Reinkarnation

Jeder hat sicherlich schon einmal den Begriff Karma und Reinkarnation gehört. Wörtlich übersetzt bedeutet diese Bezeichnung „Handlung, Tat“, sinngemäß aber auch „Ergebnis einer Tat“. In den nachfolgenden Zeilen geht es darum, wie man sich von belastendem Karma befreien kann.

Die Karma-Lehre sagt aus, dass alles, was im Leben geschieht, eine Wirkung auf eine vorangegangene Ursache ist bzw. auf das, was wir ver-URSACHT haben. In den meisten Fällen sind diese Ursachen in früheren Inkarnationen gesetzt worden. Für alles, was wir denken, fühlen und tun, erhalten wir somit den vollen Gegenwert in Form von Lebensumständen, die unserem Denken, Fühlen und Tun entsprechen.

„Alles was ist, hat eine Ursache, denn Nichts kommt von Nichts.“

Somit sind Glück, Pech, Zufall, Krankheit, Leid, Schicksal nur Bezeichnungen für eine nicht erkannte karmische Ursache, die bereits in einem Vorleben liegen kann.

Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X