Sinn und Unsinn von Glaubenssaetzen-miracle
Glaubenssätze

Verlernbare Krankheiten – Zum Sinn und Unsinn von Glaubenssätzen

Doch im Laufe meiner Forschung wurde immer deutlicher, dass nicht alles was wir lernen von Vorteil für uns ist, einem in seinen Auswirkungen sogar schaden und krank machen kann. Die Rede ist von den so genannten falschen oder blockierenden Glaubenssätzen.
Dazu gehören Sätze wie: „Zu viel Essen macht dick“, „Rauchen ist schädlich“ oder „Eine Allergie ist eine Krankheit“. […]

Artgerechte Partnerschaft-Hoerbuch-Andreas Winter
Spirituelle Bücher

Geheimnis glücklicher und beständiger Liebe

Unter den ständigen Spannungen und Enttäuschungen einer kriselnden Partnerschaft leiden wir seelisch und oftmals sogar körperlich. Der häufigste Beziehungskiller ist dabei die bloße Unkenntnis über den Menschen an unserer Seite: Falsche Erwartungen und nie geklärte Missverständnisse stutzen den Schmetterlingen im Bauch schneller die Flügel, als das Geschirr an die Wand krachen kann. […]

Astrologie und Saturn Energie-mann sterne-night
Astrologie

Astrologie und Quantenphysik

Die Geburt selbst ändert folglich nichts mehr am Sternzeichen. Dadurch erklärt sich schlagartig alles: Wenn ein Siebenmonatskind das Horoskop liest, das für seinen errechneten Geburtstermin erstellt ist, findet es sich darin nämlich genau beschrieben. […]

blume-haende-brotherhood
Wissenschaft und Spiritualität

Der Bewusstseinsschlüssel

Ein Impuls erreicht immer nur das, was durch ihn beeinflusst werden kann. Was zunächst banal klingt enthält eine Komponente, die beim berühmten „Bestellen beim Universum“ meist etwas ins Hintertreffen gerät. Wenn Sie Licht messen möchten, dürfen Sie Ihre Instrumente nicht auf den Luftdruck, den Schall oder die Temperatur des Raumes ausrichten, sondern […]

himmel-herzen-nature
Spiritualität und Gesellschaft

Paradigmen unserer Zeit – Wer glaubt noch was und warum?

Schnelle medizinische Ergebnisse versus therapeutischer Nachhaltigkeit stehen sich bei der Behandlung von Krankheitssymptomen als zwei scheinbar unversöhnliche Positionen gegenüber. Doch was wäre, wenn es eine weitere Sichtweise gäbe? […]