Chronobiologie. Biologischer Rhythmus von Lebenwesen

hand weltkugel nature

hand weltkugel natureChronobiologie. Biologischer Rhythmus von Lebenwesen

Chronobiologie mögen Sie schon mal gehört haben. Unsere innere Uhr ist ein Meisterwerk. Doch nicht nur beim Menschen spielt Chronobiologie eine wesentliche Rolle. Bei allen Lebewesen- seien es beispielsweise Pflanzen und Tiere – spielt die innere Uhr eine bemerkenswerte Rolle im Zyklen und Rhythmen. Man könnte sagen – Alles Leben ist Rhythmus und Zyklus. Die Chronobiologie steht dabei im Zentrum. Die Taktgebung ist entscheidend für unser gesamtes Sein.

Was ist Chronobiologie?

Χρόνος/chrónos steht für die Zeit, eines der großen Mysterien unseres erdgebundenen Seins. Die Chronobiologie hat sich mittlerweile zu einem etablierten Wissenschaftszweig entwickelt. Mit ihr verbinden sich die Wirkung von Zeit auf biologische Abläufe. Es geht darum herauszufinden, welche Zeitmuster im Prozess auftauchen und ob es Regelmäßigkeiten gibt. Zudem ist interessant, wer für diese Regelmäßigkeiten verantwortlich ist und wie sie sich auf das Verhalten eines Organismus auswirken.

Beispielhaft: Wie wirkt sich mehr oder weniger Licht auf unser Wohlbefinden aus? Welche Folgen hat es für unsere Leistungsfähigkeit, wenn Licht zu wenig oder zu viel vorhanden ist?

Mittlerweile lassen sich deutliche biologische Rhythmen nachweisen. Ihr regelmäßiges Auftreten wird über eine innere Angleichung ans Außen gesehen.

So kann man von der vielzitierten inneren Uhr sprechen.

Es gibt einen zeitlichen Ablauf, der durch sogenannte Zeitgeber wie Licht und Temperatur beeinflusst wird. Damit kann man sich – bis zu einem gewissen Grad – als Mensch beispielsweise an einen Tag- und Nachtrhythmus anpassen. Sollte dieser schwanken, so bringt dies das System Mensch nicht völlig außer Takt. Vielmehr gibt es eine innewohnende Möglichkeit der Angleichung. Zumindest innerhalb von Grenzen.

Wenn Sie ein, zwei Nächte durchmachen, werden Sie zwar temporär müde sein. Doch wenn Sie an die frische Luft gehen, sich bewegen und ein wenig länger beim nächsten Mal schlafen, gleicht sich diese Unwucht wieder aus.

Selbst wenn der Taktgeber fehlt, kommt es zu keinem Bruch.

Nimmt man Laborbedingungen her, um zu sehen, ob sich etwas im Verhalten verändert, so stellt man – vielleicht überrascht – fest – es geht weiter. Vor allem natürliche Rhythmen sind nicht so schnell aus der Bahn zu bringen. Es gibt eine gewisse Resilienz gegenüber äußeren Einflüssen und Taktgebern. Zumindest kurzfristig.

Warum ist Chronobiologie für das Leben wichtig?

Rhythmus und Abstimmung sind dabei die beiden „Zauberworte“. Das Verständnis der Chronobiologie ist deshalb so wichtig, weil in uns und in allen Lebewesen der Rhythmus im Verhaltensablauf dominiert. Sei es die Zellteilung. Sei es unser Herzschlag (wenn Ihr Herz stolpert, dann erfassen wir oft erst – hoppla, da ist etwas aus dem Takt gekommen) und unser Atemrhythmus (spätestens, wenn Ihnen die Puste wegbleibt, merken Sie es). Auch der Schlaf ist ein wichtiges Beispiel für die Bedeutung der Chronobiologie.

