Elementelehre-Altertum-workplace
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Moderne Naturwissenschaft und die Elementelehre des Altertums

Eine völlig neuartige Analyse der Materie, die auf der Elementelehre des Altertums beruht. In den vedischen Schriften finden sich genaue Erläuterungen der fünf Elemente Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde. Das moderne Verständnis der klassischen Elemente beruht auf einer falschen Identifizierung mit kontingenten Einzelphänomenen. […]

Maya-Tzolkin-Kosmische-Ordnung-pyramid
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Maya und der Tzolkin – Kosmische Ordnung

Die Maya und der Tzolkin – Die Maya, die mittelamerikanischen Ureinwohner, verfügten über erstaunliche Kenntnisse des Kosmos und der Zeit. Ihr Kalender gelangt im Jahre 2012 an das Ende eines großen Zyklus, das gewaltige Veränderungen mit sich bringen wird. […]

Kreativitaet-Trance-tattva-viveka-dream-catcher
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Kreativität und Trance – ein heilsamer Weg der Erkenntnis

Kreativität als Schöpfungsprinzip ist kreative Intelligenz, ein Prozess des bewussten Werdens. Begeisterung und der starke Wille zur Verwirklichung kennzeichnen bei uns Menschen diesen Prozess, der beinhaltet, Qualitäten aus den Bewusstseinsräumen in immer wieder neuer Erscheinungsform ins Leben zu bringen. […]

urknall-kosmos-vedische-Weltbild-astronomy
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Urknall – Schöpfungsmythos im Zeitalter der Atombombe?!

Der Physiker Marcus Schmieke stellt hier das Standardmodell der zeitgenössischen Physik zur Entstehung des Universums, die Urknalltheorie, sowie die Einwände von seiten verschiedener moderner Physiker dar, um dann zum vedischen Modell überzuleiten. Während die Urknalltheorie von einem linearen Verlauf der kosmischen Entwicklung ausgeht, spricht die vedische Kosmologie von einer zyklischen Abfolge von Werden und Vergehen des Universums. […]

Seele und die Naturwissenschaftbuch-haende-mystik-licht-earth
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Die Seele und die Naturwissenschaft

Durch die Naturwissenschaften haben wir inzwischen ein Bewusstsein von der materiellen Welt entwickelt. Allerdings entwickelte sich dieses materielle Bewusstsein auf Kosten des Bewusstseins von der geistigen Welt und der geistigen Kräfte und Wesenheiten unserer Persönlichkeit, die uns beherrschen. […]

maedchen-hochseil-leben-nach-dem-Tod-jana-stapel
Wissenschaft und Spiritualität

Beweise für ein Leben nach dem Tod!

Wissenschaftler und Ärzte an der Universität Virginia haben in den letzten 50 Jahren Fälle von Kindern untersucht, welche über Erinnerungen an frühere Leben berichten [1]. Gründer dieser Arbeit war Dr. Ian Stevenson, welcher bis zu seinem Tod im Jahre 2007 mehr als 2500 Fälle von Kindern untersuchte, die von spontanen Erinnerungen an vergangene Leben berichten […]

Wissenschaft und Spiritualität

Lebendiges Wasser als geistiges Medium

Wasser als das Medium für das Leben anzudenken dürfte hier und da sicherlich schon mal gehört worden sein aber als Sensation schon fast nicht mehr durchgehen. Wasser aber als flüssiges Licht, als ein Geistwesen oder sogar als göttliches Kommunikationsmedium zu erkennen dürfte dann doch wieder die Aufmerksamkeit so mancher erhaschen. […]

Bewusstseinsreise -nerven-zelle-nerve-cell
Alternative Heilmethoden

Bewusstseinsreisen in Trance – Macht des Unbewusstsen

Heilung und Bewusstsein sind nicht mehr voneinander zu trennen. Seit der Quantenphysik haben wir eine andere Weltsicht, die uns mitteilt, dass die Wirklichkeit ein großer, geistiger Zusammenhang und unsere Welt voller Möglichkeiten ist. Wir leben in einer noch viel größeren Welt, als wir gemeinhin annehmen und wir können diese Welt gestalten! […]

Kristallschaedel-Maya-Zeremonie-Mexiko-Tattva-Viveka
Wissenschaft und Spiritualität

Wissenschaftler, Schamanen und Kristallschädel

Shauna Crockett-Burrows führt ihr Interview mit den Autoren Chris Morton und Ceri Louise Thomas fort und stellt Fragen über das Geheimnis der Kristallschädel. Es gibt Erkenntnisse, zu denen sowohl Wissenschaftler als auch Schamanen gelangt sind und die Licht in das Rätsel der Kristallschädel bringen können. […]

