sonnenuntergang-cow
Das Neueste aus der Welt der Spiritualität

Rinderzucht noch klimaschädlicher als der Autoverkehr

Massentierhaltung und industrielle Schlachthöfe sind ideale Brutstätten für Keime aller Art; es ist kein Zufall, dass sie in der Coronakrise eine so große Rolle spielen. Darüberhinaus ist ein hoher Fleischkonsum schon seit Jahrzehnten völlig unethisch: […]

Wueste-sonne-unergang-trockenheit-landscape
Naturschutz Erde

Klimawandel und Gesellschaft und was Sie wissen sollten!

“Sollten die Regierungschefs dieser Welt uns im Stich lassen, wird meine Generation ihnen das nie verzeihen. Greta Thunberg” Klimawandel und was die Politik schon lange verschweigt. Es ist nicht rückgängig zu machen. Trump, Merkel und wie sie alle heißen – Leugner, Verantwortliche, Mitverantwortliche – alle die nicht ihre Stimme erheben machen sich Schuldig. Heute, denn jeder kann es jetzt wissen! Wiedereinmal! […]

Naturschutz Erde

Angst und Leugnung – und unser Ausweg

Angst und Leugnung – und unser Ausweg Die Menschheit schaut apathisch zu, wie ihre Zeit abläuft. Aber die Gegenbewegung wächst! Jede/r kann die eigene Trägheit überwinden und Verantwortung übernehmen. Es gibt keine Ausreden mehr! […]

Wegwerfgesellschaft-Plastikmuell-Umweltverschmutzung-Klimawandel-rubbish
Naturschutz Erde

Wegwerfgesellschaft – Das Ende naht?

Wir wollen das alles nicht, stecken aber in einem Dilemma. Die vielen kleinen Schritte, die jede*r Einzelne unternehmen kann, beruhigen das Gewissen, sind aber längst nicht genug ohne die großen Änderungen, die nur durch Politik und Wirtschaft erfolgen können. […]

Verantwortung und Spiritualität -plastik-plastikmuell-Umwelt-buddha
Naturschutz Erde

400 Millionen Tonnen Plastik jedes Jahr überfluten unsere Welt

Mehr und mehr wird deutlich, wie sehr Plastik entlang des gesamten Lebenszyklus von der Produktion über die Nutzung bis zur Entsorgung die menschliche Gesundheit bedroht. Plastikpartikel und die bei der Plastikherstellung verwendeten giftigen Chemikalien finden sich in unserer Atemluft, in unserem Trinkwasser und im Boden. […]

insektensterben-statistika
Naturschutz Erde

Insektensterben: Nicht nur Bienen sind bedroht

Alarmierend: Weltweit sind mehr als 40 Prozent der Insektenarten vom Aussterben bedroht. Neben Bienen sind auch 53 Prozent der Schmetterlingsarten und knapp jede zweite Käferart rückläufig, wie die Statista-Infografik zeigt. 49 Prozent der Heuschrecken und 37 Prozent der Libellenarten sind bedroht.  […]

wilder-fluss-river-landscape
Naturschutz Erde

Schamanische Ökologie – Heilung für einen Fluss

Eine tiefgreifende Erfahrung, und aus dieser persönlichen Betroffenheit entstand in mir der Wunsch, etwas für den Fluss Isar zu tun, um reinigende, natürliche Kräfte durch zeremonielle Heilenergie zu unterstützen. So kam es zu dem Entschluss, am Isarufer ein Medizinrad, einen heiligen Steinkreis zu legen, um einzuladen, was eine tiefgreifende Heilung unterstützen konnte. […]

Kraftwerk-wolken-himmel-rwe
Naturschutz Erde

Klimakiller Braunkohle – Ausstieg ist ein Projekt für die Menschheit

Rund 40 Prozent des weltweiten Stroms werden mithilfe von Kohle erzeugt. Ihre Verfeuerung gehört zu den schädlichsten Praktiken auf der Erde, mit weltweit bleibenden Schäden für die Umwelt und die menschliche Gesundheit. Für diese Schäden kommt jedoch nicht die Kohleindustrie auf, sondern die Allgemeinheit.Seit Jahrhunderten wird Kohle verfeuert, ihre Verwendung als Brennstoff ist seit dem 12. Jahrhundert bekannt. Sie war die treibende Kraft hinter der industriellen Revolution und veränderte den Kurs der ganzen Welt. In den USA wurde das erste Kohlekraftwerk – Pearl Street Station – im September 1882 am East River in New York City in Betrieb genommen. Wenig später war Kohle der Grundstoff für Kraftwerke auf der ganzen Welt. […]

Gemeinschaft der Menschen
Naturschutz Erde

NAHRUNG – EIN GRUNDRECHT FÜR ALLE MENSCHEN

Mehr und bessere Ernten – so lautete früher die zentrale Herausforderung an die Bauern. Die industrialisierte Landwirtschaft sollte der Schlüssel dafür sein. Was wurde uns nicht alles versprochen: Höhere Erträge, pestizidresistente Pflanzen, genmanipulierte Sorten, gewappnet gegen Schädlinge und Umweltgefahren aller Art – die Liste ist lang. Was ist davon geblieben? […]

Erde-Welt-Sonne-Erde-Welt-Sonne-planet
Naturschutz Erde

Naturkatastrophen 2018 – Schwere Erdbeben voraus gesagt

Forscher in den USA haben herausgefunden, dass sich die Erde derzeit etwas langsamer abläuft. Das könnte für den Planeten schwere Folgen haben. “Der Zusammenhang zwischen Erdrotation und Erdbebenaktivität ist sehr stark und deutet daraufhin, dass die Anzahl an Erdbeben zunehmen wird”, so Roger Bilham … […]

Eisbaeren-composing
Naturschutz Erde

Weltklimakonferenz geht zu Ende

Nach zwei Wochen Verhandlungsmarathon ging am 17.11. die Weltklimakonferenz COP23 in Bonn zu Ende. Im Vordergrund stand die Ausgestaltung des Pariser Klimaschutzabkommens, daneben wurden aber auch einige spannende Initiativen vorgestellt. […]

matryoshka
Naturschutz Erde

Der Verpackungsirrsinn unserer Zeit

Dem Verpackungsirrsinn sind keine Grenzen gesetzt. Ich denke, hier ist jeder einzelne gefragt. Jeder kann für sich selbst entscheiden, welches Produkt er kauft und welches eben nicht. Dies natürlich in dem Bewusstsein, dass wir in den Geschäften gar nicht alles sehen. Aber das, was wir sehen, reicht. […]

erde-planet-schutz-blaetter-earth
Naturschutz Erde

95 Thesen zur Reformation unserer Ernährung

Die Erde rahmt unsere 95 Thesen am Anfang und Ende ein, dazwischen stehen Wasser, Boden, Klima, die Pflanzen und Tiere. Dann tritt der Mensch auf, mit seinen Bedürfnissen – Einkaufen, Essen, Genießen – seinem immer größeren Fußabdruck, der tiefe Spuren im Erdzeitalter des Anthropozäns hinterlässt. […]

wald-zeitung-papier-newspaper
Naturschutz Erde

Digital oder Papier

Der rasante Waldverlust, betont der WWF, geht auch auf das Konto Deutschlands und Europas. „Wir Deutschen verbrauchen jedes Jahr allein 20 Millionen Tonnen Papier“, sagt Philipp Göltenboth, Leiter des Waldprogramms beim WWF Deutschland. „Pro Kopf sind das im Durchschnitt 235 Kilo pro Jahr für Küchenrollen, Pappbecher, … […]

gluehbirne-baum-hand-bulb
Naturschutz Erde

SPAREN SIE SICH DAS!

Tipps zum Einsparen von CO2 gibt’s jede Menge. Doch wie viel bringt welche Maßnahme tatsächlich? Hier sind die zehn Energiespartipps, die für den Klimaschutz wirklich wichtig sind. […]

Plastik-Muell-plastic-bottles
Naturschutz Erde

Leben ohne Plastik

Die Auswirkungen des exzessiven Verbrauchs von Plastik sind weitreichend. … Eine Universal-Lösung gibt es leider noch nicht, aber wir stellen euch hier einmal fünf Alternativen vor, die heute schon möglich sind: … […]

Lava-Nicholas-Pesch
Naturschutz Erde

Innere Verschmutzung

„Die Verschmutzung des Planeten ist nur die Spiegelung im Außen von einer psychischen Verschmutzung im Inneren, ein Spiegel für die Millionen von unbewussten Menschen, die keine Verantwortung für ihren inneren Raum übernehmen.“ […]

Erde-Milchstrasse-planets
Naturschutz Erde

Unser Planet steht vor dem Burn-out

Für die vergangenen vierzig Jahre wurde ein Rückgang von 58 Prozent gemessen. Damit haben sich die über 14.000 untersuchten Tierpopulationen mehr als halbiert.
„Die Menschheit treibt die Erde in einen lebensbedrohlichen Burn-Out. Dagegen hilft nur ein tiefgehender Paradigmenwechsel“, warnte … […]

Erde in der Nacht
Naturschutz Erde

Mal eben kurz die Welt retten

„Auch Deutschland ist jetzt Entwicklungsland und muss vorangehen und liefern! Wenn wir die Agenda hier nicht konsequent umsetzen, werden sich andere Länder ebenfalls zurücklehnen und der heutige Beschluss wird zum historischen Reinfall“, so … […]

Fluechtlingskamp
Naturschutz Erde

KLIMAFLÜCHTLINGE: RECHT- UND HEIMATLOS

Zu verhindern sind die Flüchtlingsströme auch durch sofortige Klimaschutzmaßnahmen nicht mehr. Doch die Greenpeace-Studie macht deutlich, wie dringend Maßnahmen für den weltweiten Klimaschutz sind, um das Ausmaß der Not und der Migration wenigstens noch zu begrenzen. […]