Es gibt zahlreiche Rhythmen in uns, die einer inneren Abstimmung bedürfen. Sie sind voneinander in ihrer Wirkung abhängig. Oft gibt es Sequenzen im Ablauf in uns, deren wir gar nicht bewusst sind. Gleichzeitig gibt es Prozesse, die mit dem Außen abgestimmt werden. Einer dieser Prozesse ist unser Tag- und Nachtrhythmus. Ein weiterer ist die Aufnahme von Licht als Lebensquelle. Wer zu lange im Dunklen gelebt hat, sei es in Ländern, die traditionell weniger Sonne haben, oder sei es in Jobs, die einem wenig Möglichkeit für Tageslicht bieten,

weiß, wie wichtig Licht für unser Wohlbefinden, für unsere physische und seelische Gesundheit ist.

Ein Morgen am Balkon bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen kann wahre Wunder bewirken. Ein Gang durch den Garten oder den Parkt bei ebensolchen Bedingungen kann durch die eigene innere Einstellung, die davon beflügelt wird, für den jeweiligen Tag prägend sein.

Lichtmangel ist eines jener Phänomene, mit der Wohlstandsgesellschaften und entwickelte Gesellschaften auseinandersetzen müssen.

Warum ist Licht als Steuerungsebene so wichtig für die Chronobiologie?

Licht ist einer der wesentlichen äußeren Impulsgeber für die Chronobiologie. Dabei geht es vor allem um sogenanntes kohärentes, also gutes Licht. Davon nehmen wir viel zu wenig auf. Ohne Licht, vor allem ohne kohärentem Licht, würden wir wie eine nichtgegossene Primel eingehen. Man kann dies in zahlreichen Untersuchungen mittlerweile nachvollziehen.

Eine der aktuellsten großflächigen Untersuchungen dazu wurde in England gemacht. Ähnliche Arbeiten gibt es für die skandinavischen Länder. Je nördlicher, umso verbreiteter sind Vitamin-D-Mangel mit all seinen Konsequenzen und signifikante Stimmungsschwankungen, die bis zur Depression gehen können.

Auch in unseren Breiten gibt es zahlreiche Menschen, die über den Winterblues klagen.

Licht ist als Steuerungsebene für die Chronobiologie eminent wichtig, weil zahlreiche Prozesse durch den Taktgeber Licht in uns gesteuert werden. Diese Prozesse hängen oft stark voneinander ab.

Daher kann es hilfreich und sinnvoll sein, ein wenig „zuzufüttern“, zum Beispiel mit der Chroma Watch.

Die Chroma Watch ist Teil der neuen Lasertherapie. Diese gründen auf sogenanntem guten und kohärenten Licht. Dabei stärkt man das eigenen Biophotonenfeld. Letztlich geht es um die Stärkung eines umfassenden inneren Gleichgewichts. Das braucht zwar ein wenig Zeit und Dranbleiben – doch der Erfolg ist dann auch messbar und nachhaltig.

Es gibt auch eine Reihe anderer Möglichkeiten, die Zufuhr von kohärentem Licht zu unterstützen. Die Chroma Watch hat sich als einfach in der Handhabung und als effizient im Ergebnis erwiesen.

Dies belegen auch eine Fülle an Studien, die weit über die Chroma Watch hinausgehen.

Wer beschäftigt sich mit Chronobiologie?

Es gibt eine Reihe an Institutionen, die sich intensiv mit der Chronobiologie und ihren Wirkungen und Konsequenzen auseinandersetzen. Dass es sich um ein ernstzunehmendes Gebiet handelt, zeigt auch der Umstand der Nobelpreis für Medizin 2017 für Arbeit in diesem Themenfeld vergeben wurde. Ihn erhielten die Entdecker des Tag- und Nachtrhythmus. Jeffrey C. Hall, Michael Rosbash und Michael W. Young forschten zu unserer inneren Uhr.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe an Institutionen, wie

Auch in der Schweiz findet man Einrichtungen, die sich mit der Chronobiologie befassen.

