Frau sitzt auf ihrem Schreibtisch und meditiert
Achtsamkeit

Mindfull Business, Trend mit der Achtsamkeit

Mindful Business, oder auf Deutsch “achtsames Geschäftsführen”, ist ein Managementansatz, der sich auf eine bewusste Unternehmensführung im Hier und Jetzt konzentriert. Dieser Ansatz wird immer relevanter, insbesondere in einer Zeit, in der wir oft von zu Hause aus arbeiten und ständig online sind. […]

konzentrationsfaehigkeit sich auf etwas konzentrieren schueler brille lernen canva
Achtsamkeit

Konzentrationsfähigkeit – sich auf etwas konzentrieren

Immer mehr Menschen klagen darüber, sich nicht so gut oder nicht so lange auf etwas konzentrieren zu können. In diesem Beitrag geht es um unsere Konzentrationsfähigkeit und wir betrachten sie einmal von einer anderen Seite. Wenn wir in der Natur sind und die Natur um uns herum genießen, dann ist dies einfach schön. […]

fragen nach dem Sein
Achtsamkeit

Warum spirituell sein?

Ist es von Vorteil, spirituell zu sein und hat es Auswirkungen und einen Nutzen auf uns Menschen und unser Umfeld? Schon immer habe ich die Dinge hinterfragt und nicht einfach alles als gegeben hingenommen. Schon immer habe ich die Dinge hinterfragt und nicht einfach alles als gegeben hingenommen. Wer oder was ist der Mensch, … […]

achtsamkeit seele geist
Achtsamkeit

Achtsamkeitspraktiken Tipps für tägliche Routinen

Achtsamkeit bedeutet, im gegenwärtigen Moment zu leben und jede Erfahrung, ob gut oder schlecht, ohne Urteil anzunehmen. Es geht darum, sich des jetzigen Moments vollständig bewusst zu sein – seiner Gedanken, Gefühle, körperlichen Empfindungen und der Umgebung. […]

eigene wahrnehmung reflektieren mann spiegel canva
Achtsamkeit

Wahrnehmung reflektieren

Jeder Mensch hat eine andere Wahrnehmung. Ist das so? Ist es sinnvoll, wenn wir unsere eigene Wahrnehmung reflektieren? Welche Brille haben wir auf? Durch welche Brille betrachten wir diese Welt? Und lohnt es sich, dies einmal zu hinterfragen? Könnte es sinnvoll sein, dass wir immer mal wieder unsere eigene Wahrnehmung reflektieren? […]

trinkender Mann der im Anzug der barfuss im sand sitzt
Achtsamkeit

Achtsam Führen mit Mindcleanse Methodik

Achtsamkeit für Führungskräfte ist eine dringend benötigte Anforderung in der heutigen arbeitsintensiven Geschäftswelt. Als Führungskraft ist es wichtig, achtsam zu sein und bewusste Entscheidungen zu treffen, um erfolgreich zu führen. Achtsamkeit hilft Ihnen, stressbedingte Probleme zu bewältigen und Ihre Mitarbeiter positiv zu beeinflussen. […]

Taschenuhr mit Text Hier und Jetzt
Achtsamkeit

Hier und Jetzt der perfekte Moment

Warum ist es wichtig, sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren? Im hektischen Alltag vergessen wir oft, im Moment zu leben und lassen uns leicht von Gedanken an die Vergangenheit oder Sorgen um die Zukunft ablenken. Doch indem wir unsere Aufmerksamkeit bewusst auf das Hier und Jetzt lenken, können wir … […]

blumen brille
Achtsamkeit

Nicht egoistische Wahrnehmung

Nicht egoistische Wahrnehmung beschreibt die Fähigkeit, Informationen ohne persönliche Vorurteile zu bearbeiten und in einem größeren Kontext wahrzunehmen. Hierbei spielt die visuelle und sensorische Wahrnehmung sowie die Aufmerksamkeit eine wichtige Rolle. […]

frau steg see natur jetty
Achtsamkeit

Stille Geheimnis der Inspiration?

Die Kraft der Stille ist ein Mysterium, das viele Menschen fasziniert. Warum ist es so wichtig, still zu sein? Die Antwort liegt in unserer Natur als soziale Wesen. Wenn wir still sind, können wir besser hören und fühlen, was um uns herum geschieht. Durch die Stille können wir auch besser nachdenken und Entscheidungen treffen. […]

wasser steine fluss mindfulness
Achtsamkeit

Mindfulness Bedeutung und Alltagsübungen

Häufig wird der Begriff Achtsamkeit mit Aufmerksamkeit verwechselt. Aufmerksamkeit meint die Fähigkeit bewusst wahr zu nehmen. Der Begriff Achtsamkeit hat jedoch zwei Bedeutungen: bemerken, was gerade geschieht und sich dessen zu erinnern, was heilsam ist. Diese zweite Bedeutung ist sehr wichtig, denn die ethische Dimension der Achtsamkeit ist es, anderen zu nützen und nicht zu schaden. […]