Gib alles – Die Prophezeiungen der Kinder unserer Kinder

lifepassion-kinder-erde

lifepassion-kinder-erdeIhr Kinderlein, kommet… Nachhaltigkeit, Zukunft und Weihnachten
Die Prophezeiungen der Kinder unserer Kinder

Teil 3 von 3
Teil 1 und 2 findest Du > hier

Nachhaltigkeit bedeutet, dass unser Handeln heute Gutes bewirkt für die Zukunft. Gutes bewirkt für die Generationen, die nach uns kommen – die Kinder unserer Kinder.
Warum also nicht die fragen, die es am meisten angeht?
In dem Wissen, dass wir durch Raum und Zeit reisen können, haben wir mit allen Teilnehmern des Lifepassion Kurses „Advanced Magic“ die Kinder unserer Kinder besucht, um sie zu fragen, was sie von uns brauchen. Was raten sie uns, HEUTE zu tun, damit ihre Gegenwart gut wird?

Sie haben uns drei klare Antworten gegeben, mit der Aufgabe, sie weiterzugeben:

Die drei Nachrichten der Kinder unserer Kinder
1. Get closer – Zusammenrückenhier
2. I see you – Ich sehe dichhier
3. Give it all – Gib alles

lifepassion-huegel-sonne-wiese-frau

Die dritte Nachricht: Give it all

Gib alles. Halte nichts zurück. Zeige Dich ganz.
Das Leben, unser Sein hier auf dieser Welt, ist dafür da, dass wir alles geben. Wir sind geboren worden mit einer Gabe, einer Aufgabe und einem Sinn. Dabei geht es immer darum, uns dem Leben ganz zu schenken.

Keiner von uns ist hier, um sich von seinen Ängsten und Zweifeln klein halten zu lassen. Keiner von uns ist hier, um sein wahres Ich zu verstecken und sich an eine vermeintliche Norm anzupassen.
Wir sind hier, um mit unserer ganz persönlichen Farbmischung dieses wunderbare Leben auf der Welt zu bereichern. Wenn wir unsere Farben zurückhalten, weil wir glauben, sie passen nicht ins Bild, verraten wir das Leben.

Das Leben hat uns diese Farben anvertraut, damit wir sie geben. Leben. Ganz. Damit wir unsere Lebenskraft voll zum Ausdruck bringen in der kurzen Zeit, die wir hier sind. Das Leben vertraut uns. Es geht darum, dass wir auch dem Leben vertrauen. Es geht darum, dass wir in der tiefen Verbundenheit mit dem Leben alles geben, was in uns steckt.

Schenke Dich der Welt ganz

Jeder von uns ist anders. Jeder Mensch ist einzigartig und doch sind wir alle gleich. Akzeptiere jeden in seiner Einzigartigkeit. Niemand ist besser oder schlechter. Niemand ist schwächer oder stärker. Die heutige Welt ist entstanden aus der Summe dessen, was alle, die vor uns gegangen sind und alle, die heute da sind, gegeben haben und geben.

Jeder hat auf seine Weise die Welt mitgestaltet. Manche haben nur kleine Linien oder winzige Punkte auf dem riesigen Bild der Menschheit hinterlassen, andere große Spuren. Doch jeder hat mitgemacht. Auch Du machst mit.

  • Was sollen die Farben Deines Lebens im Bild der Menschheit hinterlassen?
  • Wie groß ist der Pinsel, mit dem Du malst?
  • Wieviel der in Dir steckenden Liebe willst Du geben?
  • Wieviel der in Dir steckenden Liebe hältst Du zurück?
  • Wieviel Güte und Freundlichkeit steckt in Dir?
  • Wieviel hältst Du zurück?
  • Wieviel Tatkraft steckt in Dir und wie oft handelst Du dann doch nicht, weil Du an Dir zweifelst, Dich fragst, ob Du gut genug bist oder ob die Welt Deinen Input überhaupt braucht.

All die Menschen, die die Welt wirklich verändert haben, haben die gleichen Zweifel wie Du.

Der einzige Unterschied ist, dass sie sich davon nicht haben abhalten lassen, es dennoch zu tun. Sie haben nicht aufgegeben, bevor sie überhaupt angefangen haben. Viel zu viele von uns geben auf, bevor sie überhaupt richtig anfangen. „Das bringt ja doch nichts.“

Das heißt nichts anderes, als dass Du Dich dem Leben verweigerst und Deine Gaben zurück hältst. Von dem, was Du der Welt schenken könntest, behältst Du dann das Meiste zurück. In gewisser Weise ist das egoistisch.

Also: Gib alles. Deswegen bist Du hier.

Vertraue dem Leben

Das Leben hat Dir die Fähigkeit anvertraut zu geben: Liebe, Güte, Trost, Frieden, Vergebung, Weisheit, Nachsicht, Kreativität, Verbundenheit. Wenn Du dem Leben vertraust, dann weißt Du tief in Dir um Deine Verbundenheit mit allem. Du fühlst, dass Du nicht alleine bist und hast tiefes Vertrauen, dass alles für etwas gut ist. In dieser Verbundenheit und in diesem Vertrauen zum Leben gehst Du Deinen ganz individuellen Weg – immer geführt zum Wohle aller.

Wenn Du das nicht tust, bestimmen Ängste, Flucht, Kampf, Aggressionen und Abwehrmechanismen Dein Leben. Du fühlst Dich alleine und bedroht. Das Leben wird ein ständiger Kampf, und Du trennst Dich ab von Deiner Kraft zu lieben und zu geben. Dann gibst Du nicht mehr alles.

In Angst zu leben heißt, nur halb zu leben.

