Spiritualität und Weisheit

An der Urquelle kosmischer Geborgenheit

Die Sogkraft des Geistes. Seit dem 24. Februar 2022 erleben wir durch den Ukraine-Russland-Krieg mitten in Europa eine gewaltige Krise, welche die fragwürdige CORONA-Pandemie noch überflügelt. Tausende von Menschen leben in einem Angst-Gefängnis, dessen Mauern nur durch den bewussten Eintritt in die Welt des Geistes überwunden werden kann. […]

moench landschaft buddha
Spiritualität und Weisheit

Tor zur Erkenntnis der höchsten Wirklichkeit

Bede Griffiths (1906 – 1993), der Benediktinermönch, Mystiker und Weise war überzeugt, dass das Wissen und die Praxis von Dzogchen das Tor ist, das direkt zur Erkenntnis der höchsten Wirklichkeit führt. 1992 führte Bede Griffiths mich in die innerste Essenz jener geheimen Lehre ein und übergab mir am 4. Dezember 1992 eines seiner letzten handgeschriebenen Manuskripte. […]

starnberger see (c) roland ropers
Spiritualität und Weisheit

Stille Ewigkeit

Es geht für die Erfahrung der lebendigen Ewigkeit weder um Sein noch um Nicht-Sein, sondern um So-Sein. Die Transzendierung der Dualität von Sein (positiv) und Nicht-Sein (negativ) bringt uns auf die Ebene des mit herkömmlichen Attributen nicht mehr qualifizierbaren So-Seins. […]

strasse menschen gasthaeuser historic center
Spiritualität und Weisheit

Das menschliche Dasein ist ein Gasthaus

Wir leben in einer einzigartigen Zeitenwende, wo gewohnte Lebensverhältnisse, Denkstrukturen und Systeme offenbar zusammenbrechen, wobei gleichzeitig ein großer Hoffnungs-Horizont aufscheint, der für Viele noch nicht gut genug erkennbar ist. Dafür braucht es eine spirituelle Weg-Begleitung von authentischen Lehrern und Meistern. […]

hoffnung sunrise
Spiritualität und Weisheit

Kraft der Hoffnung – Wie sie uns im Leben weiterbringt

Manchmal wäre es schon ausreichend, einfach da zu sein, zuzuhören, Nähe zuzulassen und den anderen zu berühren, seine Hand zu halten – die älteste aller Empfindungen, die wir noch früher erlernen als Sehen und Hören, ist der Tastsinn: Hier erfühlen wir nicht nur die Nähe des anderen Menschen, sondern wir schenken ihm auch – spür.bar – Nähe! […]

Sonnenaufgang bernried roland ropers
Spiritualität und Weisheit

Klangfarben des Kosmos

In Zeiten großer Krisen und gewaltigen Wandels ist die Sehnsucht nach erlösender Erleuchtungserfahrung geradezu verständlich. Die spirituelle Schulung und die tägliche Übung sind die wichtigsten Weg-Begleiter.  Es fehlen uns leider genügende authentische Meister in dem Supermarkt vielfach fragwürdiger esoterischer Angebote. […]

moench weg monk
Spiritualität und Weisheit

Woher kommen wir und wohin gehen wir?

Gerade in einer aktuellen Weltkrise wie zur Zeit, wo Gewohntes zu verschwinden droht, wo zum Teil die normative Kraft des Irrsinns herrscht, wird die Frage nach der Sinnhaftigkeit des menschlichen Lebens täglich bedeutungsvoller. […]

tor mensch schwebend beyond
Spiritualität und Weisheit

Reinkarnation oder ewig geistige Wiedergeburt?

Mein spiritueller Meister, der Mönch & Mystiker Dom Bede Griffiths (1906 – 1993) und ich hatten oft über das Thema Reinkarnation (Wiederverkörperung)  gesprochen. Er betonte immer, dass unser Ewiger Göttlicher Geist weder Geburt noch Tod erfährt. Was von Ewigkeit her existiert, kann nicht wiedergeboren werden. […]

buecher wirbel galaxy
Spiritualität und Weisheit

Wissen und Weisheit wichtig für den spirituellen Alltag

Wissen und Weisheit klingt sehr gewichtig und wichtig. Ja, das mag auf den ersten Blick durchaus so sein. Es klingt nach Erfahrungen, nach Mühen, nach Plagen, nach Lesen, nach Erkennen. Doch Wissen und Weisheit kannst du dir auch durch Neugierde, durch Offenheit, durch Bewusstsein, durch Freude am Wissenwollen erwerben. […]

frau kirche spiritualitaet
Spiritualität und Weisheit

Ich bin – Das Mysterium der spirituellen Wirklichkeits-Erfahrung

Jesus Christus durchbricht die Kette der Anhaftungen an Präexistenzen seiner Vorfahren und fordert zur nur in der Gegenwart möglichen Seins-Erfahrung von: „ich bin“  (Sanskrit: „aham“) heraus. Das erinnert an Philippus, der zu Jesus sagt: „Zeige uns den Weg“, und Jesus gibt ihm zur Antwort: „Ich bin der Weg.“ […]