Entscheide Dich! – Vom Gründefinder zum Lösungssucher

frau-koffer-hut-wueste-strasse-woman

Gruendefinder-frau-koffer-hut-wueste-strasse-woman Vom Gründefinder zum Lösungssucher
Entscheide Dich!

Wer nichts verändern will, findet Gründe,
wer etwas verändern will, findet Lösungen!
Stefanie Menzel

Gründefinder – Jeder kennt in seinem Umfeld die Menschen, die unentwegt von den Möglichkeiten in ihrem Leben erzählen, aber tatsächlich niemals handeln. Ich könnte ja mal, ich würde ja gerne, wenn ich dann mal, und am Ende: wenn ich das Geld hätte!

entscheide dich-Gruende-Loesungen-Stefanie-Menzel

Am Anfang interessieren uns diese Gedanken, und wir sind mit Feuereifer dabei, die Pläne unserer Freunde mitauszuspinnen. Aber spätestens, wenn wir die Ideen zum zigsten Mal zu hören bekommen, aber genau wissen, dass den Ideen niemals eine Tat folgen wird, werden wir müde zuzuhören, ja manchmal sogar richtig wütend über die vertane Zeit. Natürlich sind dies Alles auch unsere eigenen Spiegel.

Der Konjunktiv, den wir andauernd in unserem Leben nutzen, muss dringend auf die Reservebank!

Denn Leben ist nicht, im Konjunktiv der Möglichkeiten zu versinken, sondern Leben ist Fühlen und Handeln!

Du fühlst, dass Dich Deine innere Stimme auffordert einen neuen Schritt in Deinem Leben zu gehen! Dann geh ihn! Und vergeude keine Zeit damit, Gründe zu suchen, die Dir im Weg stehen könnten! Weil: die gibt es in mannigfaltiger Form!

Manchmal kann es hilfreich sein, im stillen Kämmerlein über diese Gründe nachzudenken, sie vielleicht tiefer zu erforschen und am Ende nachhaltig zu lösen. Es sind Ängste, Ohnmachten, Wertlosigkeiten und Mangelgefühle, die sich zu Hauf in Deinem Unterbewusstsein tummeln und Dir Dein Leben immer aufs Neue schwermachen. Dafür gibt es Lösungen! Damit braucht man die eigene Umgebung nicht mit niemals enden wollenden Monologen belasten.

Achte auf Deine Gedanken und Deine Sprache.

Wie oft nutzt Du selbst den Konjunktiv und verfällst dann darauf, lieber den anderen Menschen beim Leben zuzuschauen!

Dabei ist es wunderbar zu leben, zu fühlen, lebendig zu sein, auszuprobieren und … Fehler zu machen. Keine Deiner Entscheidungen muss lebenslang gültig sein! Fehler zu machen gehört zum Leben, genau wie die Atemluft. Alle „Wenns“ und „Abers“ halten Dich vom Fehlermachen ab, aber eben auch vom Leben und Deiner eigenen Lebendigkeit!

Auch „Kontrolle und Sicherheit“ sind Auslaufmodelle des alten Bewusstseins, und spielen dem Konjunktiv den Ball zu! Oft genug stehst Du vor dem Tor und könntest schießen, aber Du stoppst den Ball und und nutzt Deine Energie, um Gründe zu suchen, warum Du niemals das Tor treffen kannst!

Vertrau auf Dich und Dein Potenzial, Deine Gefühle, Deine Möglichkeiten!

Sich selbst zu öffnen für die Lösungssuche hält fit und lässt einen die Schönheit und Komplexität des Lebens genießen! Alles ist möglich … auch für Dich, aber Du musst selbst entscheiden ein Lösungssucher zu sein.

Wenn Du ein Gründefinder bist, hast Du vielleicht schon lange erkannt, wie blockierend Dein Verhalten und allein schon Deine Gedanken sein können. Ich empfehle Dir folgende Übung, um zum Lösungssucher zu werden, und Deinem Leben Kraft zu geben.

Übung: Jeder neue Schritt zu einer Veränderung in Deinem Leben beginnt mit einem klaren inneren: Ja, ich will! Du machst Deiner Energie mit Deinen Entscheidungen die Bahn frei zur Entwicklung Deines Potenzials.

Übe das entscheiden im Kleinen!

Suche Dir Alltäglichkeiten aus, um Dein Bewusstsein durch Entscheidungen auf eine kraftvollere Bahn zu lenken.

  • Entscheide Dich am Morgen mit einem anderen Fuß aus dem Bett aufzustehen, als Du gewohnt bist
  • Entscheide Dich statt Kaffee eine Zeitlang Tee zu trinken
  • Entscheide bewusst einen neuen Weg zu Deiner Arbeit zu nehmen
  • Entscheide Dich den Mitmenschen anders, vielleicht freundlicher und wacher, zu begegnen

Es fallen Dir sicher noch unzählige Entscheidungsmöglichkeiten in Deinem individuellen Lebensfeld ein.

Du wirst schnell fühlen, wie Dich diese kleinen Veränderungen voranbringen.

Bewusstsein, Kraft und Flow kehren alleine durch die Kraft der MiniEntscheidungen in Deinen Alltag ein und machen Dich zum Lösungssucher.
Bereits nach kurzer Zeit wirst auch Du bereit sein, große Entscheidungen in Deinem Leben beherzt und zuversichtlich anzugehen, ohne dem Gründefinder in Deinem Herzen weiter Raum zu geben!

Den schnellsten und einfachsten Weg ins Handeln zu kommen, biete ich Dir mit meinem Angebot für ein individuelles Einzelgespräch.

Ob telefonisch, oder vor Ort in Frankenthal/ Mannheim, in Zofingen/ Schweiz, im August in Berlin, im Juli in Hamm/ bei Dortmund, ab September in Österreich oder ab Oktober in Hamburg.

Vereinbare einen Termin und mach Dich mit mir auf den Weg zur Lösungssuche!

21.05.2019
Herzlichst
Stefanie Menzel
die Instanz für spirituelle Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland
www.stefaniemenzel.de

Alle Beiträge, Bücher und Seminare und auf Spirit Online


Stefanie Menzel

Stefanie Menzel ist die Instanz für spirituelle Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland
Als Ergebnis ihrer therapeutischen Ausbildung und langjährigen Berufserfahrung begründete sie die Heilenergetik, die Leichter-Leben-Methode, ein Emotions- und Bewusstseinstraining.
Stefanie Menzels Klarheit und ihr herzlicher Pragmatismus schaffen eine Brücke zwischen Wissenschaft, Alltag und Spiritualität.
Frei sein, leichter leben.

»»» Mehr erfahren

Alle aktuellen Events mit
Stefanie Menzel

Stefanie-Menzel-erkennen-veraendern-leben
» Alle Events auf einen Blick «

Buchtipps

cover-kamphausen-stefanie-menzel-frei-sein over-chakra-arbeit-stefanie-menzel
» Mehr erfahren « » Mehr erfahren «
Alle Beiträge, Bücher und Seminare auf Spirit Online

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*