Wissenschaft und Spiritualität

Die Wissenschaft und die Kristallschädel

Chris Morton forschte jahrelang nach den sagenumwogenen Kristallschädeln. Lebensgroße Schädel aus Quarzkristall oder Amethyst, die bei Ausgrabungen in den alten Städten der Maya gefunden wurden, beunruhigen die Wissenschaftler, denn es fehlen jegliche Hinweise auf Alter und Herstellungsmethode […]

Naturschutz Erde

Angst und Leugnung – und unser Ausweg

Angst und Leugnung – und unser Ausweg Die Menschheit schaut apathisch zu, wie ihre Zeit abläuft. Aber die Gegenbewegung wächst! Jede/r kann die eigene Trägheit überwinden und Verantwortung übernehmen. Es gibt keine Ausreden mehr! […]

Physik-Metaphysik-Geist-Leben-Materie-Bewusstsein-Tattva-Viveka-head
Spirit

Spiritualität Geist Leben und Materie

Die Metaphysik des Lebens – Unser Leben kann nur verstanden werden, wenn wir die Existenz der metaphysischen, d.h. der spirituellen Wirklichkeit anerkennen. Die Persönlichkeit eines Menschen kann sich nicht aus dem Nichts innerhalb von ein paar Jahren zu einer solchen Komplexität entwickeln. […]

lila-form-Harmonik-Polaritaet-Harmoniker-unserer Zeit-Tattva-Vieveka-art
Wissenschaft und Spiritualität

Harmonik und Polarität – Harmoniker in unserer Zeit

Dr. Hans Weiers war ein »Harmoniker unserer Zeit. Um Hans Weiers gerecht zu werden, müssen wir ihn in einen größeren geistesgeschichtlichen Zusammenhang stellen. Von der Spannweite dieses großen Bogens möchte ich zu einem kleinen, eigentlich »simplen« Gegenstand gelangen […]

nahtoderfahrung-Blick-in-die-Ewigkeit-beyond
Wissenschaft und Spiritualität

Nahtoderfahrung eines Neurowissenschaftlers

Der Neurowissenschaftler Dr. med. Eben Alexander lag sieben Tage im Koma und war partiell hirntot. Sein Buch »Blick in die Ewigkeit. >Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen« ist ein zugleich nüchternes wie auch inspiriertes Zeugnis einer außerkörperlichen Erfahrung von himmlischen Welten und einer Begegnung mit Gott. […]

Wissenschaft und Spiritualität

Wie beeinflussen die Emotionen unsere Erinnerungen?

Was unsere Art der Erinnerung angeht, so geht dieses System der kohärenten Organisation der Realität jedoch weit darüber hinaus: Es versucht nicht nur mit Ideen, sondern auch mit Emotionen zu arbeiten. Dies deuten die Studien des berühmten kognitiven Psychologen Gordon H. Bower an. […]

wissenschaft-des-herzens-tattva-viveka-mccraty03
Spirit

Das Gehirn des Herzens – neu entdeckte Gehirn des Menschen

Wenn die Rhythmusmuster, die vom Herz erzeugt werden, gestört und inkohärent sind – besonders in den ersten Lebensjahren – lernt die Amygdala Disharmonie als die ihr vertraute Basis. Das führt dazu, dass wir uns in Inkohärenz »zu Hause« fühlen, was das Lernen, die Kreativität und die emotionale Balance beeinträchtigen kann. […]

Wissenschaft-und-Spiritualitaet-god
Wissenschaft und Spiritualität

Wissenschaft und Spiritualität im Einklang

Die meisten Menschen leben noch, ohne sich bewusst zu sein, in der Vorstellungswelt der Newtonschen Physik, die über 300 Jahre alt ist. Alle traditionellen Vorstellungen über Materie rühren von hier und begründen viele unserer Grundannahmen über das Leben. […]

