wolken-taube-licht
Neues aus der Welt der Spiritualität

Die multimodale Natur der Medialität

Die Erfahrung eines Mediums ist dann multimodal, wenn Informationen zum Beispiel von einer verstorbenen Person über mindestens zwei Modalitäten empfangen werden. So teilte ein Forschungsmedium mit, das zum Beispiel während eines Jenseitskontaktes auditive, visuelle sowie taktile Modalitäten tendenziell funktionell waren. […]

AMORC-Quadrat
Neues aus der Welt der Spiritualität

Dürers Magisches Quadrat

Albrechts Dürers magisches Quadrat erscheint als eine von vielen wissenschaftlich-mathematischen Anspielungen in seiner Melencolia I und zählt zu den berühmtesten magischen Quadraten überhaupt. In Dan Browns Das verlorene Symbol spielt dieses Quadrat eine besondere Rolle und wurde dadurch zu einer Art popkulturellem Mem erhoben, … […]

stapel-auditiv
Neues aus der Welt der Spiritualität

Auditive Jenseitsbotschaften – wissenschaftliche Erkenntnisse

Auditive verbale Halluzinationen (AVH) können in der allgemeinen Bevölkerung recht häufig vorkommen und beinhalten das Hören von Stimmen, welche ohne sichtliche äußere Reize vorhanden sein können. Wissenschaftler, welche auditive verbale Halluzinationen (AVH) untersuchen, teilen diese in unterschiedliche Gruppen ein, … […]

spiritualitaet wissenschaft umbrella
Wissenschaft und Spiritualität

Wissenschaft und Spiritualität. Go oder No-Go?

Wissenschaft und Spiritualität stehen besonders in unsicheren Zeiten im Fokus. Die Erwartungshaltung, dass beide Bereiche „liefern“ müssen, ist groß. Diese so gegensätzlich anmutenden Themen müssen sich bespiegeln und kritisch betrachten lassen. Wo gibt es Vereinbarkeiten und Übereinstimmungen? […]

herz himmel canstockphoto jana stapel
Wissenschaft und Spiritualität

Jenseits auf der Spur – reale Interaktion mit Verstorbenen

Innerhalb der Trauerstudien hat das Ergebnis, das Trauernde lange Zeit eine anhaltende Bindung zu ihren Verstorbenen pflegen, ein breites Interesse geweckt, da gezeigt werden konnte, dass anhaltende Bindungen Trauernden helfen können, ihre Trauer zu bewältigen . Trauernde wenden sich aufgrund der anhaltenden Bindungen zu ihren Verstorbenen häufig an Medien in der Annahme, dass ein Medium ihnen einen Kontakt zu den Verstorbenen ermöglicht. […]

Plasma Energie
Wissenschaft und Spiritualität

Energiewende oder Energierevolution?

Klassische Energieträger wie Uran, Erdöl oder Gas lassen zunehmend Nachteile erkennen, hauptsächlich durch die Belastung der Umwelt, aber auch aufgrund der Endlichkeit der Vorräte […]

Buddha-wasser-planet
Wissenschaft und Spiritualität

Potenzial von Workshops auf Persönlichkeitsentwicklung

Workshops zur persönlichen Entwicklung werden zunehmend immer beliebter. So wuchs ebenfalls auch das Interesse an online – Workshops, welche durch die veränderten Lebensbedingungen durch die Covid – 19 Pandemie für Menschen häufig die einzige Möglichkeit bot, online an ganz unterschiedlichen Workshops für die persönliche […]

neowake-gehirn-kopf-frequenzen
Bewusstsein

Zyklus der Gehirnwellen im Leben des Menschen

Ein bekannter Effekt, dass sich mit steigendem Alter auch die Gedanken, Gefühle und natürlich die Wahrnehmung verändert, spielt im Leben eine bedeutsame Rolle. Ein Wendepunkt in unserm Leben beginnt etwa mit 12 Jahren, ab jetzt verändert sich die Wahrnehmung auf unsere Umwelt. […]

hand-Genome-Genetic-Epigenetics
Bewusstsein

Töne, Schwingungen, Frequenzen – Bedeutung für das menschliche Gehirn

Glauben Sie also tatsächlich noch, dass Frequenzen keinen Einfluss auf Sie haben? Selbst dann, wenn jemand Ihnen erzählen würde, dass selbst das Universum Töne, Frequenzen nachweißbar produziert. Dass Schallwellen tödlich sein könnten? Der Mensch besteht aus 50 Billionen Zellen und diese schwingen, kommunizieren, reproduzieren und kooperieren alle miteinander, damit der Mensch das tut was er tut. […]

frau-gesicht-maske-woman
Spiritualität und Politik

Psychologische Projektion in der heutigen Politik

Was ist psychologische Projektion? Projektion ist ein unbewusstes Abwehrmechanismus der Menschen, bei dem die eigenen Eigenschaften, Charakterzüge, Wünsche, Ängste oder sonstige Emotionen, die in einem Widerspruch zu den eigenen Wertvorstellungen stehen, auf eine weitere Person übertragen werden. […]