„Mit dem Höheren Selbst das Leben erleben“ Seminar in der Schweiz

Beitragsbild-Reise-Schweiz-2021-Barbara-Bessen-Nuenalphorn

mit dem Höheren Selbst Beitragsbild Reise Schweiz 2021 Barbara Bessen Nuenalphorn„Mit dem Höheren Selbst das Leben erleben“
5-Tagesseminar in der Schweiz, in der Obwaldner Bergwelt

vom 22. bis 26. September 2021Reise-Schweiz-2021-Barbara-Bessen-Einleitung

Mit dem Höheren Selbst das Leben erleben – unser Seminar in der Schweiz! Da, wo der Mensch sich wohlfühlt, kehrt er bekanntlich wieder ein. Bei uns ist es die herrliche Landschaft und die Unterkunft in der Obwaldner Bergwelt im Jugendstil-Hotel Paxmontana (wir waren im Herbst 2017 und 2019 schon hier für ein Seminar). Vielleicht auch, weil es die Heimat des legendären Bruder Klaus ist?
Flüeli-Ranft als engste Heimat des heiligen Bruder Klaus ist eine Stätte des besonderen Friedens. Es geht um Niklaus von Flüe – Bruder Klaus genannt. Geboren um 1417 im Flüeli (Gemeinde Sachseln), gestorben am 21. März 1487 im nahegelegenen Ranft. Mystiker. Mittler. Mensch. Mehr Informationen unter www.bruderklaus.com.

Seine legendären Handlungen, beispielsweise im 2. Weltkrieg, lassen erahnen, welche Kräfte durch ihn auch aus dem Verborgenen wirken. Auch ein wundervolles Beispiel, wie die geistigen Welten mit der unsrigen verbunden sind, und wie Hilfe und Unterstützung durch sie kommt, wenn es gewollt ist.

Wir sind 2021 auch wieder hier, um die herrliche Bergwelt zu geniessen und um in dieser friedvollen Gegend uns ganz für uns selbst zu öffnen. Für das wahre SEIN, das wir wirklich sind.

Wir wollen noch tiefer in die eigenen inneren Welten eintauchen,

um in das Feld der Einheit mit dem Höheren Selbst tiefe Erfahrungen zu haben. Dieses Seminar dient der tiefen Verbindung zu uns selbst. Wir erleben innere Reisen, visualisieren, kommunizieren mit den geistigen Instanzen und unserem Höheren Selbst. Wir erleben tiefgreifende Heilsitzungen, auch im Liegen, mit den geistigen Ebenen. Wir werden in unsere Göttliche Blaupause eingepasst.

Reise-Schweiz-2021-Barbara-Bessen-NuenalphornUnd die Pausen nutzen wir zum Geniessen. Dazu gehört auch das leckere Essen im Jugendstil-Hotel Paxmontana, entpannende Spaziergänge in der herrlichen Natur und das gemütliche Sitzen im Gartencafe.
Barbara steht in den Pausen für Fragen zur Verfügung und hilft, Blockaden etc. zu erkennen und zu lösen.

Offiziell steht im Hotelprospekt:

Tauchen Sie ein in die Atmosphäre eines Hotels aus der Zeit der letzten Jahrhundertwende und lassen Sie sich von der Lage und Umwelt inspirieren. Ein herrlicher Rundblick inmitten der Obwaldner Berge mit
Sicht auf den Sarnersee und die Melchaaschlucht machen den Aufenthalt perfekt.

Ich freue mich, wenn Sie dabei sind!

Alle wichtigen Details zur Reise zum Download


Assistentin Karin-Loichinger-Reise-Schweiz-2021-Barbara-BessenKarin Loichinger:

Karin Loichinger, die sonst unsere Münchner Seminare organisiert, sorgt
dafür, dass alles gut klappt und unterstützt Barbara


Das vorläufige Programm

Änderungen sind möglich:

Mittwoch, 22.09.: Ankunft, Ankommen
Abendessen
20.00 Uhr Treffen im Seminarraum Begrüßung, Meditation