Spiritualität und Wissen

Akasha Feld – Energie und Nullpunktfeld – Teil 1

Das Akahsa – Feld ist die Grundlage aller manifesten Phänomene des Kosmos und es wird zu allen manifesten Phänomenen. Es heißt, es sei in so hohem Maße feinstofflich, dass man es erst wahrnehmen könne, wenn es in der Welt manifest werde. Was ist Akasha? Alles hat sich aus Akasha heraus entwickelt. […]

jana-stapel-kopf-canstockphoto
Wissenschaft und Spiritualität

Medialität durch Forschungsarbeit greifbar werden lassen

Das ist das Ziel, was weltweit Wissenschaftler haben, die sich intensiv mit dem Phänomen der Medialität auseinandersetzen und auf diesem Gebiet Forschungsarbeit betreiben. Das Phänomen der Medialität, die Kommunikation mit der „geistigen Welt“ scheint so alt wie die Menschheit selbst auf dem Planeten Erde zu sein. […]

gut-saunstorf-Verbunden-Verloren
Wissenschaft und Spiritualität

Verbunden? Verloren? – Seelenzustände in der digitalen Welt

Nüchtern betrachtet, markiert das digitale Zeitalter die nächste Stufe menschlicher Evolution, nach Jäger-Sammler-Gesellschaften, Ackerbau und Industrialisierung. Wie jede neue Stufe beinhaltet sie Chancen und Gefahren für die menschliche Bewusstseinsentwicklung. Das zu untersuchen, ist das Gebiet der „Inneren Wissenschaft“, die auf Gut Saunstorf von dem Philosophen und Weisheitslehrer OM C. Parkin gelehrt wird. […]

g9-nadeen-althoff
Wissenschaft und Spiritualität

Gebot 9: Du bist das, was Du isst und trinkst!

Wenn man aber die Wichtigkeit von Wasser und seine wirkliche Natur verinnerlicht, sind derartige Praktiken ernsthafte und schwerwiegende Fehlentwicklungen unserer Zeit, ähnlich wie bei den zerstörerischen Technologien in der Lebensmittelverarbeitung. […]

frau-affe-composing2
Wissenschaft und Spiritualität

Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Teil 2/2

Es spielt eine Rolle, ob wir Menschen uns als zufälliges Endprodukt einer mutierenden Reihe von Mehrzellern sehen, oder ob wir erkennen wer wir wirklich sind.Wenn man die Evolution wie sie gewesen sei  soll genauer betrachtet, dann gibt es Ungereimtheiten, weit mehr als nur den „missing link“. […]

g7-nadeen-althoff
Wissenschaft und Spiritualität

Gebot 7: Die Qualität der Frische ist die Welt des Lebendigen!

Mit dem regelmäßigem Trinken von ‚Lebendigem Wasser‘ sorgen Sie aber dafür, dass Ihre Organe optimal funktionieren und dass die körpereigene Abwehr, die Ver- und Entsorgung, Immunkraft, Zellvitalität und Zellregeneration optimiert werden. Das menschliche Entgiftungssystem ist, wenn es funktioniert, ein wahres Wunderwerk. […]

frau-affe-composing1
Wissenschaft und Spiritualität

Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Teil 1/2

Was ist deine Antwort auf diese Fragen? Für unser Selbstbewusstsein und Selbstverständnis spielt es eine entscheidende Rolle was wir denken wer wir sind. Könnte es sein, dass wir alle einer gigantischen Lüge auf den Leim gegangen sind?  Wo sind unsere ureigenen Wurzeln?  […]

g6-nadeen-althoff
Wissenschaft und Spiritualität

Gebot 6: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Es finden sich in der aktuellen Wasserbelebungsszene auffällige wissenschaftliche Verirrungen bezüglich der Frage, was denn unser Wasser ist und wie es denn zu sein hat. Das führt beim Verbraucher vermehrt zu Unsicherheiten. Für mich ist die Natur das beste Beispiel und Vorbild. […]

blume-haende-brotherhood
Wissenschaft und Spiritualität

Der Bewusstseinsschlüssel

Ein Impuls erreicht immer nur das, was durch ihn beeinflusst werden kann. Was zunächst banal klingt enthält eine Komponente, die beim berühmten „Bestellen beim Universum“ meist etwas ins Hintertreffen gerät. Wenn Sie Licht messen möchten, dürfen Sie Ihre Instrumente nicht auf den Luftdruck, den Schall oder die Temperatur des Raumes ausrichten, sondern […]

g5-nadeen-althoff
Wissenschaft und Spiritualität

Gebot 5: Leben kommt vom Lebendigen und nicht vom Toten!

Die Natur hat ihre Form der Wasserbelebung, bzw. Erneuerung über viele Jahrtausende entwickelt und in die Erdenwirklichkeit durch Gesetzmäßigkeiten implementiert – in Form des Wirbels. Lebendiges Quellwasser korrespondiert mit dem menschlichen Organismus und optimiert den Stoffwechsel. […]