Achtsamkeit mehr als nur eine Geisteshaltung

achtsamkeit-biene-bluete-beeAchtsamkeit der Erfolgsfaktor für Mensch und  Gesellschaft 

Achtsamkeit der Erfolgsfaktor für Mensch und Gesellschaft. – Dieser seltsam schüchterne, aber unglaublich mächtige Begriff hat eine beispiellose Trend-Karriere hinter sich. Vielleicht weil dieser Begriff mehr ist, mehr als eine Geisteshaltung. Und weit mehr bedeutet, als im Hier und Jetzt zu sein. 

Achtsam ist eine vielschichtige Eigenschaft im Verhalten, Geisteshaltung in der Wahrnehmung von einem selbst und von seinem Umfeld. Im Gedöns im Äußeren ist dies  kaum lebbar, ja nicht einmal wahrnehmbar. Es braucht immer ein Innehalten, ein zumindest kurzes Verweilen im Moment, ohne ihn anhalten zu können, eine gewisse Ruhe und Stille. Achtsam sein fällt nicht vom Himmel, sondern will regelmäßig geübt werden. Der Erfolgsfaktor Achtsamkeit!

„Achtsam hat nichts damit zu tun was man macht sondern, wie man etwas tut.“

Wir leben in einer Welt, die derart mit Information, Meinung, Erregung, Angst, Lärm, Gleichzeitigkeit, Krise und Katastrophe überfüllt ist, dass die Vokabel „Achtsamkeit“ wie ein zynischer Treppenwitz klingt. Die Gesellschaft, so scheint es, hysterisiert sich täglich. Die Angst scheint immer mehr Diskurse zu beherrschen. Eine Angst, die sich in Hass übersetzt, in immer primitivere Weltbilder, in falsche Bilder und Regressionen.

Beispiel: Besonders westliche Staaten haben einen fast religiösen Fortschrittsglauben, der sich nach wie vor in Wachstum bemisst, das mess- und zählbar ist. Ohne Vergleich kein Fortschritt. Innovation und Fortschritt werden oft gleichgesetzt. Wo bleibt der Mensch? … Wo bleibt Gesellschaftlicher Fortschritt und Achtsamkeit? Herzlich willkommen im Wettbewerbsland 3D. Wenn wir von einem fortschreitend ausgeweiteten Bewusstseinszustand ausgehen, dann stellt sich die Frage, wie gesellschaftlicher Fortschritt und Achtsamkeit zusammenhängen können. Zudem stellt sich weiters die Frage, ob Achtsamkeit nicht sogar der Grundstock für weiteren gesellschaftlichen Fortschritt ist und wir auch das Thema Arbeit als Teilaspekt vollkommen neu denken müssen. Gewagte Thesen, die es wert sind, untersucht zu werden.

spirit online

19. August 2019

Zukunftsreport 2016


Mit deinem Newsletter erhältst du viele Neuigkeiten und Anregendes aus der großen Welt der Spiritualität

Briefkasten-Himmel-wolken-mailbox

zur Newsletter-Eintragung
E-Mail Adressen sind bei uns sicher | wir geben Adressen niemals weiter

X