unabhängig davon, ob wir einen Kristall in den Händen halten oder nicht. Heilung ist Bewusstwerdung und geschieht auf allen Daseinsebenen gleichzeitig: geistig – seelisch – körperlich sowie auch kausal, mental oder emotional, wenn auch die Ergebnisse einer Heilung in den einzelnen Ebenen zeitlich voneinander verschieden erlebt werden können. Kristalle wirken niemals gegen unseren freien Willen, sie besitzen göttliche Geduld, bis wir ihre Botschaft in uns wahrnehmen möchten.

Kristalle zeigen sich nicht nur als Licht, sondern in höherer Wahrnehmung auch als Klang, welchen ich gern mit Menschen in Meditationen oder auch in individuellen Begegnungen teile. Kristalle zeigen sich darüber hinaus auch in Düften, welche über besondere Essenzen unsere Sinnes-Wahrnehmung erreichen können. Kristalle dienen uns nicht nur zur Heilung, wie wir diese im medizinischen Sinne verstehen, sondern in ihrer Gesamtheit auch als gigantischer Speicher höchsten Wissens und tiefster Weisheit.

Kristalle wirken zwar über ihre physische Erscheinung – die individuellen Kristalle, Edelsteine und Schmuckstücke – jedoch bereits auch durch ihr Dasein in der Erde, als eine Art Lichtorgane dieses riesigen lebendigen Organismus.

Durch die Präsenz in einem riesigen Speicher aus Bewusstsein, welcher die gesamte Erde umfängt und durchstrahlt und jeden Menschen in jedem Moment berührt, wirken diese Lichtorgane stets und ständig heilsam für uns Menschen und Mutter Erde sowie für alle auf ihr lebenden Wesen.

Die individuellen stofflichen Kristalle, welche uns aus den Tiefen der Erde gegeben sind, um sie anzuwenden, als Schmuck zu tragen, mit ihnen zu meditieren, sie im Haus, in einer Landschaft oder an besonderen Plätzen aufzustellen, dienen uns vor allem dazu, uns der heilsamen Lichtkraft wieder bewusst zu werden. Kristalle wirken auch dann, wenn wir uns ihres Daseins als Lichtorgane der Erde erinnern, ohne dass wir physisch einen Kristall in den Händen halten müssen.

Kristalle wirken energetisch über Licht und Klang und ihre liebevolle Kommunikation mit den menschlichen und irdischen Energiefeldern. Kristalle strahlen stets und ständig lichtvoll zu uns, indem sie ihre heilsamen Energien direkt in die Aura oder einen bestimmten Bereich unseres momentanen Energiemusters senden, auf dass wir dadurch in einem erweiterten Bewusstsein erwachen, um uns noch nicht beleuchteter Aspekte unseres Daseins zur rechten Zeit gewahr werden zu können.

Heilung geschieht ganz von selbst, sobald sich ein Mensch dafür öffnet – durch Bewusstwerdung eines weiteren Anteils des Selbst und die Herstellung einer Balance aller Anteile auf höherer Ebene.

Die Zeit, welche ein Mensch benötigt, sich für neue Bewusstseinsschritte zu öffnen, gehört zu seinem individuellen Seelenweg und ist nicht zu bewerten. Es existiert kein Maß für Bewusstwerdung, und Liebe schert sich nicht um Zeiten.

Ein überaus bekannter und gern verschenkter Kristall ist der Rosenquarz, welcher an die reine bedingungslose Liebe in uns erinnert. Liebe – eine Angelegenheit, welche für die meisten Menschen immer wieder größere Herausforderungen birgt, doch stets eine Chance zu wachsen – tief in uns selbst und weit über uns hinaus.

Der Rosenquarz wirkt erfahrungsgemäß heilsam auf das Herz und erstrahlt für uns in den Farben, welche dem spirituellen Herzen und auch unserem Herz-Chakra zugeordnet werden.

Rosenquarz ist auch dafür bekannt, in allen Herzensangelegenheiten zu dienen und Frieden zu bringen

Er vermag uns für die wahre Liebe zu öffnen als auch dadurch unsere äußere Erscheinung zum Strahlen zu bringen. So etwa über eine schöne Haut oder strahlende Augen.

Gerade die Weihnachtszeit steht in dem Ruf, ein Fest der Liebe zu sein . Doch viele Menschen verlieren in Gedanken an Geschenkideen, Besorgungen oder die Ausrichtung dieses Festes den tieferen Sinn und die eigentliche Botschaft dieser Zeit aus den Augen wie auch die Liebe. Wie es wohl ist, dieses wundervolle Fest einmal im Licht des Rosenquarzes zu betrachten?

Die Energie des Rosenquarzes erreicht uns direkt im Herzen und auch wie eine warme Umhüllung sanfter Liebe, welche die gesamte Aura eines Menschen wie einen schützenden und segnenden Mantel erfüllt. Dieses Licht erinnert uns an die Liebe in ihrer reinsten Form, an Bedingungslosigkeit, an ein Geben von Herzen, ohne Gegenleistungen zu erwarten.

Es erinnert uns daran, das Licht auch dort zu suchen, wo es am dunkelsten zu sein scheint sowie vor allem daran, uns selbst so anzunehmen, wie wir gerade sind: vollkommen und wunderschön, selbst wenn uns die ganze Welt vom Gegenteil zu überzeugen scheint.

Der Rosenquarz erinnert dich daran: reine Liebe schließt die Liebe zu dir selbst mit ein, denn die Wurzel deiner Liebe ist die Liebe zu dir selbst. Du kannst einen anderen Menschen nur aufrichtig lieben, wenn du dich selbst von Herzen annimmst und liebst wie du bist.

