tropfen-wasser-drop-of-water
Neues aus der Welt der Spiritualität

Erkenntnis auf dem Weg zur Erleuchtung

„Wenn Du so wärst wie Du tust, dann wäre dies echt traurig.” Dies wird jetzt ein ziemlich herausfordernder Text für Dich. Aber mindestens auch ein genau so großes Kompliment, wenn Du es denn annehmen kannst?!Betrachte Dein Leben, Deinen Lebensstil, das System in welchem Du lebst, die Menschen mit denen Du verkehrst, Dein Wohlstand, Deine Gesundheit, Deine Beziehungen, Deinen Erfolg und die Verwirklichung Deiner Vision… Na, wie sieht es aus? […]

Kamphausen Lebenskunst

Das Gesetz des Glaubens – Eine Welt jenseits aller Unterschiede

Dieses Buch bietet uns den Schlüssel, um eine Vielfalt zu akzeptieren, die über Unterschiede der Volkszugehörigkeit, Religion, des Geschlechts, der Abstammung und so weiter hinausgeht, um die Einzelnen und Nationen in Einklang zu bringen, und eine Welt voller Frieden und Wohlstand zu schaffen. […]

Wohlstand-spiritualitaet-andreas-graf-spirituelles-zentrum
Spiritualität und Bewusstsein

Wohlstand und Spiritualität – Entwicklung der Seele

Die Waage zu verstehen zwischen Spiritueller Vervollkommnung und höheren Zielen, und auf der anderen Seite materiellen Verwirklichungen, wie Wohlstand und Macht, kann uns daher auf dem Weg unserer persönlichen Bemühungen helfen, unsere ererbte Vollkommenheit wieder zu finden und zu verwirklichen. […]

1-Wohlstand-andreas-graf-spirituelles-zentrum
Spiritualität und Bewusstsein

Innere Entwicklung Wohlstand und Glück

Warum fühlen sich viele Menschen im Westen arm, obwohl sie – im Vergleich gesehen – einen deutlich höheren Wohlstand und eine deutlich höhere Absicherung durch Krankenversicherung und Pension haben als viele Völker in Asien, Amerika, Afrika und sogar in Südeuropa inzwischen (wie Griechenland), wo soziale Netzwerke ausgebrannt sind? […]

Doppel
Spiritualität und Politik

Geld und Mensch – der schöne Schein trügt

Definiert der Mensch sich allein über Geld? … Die Verlierer im Kampf um das Geld müssen laut Armutsforscher mit einem erheblich früheren Tod rechnen. Der schöne Schein in unserer ach so heilen kapitalistischen Wohlstandsgesellschaft trügt doch ungemein. […]