Donnerstag, 23.09.: Mit einem Spaziergang den Tag beginnen?
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum Der Nachmittag steht zur freien Verfügung Abendessen
20.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Freitag, 24.09.: Tagesstart mit Frühsport?Reise-Schweiz-2021-Barbara-Bessen-Paxmontana
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung Abendessen
20.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Samstag, 25.09.: Morgenspaziergang in der herrlichen Natur?
Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum Der Nachmittag steht zur freien Verfügung Abendessen
20.00 Uhr mit Barbara im Seminarraum

Sonntag, 26.09.: Frühstück
10.00 bis 12.00 Uhr im Seminarraum Abschlussseminarsequenz mit Barbara Abreise

Mit dem Höheren Selbst das Leben erleben – 

Informationen über Preise und Anmeldung:

Bitte das Seminar zuerst im Büro Barbara Bessen anmelden.
Email: info@barbara- bessen.com.
Tel.: 0049 (0)40-3750 3201.
Der Preis für das Seminar beträgt 690,- Euro.

Das Zimmer bitte direkt im Hotel Paxmontana reservieren. Bitte unbedingt mit der Information „Seminar Barbara Bessen“. Wir haben ein Sonderkontingent dort gebucht.

Preise, inklusive Frühstück und Abendessen:

Jugendstil-Hotel Paxmontana
CHF 145.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer
CHF 185.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
Gasthaus Paxmontana
CHF 125.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer
CHF 155.00 pro Person und Nacht im Doppelzimmer zur Einzelnutzung

Die Preise verstehen sich pro Person und Nacht, inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet, 3-Gang Geniessermenü sowie Service und Mehrwertsteuer. Die Tourismusabgabe von CHF 2,50 pro Person und Nacht wird zusätzlich verrechnet.

Mit folgenden Leistungen:

Flüeli-Quellwasser ohne Kohlensäure im Plenum und beim Abendessen
3-Gänge-Abendessen mit Auswahl des Hauptganges
gratis Parkplätze
Auf Wunsch kann zusätzlich ein Zwei-Gänge-Mittagessen gegen einen Aufpreis von CHF 30.00 bestellt werden. (1 Tag im Voraus).
Wer bezüglich des Essens Sonderwünsche hat, vielleicht wegen einer Unverträglichkeit oder auch, weil nur vegan gegessen werden möchte, bitte bei der Zimmerbuchung mit angeben.

Informationen über Anreise, und was es sonst noch alles zu wissen gibt, bitte auf der Internetseite erkunden. www.paxmontana.ch

Alle wichtigen Details zur Reise zum Download

Ich freue mich, wenn wir gemeinsam dieses schöne Fleckchen erkunden und genießen!

29.11.2020
Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!
Herzlichst
Barbara Bessen und Team

Büro Barbara Bessen 
Email: info@barbara-bessen.com
Tel.: 0049 (0)40 3750 3201
www.barbara-bessen.com

Alle Beiträge von der Autorin auf Spirit Online

Barbara BessenNL-2018-Barbara-Bessen
ist bekannt als Autorin, Medium,  Channeltrainerin, Seminarleiterin, und für ihre kraftvollen Seminarreisen.
Sie gibt Seminare und veranstaltet Reisen, in denen sie es den geistigen Wesen, die durch sie sprechen, ermöglicht, die Menschen mit ihrer hohen Energie zu erreichen. Es geht einmal um die Botschaften, die die Wesenheiten weitergeben, aber hauptsächlich eben um die neue hohe Energie, die jetzt auf die Erde strömt, mit der man sehr intensiv an sich selbst arbeiten kann, wenn man sich ihr hingibt.
Zur Homepage von Barbara Bessen: 
www.barbara-bessen.com
Alle Beiträge von der Autorin auf Spirit Online

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Standpunkt und Haltung in einer sich verändernden Welt

Spirituell relevante Informationen nachvollziehbar, kompetent, glaubwürdig und verständlich
Leben ist Veränderung – was so einfach klingt, ist eines der anspruchsvollsten Unterfangen des täglichen Menschseins. Wir stellen uns dieser Aufgabe!

Unsere Informationen auf spirit-online.de sind frei zugänglich – für alle. Jeden Tag. Das geht nur, wenn sich viele Leser*innen freiwillig mit einem Abo beteiligen.
Schon 5,- Euro im Monat sichern die Zukunft von spirit-online.de im Inhalt und in der Qualität – FÜR SIE!

Jederzeit sofort kündbar einfach per E Mail!

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*