Spirituelle Bücher und Psychologie

Spirituelle Bücher und Psychologie – Die Psychologie ist die Lehre von unserer Seele. Mit den Methoden der empirischen Wissenschaft versuchen die Menschen das Seelische zu erforschen, was in sich selbst eigentlich unmöglich ist, da die Seele reine, undefinierte Energie ist. Die Seele ist das Energiefeld der universalen Liebe. Die Seele ist feinstofflich-formloses Nichts  –  und birgt in sich zugleicht alles.

Was wir im Zuge der Psychologie erforschen können, ist unser menschliches Erleben und unser menschliches Verhalten sowie auch unsere körperliche, geistige und seelische Entwicklung im Laufe unseres Lebens. Und wir können auch versuchen, die scheinbar maßgeblichen äußeren und inneren Bedingungen und Ursachen zu erfassen, die für unser Fühlen und unser Hadeln verantwortlich sind. Doch all dies ist weniger unsere Seele selbst, sondern ist viel eher die Art und Weise, wie unser Ego das Leben „seelisch verarbeitet“.

Psychologie ist die Lehre unserer inneren Prozesse

Wir verwechseln da also seit Jahrtausenden etwas. Wir beschäftigen uns mit der Psychologie unseres Ego und nennen dies dann Seele. Dies ist ein Irrtum. Die Seele ist reine Liebe und kann niemals erforscht werden, weil sie Nichts ist, weil sie feinstofflich-formlose reine Energie ist, weil sie gegenstandslos ist. Psychologie ist also weniger die Lehre unserer Seele, sondern vielmehr die Erforschung unserer inneren Prozesse, für die maßgeblich unser Verstand und unsere Gedanken – und damit unser Ego – verantwortlich ist.

Die Bücher, die wir als spirit-online für Dich heraus gesucht haben, befassen sich mit der Psychologie unseres Menschseins, also wie wir als Ego „seelisch“ beziehungsweise gedanklich damit klar kommen, wenn in unserem Leben Dinge geschehen. Und hierfür entscheidend sind die Werte, Vorstellungen, Erwartungen, Glaubenssätze, Prägungen und Konditionierungen, die wir in unserer Kindheit erfahren haben und aus denen sich unser Ego formte und ausgebildet hat. Psychologie ist also eine „wissenschaftliche Betrachtung unseres Ego“ sowie seiner verstandesmäßigen Verarbeitungsprozesse. Und dies ist ja auch sehr spannend.

In den Büchern, die wir für Dich rausgesucht haben, werden Themen wie „Die Bedeutung der Trennung von Eltern für das Kind“, auffälliges Verhalten, Hochsensibilität, seelische Ursachen für Krankheit, Heilenergetik, Gedächtnistraining, Autismus, die Bedeutung von Psychotherapie und viele weitere interessante Aspekte behandelt. Somit bieten Dir die Bücher einen sehr hilfreichen Einstieg in neue Themenfelder und wichtige Bereiche unseres menschlichen Daseins.

Du kannst Dir die Buchempfehlungen einfach einmal anschauen und auf Dich wirken lassen. Wenn Du einen Titel anklickest, der Dich intuitiv besonders anspricht, erhältst Du noch weitere Informationen. Und mit einem weiteren Klick kannst Du, wenn Du möchtest, schon gleich ganz leicht den Bestellvorgang einleiten.

In diesem Sinne wünschen wir Dir nun viel Spaß und Freude beim Stöbern und Schmökern.

Dein spirit-online Team

Björn Geitmann

  1. Juni 2021

 

Empfehlungen zu Psychologie

Kamphausen-Klaus-Dieter-Platsch-cover

Heilung als schöpferischer Prozess

Der Arzt Klaus-Dieter Platsch begleitet die Leserin und den Leser einfühlsam in ein erstes Erleben dieser großen menschlichen Dimension und ...
Weiterlesen …
cover-dont-tell-me-to-relax-Ralph-De-La-Rosa-kamphausen

Don’t tell me to relax -Emotionale Resilienz in turbulenten Zeiten

Don't tell me to relax - Emotionale Resilienz in turbulenten Zeiten von Ralph De La Rosa "Sag mir nicht, dass ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-Aufschrei

Die Geschichte eines Trennungskindes – ein Aufschrei

Aufschrei - Patchwork-Familien sind hoch komplexe und äußerst herausfordernde Gemeinschaftssituationen, denen vor allem die Kinder oft nicht gewachsen sind. Die ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-ralph-delarosa-monkeymind

Monkey Mind

Anstatt die Meditation aufzugeben, schlägt Ralph De La Rosa vor, sich eine Frage zu stellen: Wenn du aufhören würdest, deinen ...
Weiterlesen …
anette-Droege-cover-Fuehlen-ist-gesund-Kamphausen

Fühlen ist gesund – Heilung durch die Balance

Nicht Gefühle machen krank, sondern unser Umgang damit. Gefühle beinhalten wichtige seelische Botschaften. Über die Biochemie des Körpers können sie ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-jutta-boettcher-hochsensibilitaet

Fachbuch Hochsensibilität

Hochsensibilität - das ist nicht nur für die Betroffenen ein Thema, das es zu verstehen gilt. Auch Angehörige und Begleitpersonen ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-christian-schubert-was-uns-krank-macht

Was uns krank macht

Christian Schubert plädiert für ein neues Denken in Medizin und Forschung, das den ganzen Menschen im Blick hat – und einen ...
Weiterlesen …
uebungsbuch-Innenseite1-Menzel

Übungsbuch: Heilenergetik – Befreie dich und lebe dein Potenzial

Mit der Heilenergetik kannst du deine Welt verändern und in diesem Arbeitsbuch kannst du das ab sofort ganz praktisch Schritt ...
Weiterlesen …
dein-gedaechtnis.kann-mehr-Sommer-kamphausen

Dein Gedächtnis kann mehr! Gedächtnis trainieren und nachhaltig verbessern

Wie wir unser Gedächtnis trainieren und nachhaltig verbessern können - Unser Gedächtnis kann mehr, als wir ihm zutrauen. Es ist ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-klaus-kokemoor-autismus

Autismus neu verstehen

Sie sind einfach anders, sie verhalten sich anders, sie leben in einer ganz eigenen Welt – Menschen mit Autismus. Doch: ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-brene-brown-die-gaben-der-unvollkommenheit

Die Gaben der Unvollkommenheit

Wir alle kennen das Gefühl nicht gut genug zu sein. Viele von uns haben Angst davor, der Welt ihr wahres ...
Weiterlesen …
cover-kamphausen-galuska-pietzko-psychotherapie-und-bewusstsein

Joachim Galuska Psychotherapie und Bewusstsein

Für einen neuen Geist in der Psychotherapie: Die Seele über das Bewusstsein heilen. In den vergangenen Jahren hat sich auch ...
Weiterlesen …