Kann das Wissen um die Chronobiologie auch für die spirituelle Entwicklung hilfreich sein?

Licht in einem sehr umfassenden Sinn ist wesentlich für die spirituelle Entwicklung, insbesondere für die Erweiterung unseres Bewusstseins. Wie ordnet man Licht als spirituelles Element bei Frequenzen und Bewusstsein ein? Und welche Rolle kann die Chronobiologie dabei spielen?

Diesen Fragen widmen sich Spirituelle bislang noch sehr wenig. Vor allem die Chronobiologie ist „unterbelichtet“.

Es wird über Rhythmen und Zyklen noch viel zu wenig in spirituellen Kreisen nachgedacht, geschweige denn danach gehandelt. Ereignisse und Events dominieren die Szenerie.

Würde man sich deutlich mehr diesen Rhythmen und Zyklen zuwenden, denn würde die Chronobiologie auch im Spirituellen eine ihr gebührende Stellung erhalten.

Hier gibt es einiges an Potenzial. Hier gibt es noch einiges zu tun.

14.07.2022
Außerordentl. Honorarprofessorin Dr.habil. Dr. Andrea Riemer, Ph.D.
Zur Autorin finden Sie alles Wissenswerte unter:
www.andrea-riemer.de

Alle Beiträge der Autorin auf Spirit Online

Chronobiologie Andrea RiemerÜber Andrea Riemer:

nach einer einzigartigen, 25 Jahren umfassenden internationalen Karriere als Wissenschaftlerin und Beraterin für Sicherheitspolitik und Strategie (Doktorat in BWL, Ph.D. und Habilitation in Militärwissenschaften; außerordentl. Honorarprofessorin), hat sich Andrea Riemer ab 2012 als eine der erfahrensten Buchautorinnen und Vortragenden zu existentiellen Fragen des Lebens in der poetischen Philosophie etabliert.

[weiterlesen…]

 


Weitere umfangreiche Informationen, Tipps und Links rund um die Schwingungsmedizin für Körper und Geist und zu LICHT finden Sie hier:

https://neuro-shop.net
https://neowake.de
https://energetic-eternity.de

Deine Einladung zur Gratispräsentation

neowake Banner chroma praesentation

  • 100% kostenlose Präsentation (Sofort-Zugang)
  • Wie du deinen chronischen Lichtmangel immer wieder in 30 Minuten ausgleichst
  • Lerne 5 effektive Lichttherapien kennen, die du sofort anwenden kannst
  • Jetzt anmelden und noch heute die “Frequenzmedizin der Zukunft” kennenlernen

Registrierungsseite zur Chroma Präsentation 
Produktseite der Chroma Watch 

Bitte beachte:

Audio Biofrequenzen, Licht-, Klang- und Farbtherapien sind Teil der komplementären Medizin
und der Energiemedizin. Jegliche Anwendung braucht seine Zeit und damit eine regelmäßige
längere Anwendung, um messbare Erfolge zu erzielen. Audio Biofrequenzen, Licht-, Klang- und
Farbtherapien haben nichts mit schulmedizinischen Behandlungsmethoden zu tun. Wir geben
mit unserem Angebot auch kein Heilungsversprechen ab. Daher ersetzt die Inanspruchnahme
von Biofrequenzen, Licht-, Klang- und Farbtherapien NICHT den Arzt, den Psychologen, den
Psychotherapeuten und andere schulmedizinisch und gesetzlich anerkannte Therapeuten. Der
Beitrag hat somit eine reine Informationsfunktion und bietet Hilfe zur Selbsthilfe an.
Die Verantwortung bei der Inanspruchnahme von Audio Biofrequenzen, Licht-, Klang- und
Farbtherapien bei neowake verbleibt bei jener Person, die die konkrete Anwendung bei sich
vornimmt.

> Mehr zu neowake auf Spirit Online


Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt. Wir weisen aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Leistungen oder Formulierungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Alle Inhalte des Magazins sind kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*