Graf-Teil6-sonnenuntergang-mann-sunset
Vertrauen

Vertrauen, Spiritualität und Gott – Teil 6

Tatsächlich ist dieser Segen der Spirituellen Entwicklung ab diesem Punkt ein Weg der Erleuchtung des eigenen Lebens, der Bewusstseinserweiterung, der Transzendenz und der Annäherung an die ewige Liebe Gottes. Und mit der Annäherung an diese ewige Liebe Gottes werden die Erfahrungen transzendentaler Glückseligkeit im Leben des Menschen häufiger, und … […]

Graf-Teil5-sonnenuntergang-mann-sunset
Vertrauen

Vertrauen, Spiritualität und Gott – Teil 5

Wenn Guru und Schüler sich treffen, dann verschwinden die Zweifel am eigenen Weg, und die Zweifel an Guru. Das ist der Punkt, wo wirkliches Vertrauen eines Menschen in seinen Spirituellen Führer, der Gott verwirklicht hat, Platz nehmen kann. Aus „normaler menschlicher Sicht“ mag das befremdlich erscheinen, … […]

doppelt-blatt-buddha
Selbstheilung-Übungen

Wieder vertrauen lernen

Konnte ich wirklich anderen vertrauen? Jene Phase, in den ersten Jahren des Lebens, in dem sich das Vertrauen entwickelte sollte, konnte sich mein Vertrauen nicht entwickeln. Vertrauen entwickelt sich durch die achtsame Liebe der Eltern, durch Zuspruch, durch Umarmungen, durch das Gefühl: „Ganz egal, …” […]

maedchen-sterne-felsen-girl
Spirituelle Intelligenz

Das Göttliche Urvertrauen

Warum ist mir dieses so Aussichtslose passiert? Was ist der Grund und vor allem der Sinn hinter dem Geschehenen? Wenn wir letzteres fragen, haben wir schon verstanden, dass wir für alles, was uns passiert, selbst verantwortlich sind. Ich würde Vertrauen heute anders als vor gut 25 Jahren definieren. Vertrauen heißt für mich, dass … […]

bruecke-haengebruecke-urwald-bridge
Vertrauen

Dem Leben vertrauen

Mit jedem Tag, mit jedem neuen Einlassen auf das Leben, die Welt und die Wesen, die sie bevölkern, wird uns klar: Menschsein ist keine Übung in Perfektion, sondern eine lebenslange Lektion darin, das Unvollkommene – das, was wohl einen Großteil unserer Menschlichkeit definiert – mit ganzem Herzen zu lieben. […]

stein-figuren-wald-moos-jizo
Vertrauen

Vertrauen ist wie Liebe …

Ich sage nicht, dass es nicht weh tut ich sage bloß, dass nicht jener dafür verantwortlich ist, der uns dies scheinbar durch seine Handlungen zugefügt hat. Keiner kann etwas zu uns hinzufügen.  […]

blumen-kreise-chakra
Selbstheilung-Übungen

Vertrauen als Basis im Leben

Denn mit der Neuausrichtung muss sich dein System erst einmal neu einstellen, um die Energie in die gewünschte Richtung zu lenken und Altes loslassen zu können. Du bist in dieser Zeit vergleichbar mit einer Baustelle. Die Muster, die nicht mehr gebraucht werden, kommen an die Oberfläche und … […]

Frau-Strand-bunt-colors
Vertrauen

Vertrauen

Du kannst nicht aktiv und bewusst vertrauen, wenn du nichts von einer Amygdala weißt, wenn du nicht lernst, sie liebevoll zu besänftigen und dich bewusst auf beängstigende Erfahrungen einzulassen. Wodurch entsteht echtes Vertrauen, erprobtes, beständiges? Durch bewusst erlebte positive Erfahrungen. Blindes, unbewusstes Vertrauen … […]