Pflanzenwelt

pflanzenwelt-wiese-sunflower

Pflanzenwelt – Niemand könnte ohne Pflanzen leben

” Die Pflanzenwelt ermöglicht unser Dasein, und sie spielt in jedem kulturellen Kosmos eine zentrale Rolle: Pflanzen ernähren und kleiden uns Menschen, sie sind uns Schmuck und Behausung, sie wärmen und dienen zum kochen unserer Mahlzeiten, und sie schenken uns die besten Heilmittel. Sie sind verwoben in Symbolik und Sprache. Aus all diesen Gründen werden sie als Gottheiten, als verkörperte Engelswesen, als Devas und>>Mütter, drei Weltenalter älter als die Götter<< (Atharaveda), angesehen. in Anbetracht dieser kulturanthropologischen Tatsache erstaunt es nicht, dass überall, bei praktisch allen endogenen Völkern, die Überzeugung besteht, dass gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen ist.”….
Dr. Wolf-Dieter Storl

Wie wir heute mit der Natur umgehen, geht zurück auf die Philosophen der Aufklärung, die darauf drängten die Natur zu beherrschen. Als Erben der biblischen Tradition glaubte der Mensch bereits, dass der Planet Erde ihm gehöre. Der Mensch trennte das bewusste Selbst von der materiellen Welt. Die Herrschaft der Wirtschaft über die Natur begann.


Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung

E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter


Anzeigelion-tours