Kristalle und Energien

kristalle-energien-crystal

Kristalle und Energien

Wenn wir über Kristalle und Energien sprechen, so in aller erster Linie über die, welche wir betrachten, berühren und fühlen können, wie Schmuckstücke, Heilsteine, Kristallstufen, Drusen…
Doch die Kristalle, welche uns aus den Tiefen der Erde zur Nutzung überlassen werden, stellen nur einen kleinen Teil der Kristallwelten dar, welche uns zur Verfügung stehen. Sogar nur einen sehr kleinen Anteil! Irdische Kristalle sind in erster Linie Organe der Erde, Organe, welche ebenso notwendig und nützlich für unseren Planeten und die Entwicklung der Menschheit sind, wie die Körperorgane eines Menschen für sein irdisches Leben.

Wir können Kristalle und Edelsteine anhand ihrer Mineralogie kennenlernen und sie systematisch erforschen und ordnen. Wir können Mineralien auch als Heilsteine erfahren, wenn wir sie in Verbindung von Intuition und Wissen anwenden. Noch tiefgreifender kommen wir mit Kristallen und Edelsteinen in Kontakt, öffnen wir uns für deren Energie und Wesen sowie für ihre in höherer Dimension existierende Kristallentität: die Mutterkristalle. Kristalle sind hochschwingende Wesenheiten, deren Licht-Klang-Spektren zu tiefgreifender Bewusstseinserweiterung und Heilung im Einklang mit Mutter Erde führen. Sie halten darüberhinaus ein mächtiges dynamisches Bewusstseinsfeld, in welchem wir stets mit allen Menschen und Mutter Erde, mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in Verbindung stehen. Ein Lichtfeld, in welchem wir uns – egal wo wir stehen – immer der wahren Quelle unseres Seins erinnern können.
Anja Tochtermann 
Mentorin dieser Kategorie 


Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X