Ein magnetisches Feld strahlt dann von dir aus, und du spürst in dir nicht nur die Kraft sondern auch den Wunsch, anderen von dieser Liebe abzugeben. Natürlich mag dies nicht nur um die Weihnachtszeit so sein, sondern immer und überall. Doch gerade in dieser heiligen Zeit begegnen uns so viele Menschen, welche ihre eigens empfundene Einsamkeit oder einen Mangel an Sicherheit, Liebe und Zuwendung besonders schmerzlich empfinden. Gerade zu Weihnachten spüren wir manchmal Einsamkeit.

Den nächsten zu lieben wie uns selbst, erinnert uns der Rosenquarz, so wie es uns Christus lehrt. Dies bedeutet im Ursprung, sich selbst in der höchsten Vollkommenheit anzuerkennen und dadurch in der Lage zu sein, jeden Menschen in Liebe zu betrachten, Vergebung zu schenken, wo etwas uns noch von wahrer Liebe trennt.

Die Liebe scheint am größten zu sein, wenn ein Partner genauso ist, wie wir ihn uns vorstellen, ein Kind lieb und süß. Doch wächst die Liebe gerade dann, wenn wir es schaffen über unseren Schmerz hinauszuwachsen, denjenigen zu lieben, der immer übersehen wird oder durch schmerzhafte Taten auf sich aufmerksam macht. Liebe ist in der Lage, Mauern einzureißen – um unsere Herzen wie auch zwischen verfeindeten Familien und Völkern – entsinnen wir uns nur ihrer wahren Botschaft, dass wir selbst im tiefsten Innern unendlich liebenswert sind und damit selbst zum Ausdruck der Liebe werden können.

Rosenquarz erinnert dich:

Die reine Liebe zeigt sich nicht nur darin, zur Weihnachtszeit einem hungernden, vertriebenen oder obdachlosen Menschen Geld oder etwas zu essen zu schenken. Sie zeigt sich manchmal in voller Größe, wenn wir einem Menschen die Hand zur Versöhnung reichen, der uns großen Schmerz zufügte oder wenn wir nach einem großen Verlust endlich in aufrichtiger Dankbarkeit verweilen.

Die Liebe unterscheidet nicht in ihrer Größe, wenn wir einem besonders Bedürftigen etwas schenken, was wir sowieso übrig haben oder wenn wir etwas geben, was wir selbst gern besitzen würden, da es ein anderer jetzt dringender benötigt, als wir. Die Liebe lebt davon zu wissen, dass wir stets alles haben, was wir brauchen und geben können, ohne zu erwarten.

Die Liebe leuchtet besonders hell da auf, wo sich Hoffnungslosigkeit ausgebreitet hatte. Dies gibt es nicht nur am anderen Ende der Welt in Regionen mit Hunger und Krieg, sondern auch im Blick eines Geschäftsmannes, der ängstlich getrieben um Geldangelegenheiten bangt, obwohl er viel besitzt; in den Gedanken einer Mutter, welche glaubt ihren Kindern nicht genug bieten zu können; in den verletzenden Worten einer Kollegin, welche sich nur über ihre Arbeit definiert oder in der Flucht eines Vaters in Alkohol und Drogen, da er sich seiner Familie nicht würdig empfindet.

Manchmal sind es große Schritte hart erscheinender Selbstüberwindung, welche uns der Liebe näher bringen, doch wie oft sind es die kleinen Dinge, die in uns die echte und aufrichtige Liebe offenbaren: ein Lächeln, ein Blick, eine freundliche Geste, welche Hoffnung schenkt, gerade dann, wenn dein Gegenüber das Gegenteil zu zeigen und auch zu erwarten scheint.

Und vielleicht ist es manchmal die liebevollster und auch schwerste aller Aufgaben, dein eigenes Spiegelbild anzuschauen und dir zu sagen: „Wie schön du bist – ich liebe dich!“ Der Rosenquarz erinnert uns in all unseren Herzensangelegenheiten daran, uns selbst zu lieben, wie wir sind, jetzt in diesem Moment, jederzeit vollkommen und zutiefst liebenswert.

Vielleicht magst du dich bewusst im Lichte des Rosenquarzes daran erinnern, einmal wieder innezuhalten und zutiefst dankbar zu sein. Vielleicht magst du zu Weihnachten einem besonderen Menschen einen Rosenquarz als Zeichen der Liebe schenken. Vielleicht magst du auch ganz einfach den Wunsch verspüren, dich selbst mit etwas Besonderem zu beschenken, etwas, das du dir von Herzen wünschst.

Sei dir bewusst, die Liebe umgibt und durchstrahlt dich immer und überall. So möge das Licht des Rosenquarzes dich stets daran erinnern, dein Licht hell leuchten zu lassen, dich selbst in vollkommener Liebe anzuerkennen und deine einzigartige Schönheit zu sehen. Die reine Liebe aus dir selbst heraus heilt dein Herz und reinigt dein Blut, sie lässt deine Schönheit aus deinen Augen und aus allen Poren strahlen.

01.12.2018
Anja Tochtermann
www.lichtchristall.de

BuchtippBuchcover-Herzöffnung-Anja Tochtermann

Herzöffnung
Heilsame Botschaften der Kristalle
von Anja Tochtermann
mehr zu diesem Buch findest du >>> HIER

 

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

2 Kommentar(e)

  • Liebe Anja, danke für den schönen Artikel. Die Anregung, gerade die Weihnachtszeit (da Weihnachten das Fest der Liebe ist) einmal im Licht des Rosenquarzes zu betrachten, ist so naheliegend, aber auf die Idee bin ich vorher noch nie gekommen. Danke schön!

Den Artikel kommentieren

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung

E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours