Beziehungen vergiften das eigene Leben – Toxische Verbindungen erkennen

trauriger mann kolos love


Beziehungen vergiften das eigene Leben trauriger mann kolos loveWenn Beziehungen das eigene Leben vergiften – Toxische Verbindungen erkennen und handeln

Beziehungen zu Partnern, Familienangehörigen und Freunden geben in der Regel Kraft. Die gemeinsam verbrachte Zeit bereitet Freude und die Bezugspersonen stehen einem auch in schlechten Zeiten mit Unterstützung und Rat zur Seite.

Beziehungen vergiften das eigene Leben

Doch es gibt auch toxische Beziehungen, die Kraft kosten, unglücklich machen und langfristig sogar die seelische Gesundheit zerstören. „Solche Verbindungen rauben buchstäblich Energie und wirken sich auf das eigene Wohlbefinden aus. Langfristig führt dies meist nicht nur zu negativer Stimmung, sondern mitunter sogar zu Wut und Ärger, was wiederum negative Schwingungen verursacht.So verändert sich auch das eigene Wesen, beeinflusst die charismatische Ausstrahlung negativ und macht schließlich psychisch und physisch krank“, sagt Andreas Kolos, Coach, Keynote-Speaker, Unternehmer und Buchautor.

Gefahr erkennen – Beziehungen vergiften das eigene Leben

Es gibt verschiedene Anzeichen, die auf eine toxische Beziehung hinweisen. Beispielsweise besteht häufig eine gewisse Abhängigkeit zwischen den involvierten Personen. Betroffene sind oft nicht mehr sie selbst und immer darauf bedacht, es dem Gegenüber recht zu machen. Vorwürfe, Lügen oder Vertrauensbrüche werden hingenommen – weil der Partner idealisiert und die Verbindung als außerordentlich tief empfunden wird.

Dies bedingt meist auch eine Wesensveränderung, sodass Personen mit fortschreitender Beziehung immer verschlossener und angespannter werden. Zudem übernehmen toxische Menschen zunehmend die Kontrolle. Sie wollen ihren Partner oder Freund für sich allein haben und kapseln diesen von Familie und Freundeskreis ab.
Letztendlich mündet dies in häufigen Streitereien und Betroffene fühlen sich immer öfter verärgert, traurig beziehungsweise sind unzufrieden – sie haben dauerhaften emotionalen Stress“, weiß Andreas Kolos.

Kreislauf von Streitereien und Entschuldigungen in Beziehungen

Toxische Menschen haben in der Regel Ängste, Blockaden und negative Gefühle, die in ihrem Unterbewusstsein verankert sind. Doch statt den inneren Ballast abzubauen, übertragen sie diesen auf ihren Partner. „Die andere, eigentlich gesunde Person in der Beziehung fungiert als Projektionsfläche, auf sie werden die negativen Erlebnisse und Emotionen übertragen. Zugleich holt sich die toxische Person von diesem Menschen, was ihr selbst fehlt: Kraft, Lebensenergie und Aufmerksamkeit“, erklärt der Coach. Häufig kommt es dann zum Streit und anschließend folgen Entschuldigungen und Bekundungen, dass man sich bessern will. Doch dabei handelt es sich oft nur um eine Vorgehensweise, um den Partner an sich zu binden – und nach kurzer Zeit fangen die Gemeinheiten und Streitereien wieder an.

Schlussstrich ziehen, Kontakt abbrechen

Toxische Menschen wollen beziehungsweise können an solch einer Situation nichts ändern, es geht ihnen nicht darum, Konflikte und Blockaden wirklich zu lösen. Versuchen Betroffene häufig noch dem Partner zu helfen und einen Ausweg zu finden, wissen sie unterbewusst, dass es ihnen nicht gelingt und sie die Beziehung beenden sollten.

Empfinden Menschen während der gemeinsam verbrachten Zeit nur noch Kummer, Schmerz und Stress oder fragen sich immer öfter, ob die Bezugsperson einem wirklich guttut, gilt es den Kontakt abzubrechen. Nach dem Beziehungsende darf ruhig getrauert werden – vor allem müssen die negativen Ereignisse jedoch aufgearbeitet werden“, sagt Kolos und ergänzt abschließend: „Insgesamt empfiehlt es sich, seine individuelle Lebenssituation regelmäßig zu hinterfragen, zu prüfen, ob man glücklich ist, und die eigenen Lebensumstände so zu gestalten, dass man sich rundum wohlfühlt. Nur so besteht die Chance, die eigene Ausstrahlungskraft freizusetzen und sein volles Potenzial zu nutzen.
Weitere Informationen unter www.cutumi.com

04.10.2020
Herzliche Grüße
Andreas Kolos
Deutschlands führender Experte für Charisma
Copyrights, Datenschutz und Impressum: www.cutumi.com
https://andreas-kolos.com/

Alle Beiträge des Autors auf Spirit Online

Aktuelle Events mit Deutschlands
führenden Experte für Charisma
Andreas Kolos

FIRST AID Charisma 5.0
Spirituelle Erste Hilfe
CELL-CLEARING für mehr Charisma und Ausstrahlung
erfolgreicher charismatischer Manager cutumi-CELL-CLAERING-andreas-Kolos
»Zum Event« »Zum Event«
ONLINE
CHARISMA KONGRESS
AUSBILDUNG ZUM
CELL-CLEARING THERAPEUTEN
Foto-Kongress-Charisma-Augen-Hintergrund charisma-CELL-CLAERING-COACH
»Zum Event« »Zum Event«

Spiritualität auf dem Weg in die Vorstandsebene

Seit wann Spiritualität in den Vorstandsebenen eine Rolle spielt und wie sie zu beruflichem Erfolg führen kann, erfahren Interessierte auch durch Kerstin Scherers Vortrag „Spiritualität und Pumps“, den sie im Rahmen des Charisma- und Lifestyle-Online-Kongresses – initiiert von Andreas Kolos – vom 19. bis zum 25. Oktober 2020 hält.

Charisma Succes Speaker Andreas Kolos
Anmeldungen und Infos für den Charisma- und Lifestyle-Online-Kongress unter www.charisma-kongress.com sowie weitere Informationen unter www.cutumi.com


KurzporträtAndreas Kolos

Seit über 25 Jahren ist Andreas Kolos Experte für Charisma. Der erfolgreiche Unternehmer, Keynote-Speaker und Buchautor weiß, worauf es ankommt, um die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und zu festigen. Dabei zieht er die direkte Verbindung zwischen Ausstrahlung und Business-Skills. Mit der cutumi GmbH bietet er Führungskräften, Managern und Unternehmern ein breites Angebot an Seminaren und Coachings an, so auch das einzigartige Seminar zum Thema „Business meets Metaphysik“. Kolos vermittelt das Zusammenspiel von Körper, Geist, Seele und Business-Skills, um so berufliche sowie private Erfolge zu fördern. In seinem Buch „Charisma 4.0 – Die Aura des Erfolgs“ erklärt er den strukturierten Weg zum Erfolg und inwiefern die Ausstrahlung des Unterbewusstseins und charismatische Eigenschaften dabei eine erhebliche Rolle spielen. Er ist ebenfalls Initiator des einzigartigen Charisma- und Lifestyle-Online-Kongresses, bei dem Coaches, Unternehmer, Prominente, Sportler und Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen in Online-Beträgen die Teilnehmer zu Charisma und Lifestyle coachen.

Alle Beiträge und Angebote des Autors auf Spirit Online

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Für Artikel innerhalb dieses Dienstes ist der jeweilige Autor verantwortlich. Diese Artikel stellen die Meinung dieses Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers dar. Bei einer Verletzung von fremden Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors, ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

Spirit PLUS – Für Spirit Online zahl ich

Standpunkt und Haltung in einer sich verändernden Welt

Spirituell relevante Informationen nachvollziehbar, kompetent, glaubwürdig und verständlich
Leben ist Veränderung – was so einfach klingt, ist eines der anspruchsvollsten Unterfangen des täglichen Menschseins. Wir stellen uns dieser Aufgabe!

Unsere Informationen auf spirit-online.de sind frei zugänglich – für alle. Jeden Tag. Das geht nur, wenn sich viele Leser*innen freiwillig mit einem Abo beteiligen.
Schon 5,- Euro im Monat sichern die Zukunft von spirit-online.de im Inhalt und in der Qualität – FÜR SIE!

Jederzeit sofort kündbar einfach per E Mail!

Spirit PLUS – Für Spirit Online – Für Spirit Online zahl ich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*