„Gib alles“ dieses Jahr zu Weihnachten

Wieviel von Dir gibst Du?
Wieviel von Dir hältst Du zurück?
Das größte Bedauern von Sterbenden am Ende ihres Lebens ist, dass sie sich wünschen würden, ihr Leben nach ihren eigenen Vorstellungen gelebt zu haben – und nicht nach den Vorstellungen anderer.

Nutze die Weihnachtstage und Rauhnächte dieses Jahr für einen „Gib alles“-Test:

Finde die Ruhe, Dich wirklich zu spüren.

  • Was willst Du wirklich? Was sind Deine Farben, die Du diesem großartigen Bild des Lebens schenken kannst.
  • In welchen Bereichen Deines Lebens gibst Du Dich ganz?
  • Und wo ist da noch Luft nach oben?
  • Wo könntest Du Dich mehr trauen?

Probiere es an Weihnachten aus:

Vielleicht singst Du gerne und Deine Aufgabe ist es, dieses Jahr Deine ganze Familie zum Singen zu bringen. Auch wenn erst einmal alle maulen und sich nicht trauen.
Gib alles.

Vielleicht soll das Weihnachtsfest dieses Jahr mal nicht bei Deinen Eltern stattfinden, sondern bei Dir – oder woanders?
Vielleicht geht es darum, eine andere „das-haben-wir-immer-schon-so-gemacht-Sache“ zu ändern. Und es braucht jemanden, der sich traut, diesen Vorschlag zu machen. Hab Mut und gib alles.

Vielleicht geht es darum, dieses Jahr an Weihnachten nicht alle auszuschließen, die nicht zur Familie gehören, sondern umgekehrt, die Türen und die Herzen zu öffnen und die einzuladen – auch an Heiligabend – von denen ihr wisst, dass sie sonst alleine wären. Gib alles.

2020 – lass uns zusammen alles geben

Und dann nimm diese Übung mit in das neue Jahr 2020. Es ist ein Jahr voller Möglichkeiten. Lass es uns zusammen zu einem Jahr machen, in dem wir uns verbinden mit dem Meister des Lebens, der in uns steckt. Wo wir spüren, dass wir eine Gabe, eine Passion und Fähigkeiten in uns tragen, die ihren Ausdruck in unserem Leben finden wollen. Und weil das so ist, wirst Du im kommenden Jahr Deine ganze Energie darauf richten, Dich der Welt ganz zu geben.

Du wirst Dir selbst und dem Leben vertrauen. Und wenn Dir das gelingt, bist Du nicht mehr so erschöpft die ganze Zeit. Weil Du aufhörst, immer nur an alle anderen zu denken, aber nicht an Dich. Weil Du dann nicht mehr einfach nur funktionierst, sondern Dich aus dem Herzen heraus gibst.

Alles zu geben heißt nicht, immer alles für alle zu tun.
Alles geben heißt, zu wissen, wofür Dein Herz brennt und was Deinem Leben Sinn gibt und das zu tun. Gib alles.

Dann kommt das Leben Dir entgegen und trägt Dich auf wundersame Weise.

Wenn das gelingt, tust Du nicht nur das Beste für Dich und für unsere Gegenwart, sondern auch für die Generationen die nach uns kommen: Die Kinder unserer Kinder.

Advanced Magic ist der Fortgeschrittenen Kurs der Lifepassion Akademie zusammen mit Julie Hannon von Pachamama Projects. Er fand im Oktober 2019 zum ersten Mal statt.
Die Magie war unbeschreiblich. Die Frequenz der Liebe allgegenwärtig.
Die nächsten Termine findest Du hier.
Die Kompassreise ist der Lifepassion Grundkurs für ein besseres Leben und eine bessere Welt.
Machst Du mit? Wir freuen uns auf Dich!

19.12.2019
Mit herzlichen Grüßen aus Berlin,
Amina & Clemens
Lifepassion.com

Alle Beiträge und Angebote von Lifepassion auf Spirit Online

neu-Lifepassion-LogoWeitere Infos und Kontakt unter:
Lifepassion.com
Spanische Allee 41
14129 BerlinProven-Expert-Lifepassion
+49 1577 606 7577
home@lifepassion.com
Anmeldeformular

Alle Beiträge und Angebote von Lifepassion auf Spirit Online

Von und mit den Experten lernen

Leuchtturm-lifepassion-kompassreiseDie Kompassreise – Mach ein Meisterwerk aus Deinem Leben
>>> MEHR ERFAHREN<<<

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Gemeinsam geht es voran – bei Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich haben wir ein Bezahl-Modell erschaffen, dass unsere Vision von Online-Qualitätsarbeit verkörpert: freiwillig und gemeinschaftlich.

Ihnen garantiert es, dass unsere Beiträge qualitativ noch gehaltvoller, noch aktueller, noch vielfältiger werden. Und wir können noch rascher dranbleiben, an der raschen spirituellen Entwicklung.

Wir schätzen Sie und freuen uns, wenn Sie auch uns schätzen …

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

1 Kommentar

  1. Liebe Amina, lieber Clemens,
    Ihr sprecht mir mit den drei Prophezeiungen der Kinder unserer Kinder aus dem Herzen und aus tiefstem Herzen danke ich Euch dafür.
    Ihr habt die Gabe, spirituelle Geschehnisse mit dem ganz alltäglichen Leben zu verbinden und findet dafür eine Sprache, die verständlich, klar und dabei so wundervoll berührend ist. Beim Lesen Eurer Botschaften schwingt mein Herz sofort mit und Tränen der Liebe fließen aus meinen Augen. Ich fühle mich mit mir selbst, Euch beiden und allen Menschen auf dieser Welt auf magische Weise verbunden.
    Gott segne Euch beide und schenke Euch auch im neuen Jahr Mut, Kraft und Liebe für die Bewältigung Eurer Aufgabe.
    Herzlich verbunden, Eure Gaby

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*