Abholzung der Regenwälder
Naturschutz Erde

Regenwälder: Amazonas-Schutzgebiete in Gefahr

Mehrere Gesetzesvorhaben des brasilianischen Parlaments drohen den Schutz des größten Regenwaldgebiets der Erde auszuhöhlen. Mit einer Verfassungsänderung und einem neuen Bergbaugesetz sollen staatliche Schutzgebiete und indigene Territorien für Landwirtschaft, Bergwerke und den Kraftwerksbau geöffnet werden. […]

Hand ragt aus der Erde
Naturschutz Erde

Welterschöpfungstag – Menschheit sprengt Kreditrahmen

„Der angehäufte Schuldenberg wird größer und größer. Seit mehr als drei Jahrzehnten verbrauchen wir mehr Ressourcen, als uns eigentlich zur Verfügung stehen“, warnt WWF-Vorstand Eberhard Brandes.  „Klimawandel, Artensterben und Wassermangel – bereits heute sind die Auswirkungen unseres Lebens auf Pump mehr als deutlich. […]

Biene
Naturschutz Erde

Wie geht es den Bienen?

Noch ist die Kraft und Vitalität in den Bienen vorhanden. Man muss diesen nur wieder den nötigen Raum geben. Rudolf Steiner beschreibt in seinen Vorträgen zum Wesen der Bienen sehr anschaulich, dass alles Fremde und Künstliche, was an die Bienen herangebracht wird, diese schwächt, insbesonders die Verbindung der Arbeitsbienen zu ihrer Bienenkönigin. […]

Unsere Erde aus dem Weltall
Naturschutz Erde

Wüstenplanet Erde?

23 Hektar Wüste produziert der Mensch laut Angaben der UN pro Minute – das entspricht der Fläche von rund 30 Fußballfeldern. Schuld ist meist eine falsche… […]

Wasserbecken
Naturschutz Erde

Kampf gegen globale Wasserkrise

WWF-Analyse zu Wasserkonflikten: Mehr als fünfzig gewalttätige Zwischenfälle in zehn Jahren. / Auftakt zur Welt-Wasserkonferenz in MarseilleAnlässlich der Eröffnung des Weltwasserforums 2012 in Marseille warnt die Umweltschutzorganisation WWF in einer aktuellen Analyse vor einer weiteren Zuspitzung der globalen Wasserkrise. […]

Wasserfall
Naturschutz Erde

Raubbau an der Natur

Im Vorfeld des Nachhaltigkeitsgipfels Rio+20 macht der WWF den Gesundheitscheck. Das Ergebnis ist alarmierend: Die Plünderung der natürlichen Ressourcen des Planeten setzt sich unvermindert fort. „Macht die Menschheit so weiter, benötigen wir bis zum Jahr 2030 zwei Planeten, um unseren Bedarf an Nahrung, Wasser und Energie zu decken. Bis zum Jahr 2050 wären es knapp drei“, sagt Eberhard Brandes, Vorstand des WWF Deutschland. […]

Eiszapfen
Naturschutz Erde

Gazprom, raus aus der Arktis!

Greenpeace-Aktivisten protestierten vor Gazprom-Zentralen in Berlin und Moskau
Vor den Gazprom-Zentralen in Berlin und Moskau protestieren  Aktivisten der unabhängigen Umweltschutzorganisation Greenpeace. Bei der Protestaktion in Berlin steht auf einem Banner: “Rettet die Arktis! Stoppt Gazprom!”. Aus einem rund drei Meter hohen Modell eines Ölbohrturms sprudelt dort eine schwarze Flüssigkeit und läuft über darunterliegendes Eis. […]

Mai im botanischen Garten
Naturschutz Erde

Größte globale Modekette beugt sich Protesten

Nach Greenpeace-Kampagne: Zara will giftfrei werden

Die spanische Modekette Zara will alle gesundheits- und umweltschädlichen Chemikalien bis zum Jahr 2020 aus ihrer Produktion verbannen. Als Reaktion auf die Greenpeace-Kampagne Detox und weltweite Verbraucherproteste veröffentlicht Zara heute eine entsprechende Erklärung. […]

Unsere Erde aus dem Weltall
Naturschutz Erde

Naturschutz Erde

Nach Berechnungen des WWF braucht die Menschheit bereits heute einen zweiten Planeten. Mit wachsenden Bevölkerungszahlen, wirtschaftlicher Entwicklung und Ansprüchen wird auch der Bedarf an Wasser, Nahrung und Energie weiter steigen. Die Menschheit befriedigt ihren Ressourcenhunger der WWF-Studie “Living Planet Report” zufolge seit Jahren von den „ökologischen Rücklagen“ der Natur. Zugleich seien die genutzten Ressourcen weiterhin ungerecht verteilt. […]