kinder natur children
Vergebung und Spiritualität

Voraussetzung ist Vergebung

Vergebung und Selbstvergebung. Puuhhh. Ich höre manch einen aufstöhnen. Was soll das denn?! Wie soll das gehen? Vor allem – warum soll ich das überhaupt machen? Es kommt viel innerer Widerstand auf. Doch sei dir gewahr. Auch den Geübtesten geht es dabei immer wieder so. Man hat seine Leib- und Magenthemen, seine speziellen „Freund*innen“. […]

Guilsborough Vergeben randomhouse
Spirituelle Bücher

Das kleine Buch vom Vergeben

Vergangenes loslassen und zu innerer Freiheit finden: Wer sich selbst und anderen aus vollem Herzen verzeiht, kann sich von negativen Glaubenssätzen, toxischen Beziehungen oder seelischen Verletzungen befreien, die uns sonst jahrelang leiden lassen und sogar unsere Gesundheit gefährden können. […]

hund rose vergebung herz am himmel
Vergebung und Spiritualität

Echte Vergebung heißt Loslassen, was uns verletzt

Grundlos greift niemand zu einem Buch über Vergebung. Sie sind verletzt worden. So sehr, dass Sie es einfach nicht vergessen können. Jemand hat Ihnen – oder einer Ihnen nahestehenden Person – etwas so Schlimmes, so Herzzerreißendes, total Niederschmetterndes angetan, dass Sie wieder und wieder daran denken müssen. […]

hund rose schuld suehne valentines day
Vergebung und Spiritualität

Die Kunst der Vergebung

Gerade wenn wir in tiefem Schmerz gefangen sind, sind wir eben auch in sehr niedrigen Frequenzen gefangen. Weit weg von den hohen und lichtvollen Frequenzen von bedingungsloser Liebe und Vergebung, die uns heilen können. Dann brauchen wir eine Brücke von den niedrigen Schmerzfrequenzen, wo wir gerade sind, zu diesen hohen Frequenzen, die unser Leid lindern können. […]

Engel und Erzengel

Engelbotschaft von Engel Haziel Mensch und Entwicklung

Deine Realität und deine Wahrheit hängt von deiner Schwingungsfrequenz ab, alle deine Gedanken und Gefühle, egal ob positiv oder negativ, bestimmt deine Schwingungsfrequenz. Solange du noch kämpfen musst, ist es ein Zeichen dass du liebevoller zu dir selbst sein sollst […]